BuchSe - Buchheimer Selbsthilfe e.V.

Bereiche

- Allgemeine Sozial- und Mieterberatung
- Förderung von ehrenamtlichem Engagement
- Hausaufgabenbetreuung mit vorangehendem Mittagstisch
- Freizeit- und Ferienangebote für Kinder
- Feste und eine Börse "Rund um's Kind"
- Rückenschule und PC-Kurse für Senioren

Bürgerladen, Dellbrücker Straße 17, Hinterhaus
- Offener Frühstückstreff am Mittwoch
- Öffentliche Sitzungen des Mieterrates Hermann-Kunz-Siedlung
- Info-Veranstaltungen, PC-Kurse, Kinderbücherei u.a.

Beschreibung

1991 Vereinsgründung und Anerkennung der Gemeinnützigkeit
1993 öffentliche Anerkennung als Träger der freien Jugendhilfe
1996 Die Buchheimer Selbsthilfe e.V. wird in die kommunale Förderung von Gemeinwesenarbeit aufgenommen

2000 Die Buchse übernimmt in Kooperation mit der Diakonie Köln und Region die Trägerschaft für den Familienladen Buchheim

2006 Die Buchse wird Träger der Sozialraumkoordination Buchheim/Buchforst im Rahmen des Programms "Lebenswerte Veedel"


Mitteilungen

Datei herunterladen
Ausleihliste11_2015.pdf
16.11.2015 - Ausleih-Liste
für alle Einrichtungen im Bereich des Sozialraums Buchheim-Buchforst.