WeiterfŘhrende Links

Flyer und Veranstaltungsprogramm

24.06.2017 — 02.07.2017
Sch├╝tzenfest Flittard 2017

Die St. Sebastianus Schützenbruderschaft Köln-Flittard lädt getreu der Tradition und nach altem Brauch herzlich zum Schützenfest ein.


Sch├╝tzenplatz, P├╝tzlachstra├če 37, 51061 K├Âln-Flittard
St. Sebastianus Sch├╝tzenbruderschaft Flittard
27.06.2017 , 16:00 - 18:00 Uhr — Die G├Ąrten im Museum - ├ľkologische F├╝hrung
Von alten Sorten und Bauerngartenpflanzen
Die Teilnahme an den F├╝hrungen ist kostenlos. Erwachsene zahlen lediglich den Museumseintritt. Es ist keine Voranmeldung erforderlich. Weitere Informationen erhalten Sie im Museumsladen: Telefon 02266 47192-0
LVR-Freilichtmuseum Lindlar, 51789 Lindlar
LVR-Freilichtmuseum Lindlar
27.06.2017 , 10:00 - 12:00 Uhr — Gut beraten in Deutz
Wir helfen ├Ąlteren Menschen, Angebote zu finden f├╝r alle Bereiche des t├Ąglichen Lebens rund ums Alter: Wie finde ich eine altersgerechte Wohnung? Was kann ich tun, um mich vor Kriminalit├Ąt zu sch├╝tzen? Welche Angebote gibt es f├╝r Bildung und Freizeit? Was muss ich tun, um finanzielle Hilfen zu bekommen, wenn mein Einkommen zum Leben nicht reicht? ... und vieles mehr
B├╝rgerzentrum Deutz (kleiner Saal), Tempelstra├če 41-43, 50679 K├Âln-Deutz
B├╝rgerzentrum Deutz
27.06.2017 , 09:00 - 12:00 Uhr — PC-Treff "Ran an die Maus!"
Offener Treff rund um den PC, Internet, E-Mail, Handy1x1 und digitale Fotografie! Mit Kaffee und praktischer Hilfe!
PC-Raum Jugend- und Gemeinschaftszentrum Salamander, Johannesweg 5c, 51061 K├Âln-H├Âhenhaus
Seniorennetzwerk H├Âhenhaus
27.06.2017 , 11:00 - 12:00 Uhr — Polizeisprechstunde im B├╝rgerzentrum Deutz
An jedem letzten Dienstag im Monat findet eine Beratungssprechstunde der Polizei f├╝r die Deutzer Bev├Âlkerung statt. Infos unter Tel.: 0221/221-91459
B├╝rgerzentrum Deutz - EG vor dem Infob├╝ro, Tempelstra├če 41-43, 50679 K├Âln-Deutz
B├╝rgerzentrum Deutz
27.06.2017 , 20:00 Uhr — Nachbarschaftstreffen M├╝lheim-Nord
Die Nachbarschaft K├Âln-M├╝lheim-Nord e.V. besteht aus engagierten B├╝rgern. Diese treffen sich einmal im Monat und schmieden Pl├Ąne, wie Mi├čst├Ąnde in ihrem Viertel beseitigt werden k├Ânnen. Neugierige und tatendurstige Mitb├╝rger sind herzlich willkommen! Die Gruppe trifft sich an jedem letzten Dienstag im Monat im Kulturbunker M├╝lheim.
Info bei Gabi Sch├Ânau 0221-6401436.
Caf├ę im Kulturbunker, Berliner Stra├če 20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Nachbarschaft M├╝lheim-Nord
27.06.2017 , 19:30 Uhr — Kultkino: ARGO

Ben Afflecks Film Argo basiert auf einer wahren Begebenheit: Am 04. November 1979, auf dem Höhepunkt der iranischen Revolution, stürmen Revolutionsgarden die US-Botschaft in Teheran und nehmen 52 Mitarbeiter als Geiseln. Argo erzählt allerdings die Geschichte einer Gruppe von sechs Botschaftsmitarbeitern, denen gleich zu Beginn der Besetzung die Flucht in eine nahegelegene Wohnung außerhalb des Botschaftsgeländes gelang. Nun, einige Wochen nach dem Überfall, halten sich die entkommenen Amerikaner in der kanadischen Botschaft versteckt, doch Revolutionsgarden sind ihnen bei ihrer Suche schon sehr nahe gekommen.

Eintritt: 5,- EUR bei freier Platzwahl im Theatersaal
Die Karten erhalten Sie an der Theaterkasse oder an der Abendkasse im Foyer.


Bergischer L├Âwe, Konrad-Adenauer-Platz, 51465 Bergisch Gladbach
B├╝rgerhaus Bergischer L├Âwe GmbH
27.06.2017 , 19:30 Uhr — Tod eines Handlungsreisenden

Unterm Strich lief es doch eigentlich ganz gut. Fast vierzig Jahre lang war Willy Loman als Handlungsreisender unterwegs. Doch der Traum vom kleinen Lebensglück ist ein zerbrechlicher: Kurz vor dem Ruhestand geht Willy die Puste aus. Die Welt dreht sich zu schnell für den alten Handlungsreisenden. Die alten Kontakte greifen nicht mehr, er verliert seinen Job und bei genauerem Hinsehen geht es nicht nur bei ihm, sondern auch bei seinen Söhnen ans Eingemachte.
Arthur Millers Stück stellt 60 Jahre nach seiner Uraufführung die Fragen nach dem gefühlten und tatsächlichen Abstieg einer ganzen Gesellschaftsschicht mit erschreckender Aktualität.


Schauspiel K├Âln, Depot 1, Schanzenstr. 6-20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Schauspiel K├Âln
27.06.2017 , 19:00 - 20:00 Uhr — Jeden Dienstag 19 Uhr - Architektur stiftet Heimat

Oberstufenschüler aus Köln und Bonn erleben gebaute Geschichte - Im Schulprogramm „denkmal aktiv“ der Deutschen Stiftung Denkmalschutz beteiligen sich drei Schulen aus Bonn und Köln mit dem gemeinsamen Thema „Meine Heimat in Bauten. Schüler erleben gebaute Geschichte und lernen so den Wert und die Bedeutung von Kulturdenkmalen kennen.
Im Haus der Architektur Köln werden die Projekte des Schulverbundes mit ihren Ansätzen und Ergebnissen vorgestellt. Begrüßung und Moderation: Burkard Dewey, stv. Vorsitzender im hdak.

Eintritt frei, keine Anmeldung erforderlich


Haus der Architektur K├Âln, hdak-Kubus, Josef-Haubrich-Hof, 50667 K├Âln-Innenstadt
hdak - Haus der Architektur K├Âln e.V
27.06.2017 , 20:00 Uhr — Elton John
F├╝nf restlos ausverkaufte Konzerte spielte ELTON JOHN diesen Sommer in Deutschland, im November folgen zwei Zusatzkonzerte in Bremen und M├╝nchen, f├╝r die es nur noch wenige restkarten gibt. Nun ist klar: auch 2017 wird Elton John wieder nach Deutschland kommen, und zwar auch f├╝r ein Konzert in der K├Âlner LANXESS arena.
LANXESSarena, Willy-Brandt-Platz 3, 50679 K├Âln-Deutz
LANXESSarena Management GmbH
27.06.2017 , 10:00 Uhr — Kleiner Drache, flieg! - Figurentheater

Leo, der kleine Drache, lebt mit seinen Eltern Rachmin und Jule Dracho auf der Drachenburg. Beim Spielen im Lapislazulisand lernt er die Wanderschnecke Josefine kennen. Als der freche Vogel Wittwitt den kleinen Drachen von der Drachenwiese schubst, macht sich auch Mutter Jule Sorgen.
Empfohlen für Kinder von 4,5 bis 10 Jahren. Voranmeldung erforderlich. Info 0221 9378787 oder info(at)cassiopeia-theater.de


Cassiopeia B├╝hne, Bergisch Gladbacher Stra├če 499-501, 51067 K├Âln-Holweide
Cassiopeia B├╝hne
28.06.2017 , 19:00 Uhr — "Infantil. Ein Kinderspiel im Internat" - Theaterprojekt Katharina-Henoth-Gesamtschule

Die Lehrer des Internats "Morgenröte" fühlen sich mit ihren Schützlingen überfordert und von der Oberaufsicht drangsaliert. Sie entschließen sich deswegen nach einem für sie qualvollen Hin und Her, einfach mit den Schülerinnen und Schülern zu tauschen.

Seit August 2016 proben die 32 Schüler/innen der 6-13 er Jahrgangsstufen an der Aufführung. Sie sind Tänzer/innen, Schauspieler/innen und Techniker.
Anmeldung wünschenswert! Einritt: 6,00 €/4,00 €


B├╝rgerhaus Kalk, Kalk-M├╝lheimer-Stra├če 58, 51103 K├Âln-Kalk
B├╝rgerhaus Kalk
28.06.2017 , 19:30 Uhr — Glaubensk├Ąmpfer

Der Autor und Regisseur Nuran David Calis hat Glaubende getroffen. Christen. Muslime. Juden. Er hat mit Imamen gesprochen, mit Pfarrern, Rabbinern, einer katholischen Nonne und einem ehemaligen Domprobst. Er hat Hassprediger eingeladen und ist Salafisten begegnet, Konvertiten, radikalen Fanatikern, Dogmatikern und Gelegenheitsbetern. Einige von ihnen stehen nun gemeinsam mit den Kölner Schauspielern auf der Bühne und kämpfen um nicht weniger als das: Unseren Glauben.


Schauspiel K├Âln, Depot 1, Schanzenstr. 6-20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Schauspiel K├Âln
28.06.2017 , 08:00 -14:00 Uhr — Flohmarkt Autokino Porz

Wer einen Trödelmarktbesuch nicht nur auf das Wochenende beschränken möchte, ist hier richtig. Dieser Markt findet jeden Mittwoch,  Freitag und Samstag statt.


Rudolf Diesel Stra├če, 51149 K├Âln-Porz-Eil
Kopp-M├Ąrkte
28.06.2017 , 18:45 - 21:30 Uhr — Die Kleine Schreibwerkstatt
Jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat 18:45h ÔÇô 21:30h (beim ersten Termin bitte schon um 18:30h zu einer kleinen Einf├╝hrung kommen)
Die Kleine Schreibwerkstatt haben wir gegr├╝ndet, um mit Dir und anderen eine Atmosph├Ąre des Schreibens zu kreieren. Wir wollen zusammensitzen, uns befl├╝geln und fahrt aufnehmen. Wir wollen loslegen, Gas geben, anregend wirken und texten!
Der Kurs wird kostenfrei angeboten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Engelshof, Oberstra├če 96, 51149 K├Âln-Porz
B├╝rgerzentrum Engelshof e.V.
28.06.2017 , 11:00 ÔÇô 12:30 Uhr — Computerunterst├╝tzung durch das Seniorennetzwerk Stammheim
Jeweils mittwochs 11:00 ÔÇô 12:30 Uhr, 14-t├Ągig
Kontakt und Anmeldung: Herr Berger Tel. 02204/480 40 91 ab 20 Uhr
Gemeinschaftsraum der GAG, Moses-Hess-Str.74, 51061 K├Âln-Stammheim
Seniorennetzwerk Stammheim
28.06.2017 , 10:00 Uhr — Kleiner Drache, flieg! - Figurentheater

Leo, der kleine Drache, lebt mit seinen Eltern Rachmin und Jule Dracho auf der Drachenburg. Beim Spielen im Lapislazulisand lernt er die Wanderschnecke Josefine kennen. Als der freche Vogel Wittwitt den kleinen Drachen von der Drachenwiese schubst, macht sich auch Mutter Jule Sorgen.
Empfohlen für Kinder von 4,5 bis 10 Jahren. Voranmeldung erforderlich. Info 0221 9378787 oder info(at)cassiopeia-theater.de


Cassiopeia B├╝hne, Bergisch Gladbacher Stra├če 499-501, 51067 K├Âln-Holweide
Cassiopeia B├╝hne
29.06.2017 , 19:00 Uhr — "Infantil. Ein Kinderspiel im Internat" - Theaterprojekt Katharina-Henoth-Gesamtschule

Die Lehrer des Internats "Morgenröte" fühlen sich mit ihren Schützlingen überfordert und von der Oberaufsicht drangsaliert. Sie entschließen sich deswegen nach einem für sie qualvollen Hin und Her, einfach mit den Schülerinnen und Schülern zu tauschen.

Seit August 2016 proben die 32 Schüler/innen der 6-13 er Jahrgangsstufen an der Aufführung. Sie sind Tänzer/innen, Schauspieler/innen und Techniker.
Anmeldung wünschenswert! Einritt: 6,00 €/4,00 €


B├╝rgerhaus Kalk, Kalk-M├╝lheimer-Stra├če 58, 51103 K├Âln-Kalk
B├╝rgerhaus Kalk
29.06.2017 , 14:00 ÔÇô 16:00 Uhr — Spiele- und Handarbeitstreff
Rummy-Cup, Skippo oder Mensch ├Ąrgere dich nicht Schach und Skat mit Pl├Ątzchen, Kaffee, Eierlik├Âr!
Stricken - H├Ąkeln ÔÇô Sticken - N├Ąhen: Wir treffen uns donnerstags in gem├╝tlicher Runde mit viel Spa├č zum Socken, Pullover u.a. stricken oder h├Ąkeln, Tischdecken zu sticken  bei  Kaffee und Pl├Ątzchen! Strickbegeisterte sind herzlich willkommen.
Obolus von 0,50 Cent.
Gemeinschaftraum der ASG, Dreisamweg 12, 51061 K├Âln-H├Âhenhaus
Seniorennetzwerk H├Âhenhaus
29.06.2017 , 15:15 - 16:15 Uhr — Alte Spiele neu entdecken
Malefitz ÔÇô Mensch ├Ąrgere Dich nicht ÔÇô Romm├ę ÔÇô Halma ÔÇô Dame ÔÇô Memory ÔÇô Poch ÔÇô Fang den Hut ÔÇô Monopoly ÔÇô Stadt, Land, Fluss ÔÇô N├╝mmernchen
14t├Ągig donnerstags, 15:15 ÔÇô 16:15 Uhr im Lichtblick 
Lichtblick Cafe, Gisbertstr. 98, 51061 K├Âln-Stammheim
Lichtblick Caf├ę
29.06.2017 , 19:00 - 21:00 Uhr — JP Weber - K├Âlsche Lieder von Kr├Ątzcher ├╝ber Blues bis Walzer

Liedermacher, 27 Jahre auf der Bühne, beteiligt an ca. 300 CD Produktionen, Konzerte weltweit, Meister auf der Gitarre und Flitsch (Mandoline): Mit "Dä!" und "...dat wüsst ich!" hat JP Weber seine ersten rein kölschen CDs veröffentlicht. Bereits mehrfach spielte er in der ausverkauften "Volksbühne Millowitsch". An diesem Abend schwappt die "kölsche Welle" ins Museum. Anmeldung erforderlich !


Fischereimuseum Bergheim an der Sieg, Nachtigallenweg 39, 53844 Troisdorf
Fischereimuseum Bergheim an der Sieg
29.06.2017 , 15:00 Uhr — Seniorentreff - Christuskirche

Thema: Heitere Gedächtnisspiele


Ev. Christuskirche, Gemeindehaus, Dellbr├╝cker Mauspfad 345, 51069 K├Âln-Dellbr├╝ck
Evangelische Kirchengemeinde K├Âln-Dellbr├╝ck / Holweide
29.06.2017 — 02.07.2017
European Darts Open Leverkusen 2017
Ostermann-Arena, Bismarckstr. 125, 51373 Leverkusen
Sportpark Leverkusen
29.06.2017 , 20:00 Uhr — ÔÇ×Schatz, brennt da grad was an? ÔÇô Mein Mann, seine Grillzange und ichÔÇť - Lesung

Nach „Weiberwahnsinn“ und dem Nummer-1-Hit „Männerkrankheiten“ widmet sich Spiegel-Bestsellerautorin Hanna Dietz nun dem Geschehen rund um den Grill, wo sich die seltsamsten Verhaltensweisen von Männern und Frauen entdecken lassen – besonders seit der Kult um den Grill solche Ausmaße angenommen hat. Und so ist für die Spezialistin für kurioses Geschlechterverhalten jedes Barbecue ein gefundenes Fressen…


Engelshof, Oberstra├če 96, 51149 K├Âln-Porz
B├╝rgerzentrum Engelshof e.V.
29.06.2017 , 20:30 Uhr — SKUPA

Im Herbst 2013 trafen sich die aus ganz unterschiedlichen musikalischen Richtungen kommenden Musiker Birgit Hoffmann, Hendrik Jörg und Jan-Willem Overweg mit der Idee, ihre gemeinsame Zuneigung zur Balkan – und Gypsymusik auf besondere Weise zu interpretieren und in einem vielversprechenden Programm zu präsentieren:
Melodien und Stücke aus dem osteuropäischen Raum im weitesten Sinne, stilorientiert, jedoch kompositorisch frei verändert durch andere Einflüsse aus Jazz, orientalischer Musik, Flamenco und Improvisationen.


topos, Hauptstra├če 134, 51373 Leverkusen-Wiesdorf
Jazz Leverkusen e.V.
29.06.2017 , 20:30 Uhr — RMS JazzOrchester im Klub Berlin

Unter der Leitung von Michael Villmow spielt die Bigband der Rheinischen Musikschule Köln (RMS) ein Gedenkkonzert für Gisela Herbolzheimer: Auf dem Programm stehen Swing-Klassiker und moderne Kompositionen, darunter einige Stücke und Arrangements ihres 2010 verstorbenen Mannes, des bekannten Bandleaders Peter Herbolzheimer. Gisela Herbolzheimer hatte vor einigen Jahren die Schirmherrschaft des JazzOrchesters übernommen und der Band nach Peter Herbolzheimers Tod immer wieder Arrangements überlassen – ein großes Geschenk. Sie starb am 30. Mai, sieben Jahre nach ihrem Mann.
Gastmusiker an diesem Abend ist der Kölner Saxophonist Malte Dürrschnabel, der als Student im Bundesjazzorchester unter Herbolzheimer spielte und seitdem eine enge Beziehung zu Gisela und Peter Herbolzheimer pflegte.

Das Konzert beginnt um 20:30 Uhr, der Eintritt beträgt  12 Euro, ermäßigt 8 Euro.


Klub Berlin, Keplerstr. 4 - 6, 50823 K├Âln-Ehrenfeld
Rheinische Musikschule K├Âln
29.06.2017 , 18:00 Uhr — Gespr├Ąchskreis Angeh├Ârige K├Âlner Alzheimer Forum

Unter dem Motto „Nicht selbst erkrankt und doch betroffen“ lädt das Kölner Alzheimer Forum der Sozial-Betriebe-Köln (SBK) Angehörige von Menschen mit Demenz zu einem Gesprächskreis ein.

Der Gesprächskreis wird geleitet von der Koordinatorin des Kölner Alzheimer Forums, der Diplom-Psychologin Heike Georg. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen unter 0221 777 55 746 oder heike.georg@sbk-koeln.de.


Sozial-Betriebe-K├Âln, Fachseminar f├╝r Altenpflege Haus 8 (Erdgeschoss), Boltensternstra├če 16, 50735 K├Âln-Riehl
SBK Sozial-Betriebe-K├Âln gemeinn├╝tzige GmbH
29.06.2017 , 10:00 - 11:00 Uhr — Fitness im Freien - Gymnastikangebot desSeniorennetzwerk Stammheim
Gymnastik f├╝r Senioren unter autorisierter Leitung, jeweils donnerstags in der Zeit von 10:00 bis 11:00 Uhr. Aufw├Ąrm├╝bungen im Gemeinschaftsraum danach Fitness-Parcours.
Einstieg jederzeit m├Âglich, kommen Sie einfach vorbei! Um eine kleine Spende wird gebeten.
Gemeinschaftsraum der GAG, Moses-Hess-Str.74, 51061 K├Âln-Stammheim
Seniorennetzwerk Stammheim
29.06.2017 , 10:30 ÔÇô 12:30 Uhr — Rasspe Systemtechnik GmbH, Wermelskirchen - Betriebsbesichtigung
Das 1827 als Stiefeleisenschmiede gegr├╝ndete Unternehmen mit dem Warenzeichen ÔÇ×PfeifeÔÇť z├Ąhlte einstmals zu den gr├Â├čten Solinger Unternehmen und ist inzwischen nach Wermelskirchen umgesiedelt. Die 1962 aufgenommene Produktion von Knotern und Bindesystemen f├╝r die Landwirtschaft z├Ąhlt bis heute zu den Kernkompetenzen. Hinzu kommen vielf├Ąltige Komponenten und Messerklingen f├╝r verschiedenste Landmaschinen.
Ab 14 Jahren. Kostenbeitrag: 13 EUR, erm├Ą├čigt 10 EUR. Anmeldung erforderlich, Ankerpunkt Historisches Zentrum Wuppertal Tel.: 0202 - 5634375 / Touren-Nummer: 10
Treffpunkt: Albert-Einstein-Str. 15, 42926 Wermelskirchen
Netzwerk Industriekultur Bergisches Land e.V.
30.06.2017 , 16:00 - 18:00 Uhr — 2. Begegnungsfest des katholischen Familienzentrums
Auch in diesem Jahr l├Ądt das katholische Familienzentrum D├╝nnwald/H├Âhenhaus alle Familien zum Familienfest am ein. Diesmal wird das Fest vom ÔÇ×K├Âlner SpielecircusÔÇť mitgestaltet. In den f├╝nf Kindertagesst├Ątten des katholischen Familienzentrums bereiten die Kindergartenkinder in der Woche vor dem Fest ein B├╝hnenprogramm vor, das seine Premiere am Begegnungsfest feiert. Anschlie├čend sind alle Kinder eingeladen an den verschiedenen Zirkusworkshops teilzunehmen. F├╝r das leibliche Wohl unterst├╝tzt uns das Caf├ę Mittendrin und das Familientreff Klam├Âttchen.
Jugendheim St. Hermann Joseph, von-Diergardt-Stra├če 40, 51069 K├Âln-D├╝nnwald
Katholisches Familienzentrum D├╝nnwald-H├Âhenhaus
30.06.2017 , 14:00 Uhr, 12:00 Uhr, 12:00 Uhr — 02.07.2017
Summerjam 2017
Eines der gr├Â├čten Reggae-Festivals in Europa - am sch├Ânen F├╝hlinger See.
F├╝hlinger See / Regatta-Insel, Oranjehofstra├če, 50769 K├Âln-F├╝hlingen
Summerjam
30.06.2017 , 17.30 Uhr — Critical Mass Cologne
Die K├Âlner Critical Mass findet jeden letzten Freitag im Monat statt. Treffpunkt ist um 17:30 Uhr am Rudolfplatz unter dem Hahnentor. Wir hoffen auf viele Mitradler nach dem Motto: "K├Âln autofrei - wir sind dabei!"
Hahnentor, Rudolfplatz, K├Âln-City
Critical Mass Cologne
30.06.2017 , 10:00 Uhr — Stadtteilfr├╝hst├╝ck im Seniorennetzwerk H├Âhenhaus
mit Infos zu Aktivit├Ąten und Terminen im SeniorenNetzwerk H├Âhenhaus und im Veedel und neuen Projekten im SeniorenNetzwerk! Eine Anmeldung f├╝r das Stadteilfr├╝hst├╝ck ist nicht erforderlich. Es wir um einen Kostenbeitrag von 4,00 Euro gebeten. Info: SeniorenNetzwerk H├Âhenhaus Telefon: 0221 / 6309038 / E-Mail: snw.hoehenhaus@gmx.de

Jugend- und Gemeinschaftszentrum Salamander, Johannesweg 5c, 51061 K├Âln-H├Âhenhaus
Seniorennetzwerk H├Âhenhaus
30.06.2017 , 10:00 - 14:00 Uhr — Naturschutz aktiv in der Dellbr├╝cker Heide
Ehrenamtliche Helfer treffen sich um 10:00 am Kiosk bei der S-Bahn Haltestelle Dellbr├╝ck zum Arbeitseinsatz in der Dellbr├╝cker Heide. Jeder kann aktiv helfen, heimischen Offenlandbewohnern ein Zuhause zu bieten. Wir sind von 10:00 ÔÇô 14:00 Uhr im Gel├Ąnde.
Sofern vorhanden, bitte gerne Handschuhe mitbringen.
Treffpunkt: S-Bahn Haltestelle, Linie S 11 am Kiosk, 51069 K├Âln-Dellbr├╝ck
BUND Kreisgruppe K├Âln
30.06.2017 — Info-Telefon der Polizei K├Âln f├╝r Senioren
Mit dreisten Methoden gelingt es Dieben und Betr├╝gern oft, ├Ąltere Mitmenschen um ihre Ersparnisse zu bringen. Mit der Einrichtung der Senioren-Hotline will die Polizei helfen, ├ängste und Schamgef├╝hl zu ├╝berwinden.
Unter der Rufnummer 0221-229-2299. haben wir speziell f├╝r Seniorinnen und Senioren wichtige Hinweise f├╝r Ihre Sicherheit zusammengestellt. Sie erreichen uns auch per  E-Mail an die Adresse K-PO.Koeln@polizei.nrw.de.

Polizei K├Âln
30.06.2017 , 18:00 Uhr — 4. Bergisch Gladbacher Kneipennacht

Zehn Kneipen, acht kleine Busse, ein großer Bus, dazu jede Menge Musik und Stimmung – aus diesen Zutaten ist die 4. Bergisch Gladbacher Kneipennacht am Freitag, dem 30. Juni 2017 gemixt. Vorsicht, erhöhte Suchtgefahr!


Bergisch Gladbach
Rheinisch-Bergischer Kreis
WeiterfŘhrende Links

Flyer zur Veranstaltung

30.06.2017 , 20:00 Uhr — 1594'er Tanzabend und Kr├Ânungsball

Tanzabend und Krönungsball mit der Tanz- und Schowband "Glasklar"


Sch├╝tzenhallez, P├╝tzlachstr. 37, 51061 K├Âln-Flittard
St. Sebastianus Sch├╝tzenbruderschaft Flittard
30.06.2017 , 16:00 - 19:00 Uhr — Willkommen bei der Helfenden Runde
Wenn ein B├╝rger oder eine B├╝rgerin ein Problem hat, kann Er oder Sie gerne vorbeikommen. Egal ob private Probleme oder Wohnungsuche, Sie haben die M├Âglichkeit jeden Freitag ab 16 Uhr ins B├╝rgerb├╝ro M├╝lheim zu kommen und einer Parteiunabh├Ąngigen all ihre Sorgen oder Probleme zu schildern.
Wenn sie freitags zu uns kommen, erwarten Sie neben fr├Âhlichen, aufgeschlossenen und hilfsbereiten Personen ein  Life Programm, an dem teilweise Profimusiker teilnehmen. Kommen auch Sie vorbei.
B├╝rgerb├╝ro M├╝lheim, Buchheimerstr. 20 b, 51063 K├Âln-Buchheim
Helfende Runde
30.06.2017 , 20:00 Uhr — Soulcats - RE:souled smash hits

Schon zum vierten Mal seit ihrer Neugründung verwandeln die SOULCATS die Kulturkirche in einen dampfenden Soulpalast. Und auch diesmal haben sie feine Neuadaptionen großer Soul- und Popklassiker im Gepäck.


Kulturkirche, Siebachstra├če 85, 50733 K├Âln
Kulturkirche K├Âln
30.06.2017 — 01.07.2017
Festival in K├Âln-M├╝lheim: Miteinander - F├╝reinander

BürgerInnen, Vereine, Initiativen u.a. aus Köln-Mülheim veranstalten am Freitag, den 30. Juni und am 01. Juli 2017 ein Festival für Menschenrechte und Demokratie.

Weitere Informationen und das Veranstaltungsprogramm finden Sie auf den Seiten der Veranstalter.


verschiedene Orte, K├Âln-M├╝lheim
Initiative MITEINANDER ÔÇô F├ťREINANDER
30.06.2017 , 17:00 - 22:00 Uhr — Hofflohm├Ąrkte in Bayenthal / Raderberg / Zollstock
Nachbarn und Freunde treffen, Schn├Ąppchen jagen, H├Âfe und G├Ąrten von einer neuen Seite erleben - das ganze Veedel macht mit!
in verschiedenen H├Âfen
Hofflohm├Ąrkte K├Âln
30.06.2017 , 19:00 Uhr — Chanson-Abend mit Ina Seiffert und Michael Allan

Frivol und frech, voller Doppeldeutigkeit und Esprit präsentiert die Kölner Diseuse Ina Seiffert eine unvergessliche Reise durch die Welt des Kabarettchansons von den 1920er bis in die 60er Jahre. Zu hören sind unter anderem Lieder von Friedrich Hollaender, Erich Kästner und Kurt Tucholsky.
Eintritt: 12,00 € / 9,00 €


Kulturkirche Ost (Auferstehungskirche), Kopernikusstra├če 34, 51065 K├Âln-Buchforst
GAG-Immobilien AG
30.06.2017 , 19:30 Uhr — LIVE: Peter Nonn Blues Band

Blues ist zwar nicht die Wurzel allen Übels, aber die Grundlage für viele schöne Lieder. Dies spiegelt sich auch im Repertoire der Peter Nonn Blues Band wieder. Entsprechend bunt und vielfältig ist nicht nur die Instrumentierung der Band. Der Eintritt ist frei! Reservierung wird empfohlen.


Gasthaus Treh├Ârn am Waldbad, Peter-Baum-Weg 24, 51069 K├Âln-D├╝nnwald
Wildwechsel - Gasthaus am Waldbad
30.06.2017 , 20:00 Uhr — Ansichten eines Clowns

Vor hundert Jahren wurde in Köln einer der prägendsten Schriftsteller und unabhängigsten Denker der späteren Bundesrepublik geboren: Heinrich Böll. Das Schauspiel Köln feiert den großen Sohn der Stadt mit einer Reihe von Veranstaltungen. Im Zentrum steht die Bühnenadaption seines 1963 veröffentlichten Romans ANSICHTEN EINES CLOWNS durch den Autor und Regisseur Thomas Jonigk. Das Psychogramm eines Abfälligen in einem Deutschland, in dem die Demokratie noch jung, die Wirtschaft ein Wunder und die Kirche einflussreich war.


Schauspiel K├Âln, Depot 2, Schanzenstr. 6-20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Schauspiel K├Âln
30.06.2017 , 20:30 Uhr — Notty

Funk, Rock, Alternative, Pop - Mit einer Kombination verschiedener Genres gelingt NOTTY die Gradwanderung zwischen mitreißenden Popmelodien und impulsiven Rockriffs und damit die Etablierung eines ganz eigenen Musikstils - Kind of FunkRock. Dabei bleibt das Quartett vor allem sich selbst treu und schafft es trotz stilistischer Offenheit seinen Songs einen einzigartigen Schliff zu verleihen, begeistert sowohl mit eingängigen Melodien als auch mit anspruchsvollen Arrangements.


topos, Hauptstra├če 134, 51373 Leverkusen-Wiesdorf
Jazz Leverkusen e.V.
30.06.2017 , 10:00 - 11:00 Uhr — Fitness im Alter - Gymnastikangebot des Seniorennetzwerk Stammheim
Gymnastik f├╝r Senioren unter autorisierter Leitung, jeweils freitags in der Zeit von 10:00 bis 11:00 Uhr. Gymnastikgruppe f├╝r Ge├╝bte.
Einstieg jederzeit m├Âglich, kommen Sie einfach vorbei! Um eine kleine Spende wird gebeten.
Gemeinschaftsraum der GAG, Moses-Hess-Str.74, 51061 K├Âln-Stammheim
Seniorennetzwerk Stammheim
30.06.2017 , 19:15 Uhr — Helge Schneider - 240 years of "Singende Herrentorte"
Open Air Tanzbrunnen K├Âln
Tanzbrunnen, Rheinparkweg 1, 50679 K├Âln-Deutz
Tanzbrunnen K├Âln / k├Âlnkongress
01.07.2017 , 10:00 - 15:00 Uhr — 02.07.2017
DIRT Workshop in der Akademie59

Mit unserem Außengelände betreiben wir eine wahre Perle mitten in unserem Veedel Kalk! Deswegen bietet die Akademie59 jetzt auch DIRT Workshops an, in denen man diese besondere Art des BMX-Fahrens erlernen kann.

Auf dem Pumptrack kannst du richtiges Pushen und die ersten kleinen Sprünge erlernen. Wenn dir dann diese Basics leicht von der Hand gehen, warten die ersten Lines auf dich, an die man sich langsam herantasten kann. Dabei hat man mit der großen Line die ganze Zeit das Ziel vor Augen. Auch die Basics des Shapens und die Instandhaltung der Dirts wird dir von den Coaches gezeigt, damit du diese in Zukunft auch mit Freunden nutzen kannst!

Wie immer begleiten zwei Coaches und ein pädagogischer Mitarbeiter die ganze Zeit den Workshop und eine warme Stärkung darf auch nicht fehlen!

 


Akademie59, Christian-S├╝nner-Stra├če 8, 51103 K├Âln-Kalk
AbenteuerhallenKalk
01.07.2017 , 08:00 - 15:00 Uhr — Automarkt im Autokino Porz
Privater Automarkt im Autokino K├Âln-Porz / Eil.
Autokino, Rudolf-Diesel-Stra├če 32, 51149 K├Âln-Porz
Autom├Ąrkte
01.07.2017 , 12:00 - 19:00 Uhr — 02.07.2017 , 11:00 - 18:00 Uhr
Ricarda-Markt 2017
Genie├čen Sie die besondere Atmosph├Ąre auf dem Kunsthandwerkermarkt in der historischen Altstadt. Erleben Sie Spinner, Weber, Schmied, Glasbl├Ąser, Hutmacher, Korbflechter und viele mehr in Aktion.
Altstadt, 50181 Bedburg-Alt-Kaster
Arbeitskreis Altstadt Kaster e.V.
01.07.2017 , 15:00 Uhr — Historische F├╝hrung durch Schloss und Park von Museum Morsbroich

Alevetta kennt sich aus. Als langjährige Hausdame der Familie von Diergardt weiß sie um die Geheimnisse des alten Gemäuers und seiner Bewohner.
Alevetta erwartet interessierte große und kleine Besucher am Parkeingang von Schloss Morsbroich (Museumskasse). Auskunft: Telefon +49 (0)214 85556-15


Schloss Morsbroich, Gustav Heinemann Stra├če 80, 51377 Leverkusen-Schlebusch
Museum Morsbroich
01.07.2017 , 19:00 Uhr — Benefiz-Konzert in der Friedenskirche

Bereits zum 7. Mal spielt das Klettenberger Kammerorchester für unseren Förderverein und unterstützt damit die Arbeit des "Sozialpsychiatrischen Zentrums in Köln-Mülheim".

Georg Friedrich Händel
Die Ankunft der Königin von Saba

Mauro Giuliani
Gran Concerto No. 2 in A-Dur op. 36
für Gitarre und Orchester

Felix Mendelssohn Bartholdy
Sinfonie Nr.10 in h-moll

Edvard Grieg
Zwei elegische Melodien op. 34

Gustav Holst
St. Paul’s Suite für Streichorchester

Karten an der Abendkasse 15,00 €; Schüler und Studenten 5,00€. Reservierungen: Marschall.spz@netcologne.de


Friedenskirche, Wallstr. 70, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Sozialpsychiatrisches Zentrum
01.07.2017 , 18:30 - 22:00 Uhr — Paveier - Open Air im Waldbad 2017

Nicht zuletzt durch ihre musikalische Vielfalt, zählen die Paveier mit zu den bekanntesten Kölner Bands. Mit kleinen Milieugeschichten, gewürzt durch feinsinnige Ironie und nachhaltig spürbare Rundumschläge, die ihnen niemand übel nehmen kann, widmen sie sich der typisch kölschen Mentalität, bei der Lachen und Weinen nach beieinander liegen.

Bei dem Konzert spielt die Band Kempes Feinest von 18:30 Uhr bis 19:00 Uhr im Vorprogramm.


Waldbad, Peter-Baum-Weg 20, 51069 K├Âln-D├╝nnwald
Waldbad und Camping D├╝nnwald
01.07.2017 , 19:30 Uhr — Blasmusik trifft Domorgel

Ein besonderes musikalisches Erlebnis verspricht das kostenlose Gastspiel des KVB-Orchesters. Unter dem Motto „Symphonische Blasmusik trifft Domorgel“ spielen die Musiker im Altenberger Dom. Die Leitung des Orchesters hat Patrick Dreier, Organist ist Rolf Müller. Auf dem Programm stehen Werke von Händel, Gigout, Mussorgski, Lauridsen und Holst.


Altenberger Dom, Eugen-Heinen-Platz 2, 51519 Odenthal
KVB - K├Âlner Verkehrs-Betriebe AG
01.07.2017 , 14:00 Uhr — Rundfahrten durch den Chempark Leverkusen
Spannender Blick ├╝ber den Werkszaun: An jedem ersten Samstag im Monat bietet der CHEMPARK Leverkusen f├╝r alle interessierten Besucher kostenlose Rundfahrten an.
Eine rechtzeitige Anmeldung ist unter besucherbetreuung@chempark.de oder unter Tel. 0214/30 56 025 erforderlich. Der Treffpunkt ist am Tor 11 direkt an der B 8, Beginn jeweils um 14 Uhr. Teilnehmen k├Ânnen Erwachsene und Kinder ab sechs Jahren, f├╝r Erwachsene ist ein Personalausweis erforderlich.
Treffpunkt: CHEMPARK Leverkusen, Tor 11
CHEMPARK Leverkusen
01.07.2017 , 10:30 Uhr — 4 Wege zu (mehr) Ruhe und Entspannung - Ein Work- und Walkshop

Der Workshop ist geeignet für Menschen mit wenig Erfahrung in Entspannung & Meditation und Menschen, die auf der Suche sind nach neuen Wegen zur Ruhe, Gelassenheit und Entspannung. Die Inhalte sind: ZENbo® Balance, Klangmeditation, Klopfakupressur und achtsam-meditatives Gehen, Wandeln und Wandern rund um die Burg Wissem und in die Wahner Heide.

Anmeldung: VHS Troisdorf-Niederkassel, Tel.: 02241-8744-0


Portal Burg Wissem, Burgallee 1, 53840 Troisdorf
Forum Wahner Heide & K├Ânigsforst
01.07.2017 , 11:00 Uhr — Botanische Wanderung: Der Klassiker zu den Spezialisten der Heidepflanzen

Diese botanische Exkursion mit Werner Funken führt unter Anderem zu Sonnentau und Johanniskraut, zur stark bedrohten Knorpelmiere, zu Thymian und Bergsandglöckchen und - natürlich - zur Heidennelke, die mit ihren zartlila Farben einen bezaubernden Teppich ausbreitet...

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 


Treffpunkt: INFOzentrum Wahner Heide, Flughafenstra├če 33, 53842 Troisdorf-Altenrath
Forum Wahner Heide & K├Ânigsforst
01.07.2017 , 14:00 - 18:00 Uhr — Flohmarkt in der M├╝tze
Aufbau ab 13 Uhr / keine Neuwaren, Reservierung: Mo. - Fr. 10:00 - 16:00 Uhr Tel. 0221 / 64 23 08

M├╝tze e.V., Berliner Stra├če 77, 51063 K├Âln-M├╝lheim
M├╝TZe - M├╝lheimer Selbsthilfe Teestube e.V.
01.07.2017 , 11:00 ÔÇô 14:00 Uhr — Dellbr├╝cker Heide f├╝r Kids
Samstags erforschen Kinder von 6 bis 12 Jahren drei Stunden lang die Dellbr├╝cker Heide.
Wir spielen, basteln, wandern, klettern, entdecken, sp├╝ren, riechen, staunen ├╝ber Pflanzen- und Tierwelt: Zauneidechse, Schwalbenschwanz und ├ľdlandschrecke und viele mehr. Wir k├Ânnen uns auch an wichtigen Naturschutzma├čnahmen f├╝r die hier lebenden Pflanzen und Tiere beteiligen. So lernen wir spielerisch und mit Freude die Natur kennen und leisten einen Beitrag zum Naturschutz.
Das erstmalige "Reinschnuppern" ist kostenfrei. Danach kostet der Jahresbeitrag f├╝r 10 Veranstaltungen 105 Euro.
Treffpunkt: S-Bahn-Haltestelle Dellbr├╝ck, am Kiosk, 51069 K├Âln-Dellbr├╝ck
BUND Kreisgruppe K├Âln
01.07.2017 — 02.07.2017
Imbienta Pferd & Hund auf Gut Schiff 2017
Mitten im Gr├╝nen auf einem wundersch├Ân gelegenen Gutshof in Bergisch Gladbach ÔÇô Herrenstrunden finden Sie alles rund um die geliebten Vierbeiner. Ein attraktives B├╝hnen- und Rahmenprogramm sowie rustikale K├Âstlichkeiten vom Grill machen die Imbienta Pferd & Hund erlebens┬şwert f├╝r die ganze Familie. Zahlreiche Aussteller pr├Ąsentieren hochwertige Artikel f├╝r Hunde und Pferde und nat├╝rlich auch f├╝r deren Halter.
Gut Schiff, Schiff 1, 51465 Bergisch Gladbach - Herrenstrunden
Gut Schiff
01.07.2017 , 14:00 Uhr, 13:00 und 11:00 Uhr bis 22:00 Uhr — 03.07.2017
Burgfest Burg Wissem 2017
Freitag spielt die Band MAM, Samstag ist ab 22 Uhr Feuerwerk und am ganzen Wochenende nostalgischer Jahrmarkt auf der Burg.
> Infos

Burg Wissem, Burgallee1, 53840 Troisdorf
Bilderbuchmuseum Troisdorf
01.07.2017 , 19:30 Uhr — K├Âlner Jugendpark feiert 60-j├Ąhriges Jubil├Ąum

Am heutigen Samstag treten bei unserem Konzert folgende Bands auf:

Krankenkasse
Irgendwo neben Ibiza
In Void
Another Optimism


K├Âlner Jugendpark, Sachsenbergstra├če, 51063 K├Âln-M├╝lheim
K├Âlner Jugendpark
01.07.2017 , 15:00 Uhr — Kleiner Drache, flieg! - Figurentheater

Leo, der kleine Drache, lebt mit seinen Eltern Rachmin und Jule Dracho auf der Drachenburg. Beim Spielen im Lapislazulisand lernt er die Wanderschnecke Josefine kennen. Als der freche Vogel Wittwitt den kleinen Drachen von der Drachenwiese schubst, macht sich auch Mutter Jule Sorgen.
Empfohlen für Kinder von 4,5 bis 10 Jahren. Voranmeldung empfohlen. Info 0221 9378787 oder info(at)cassiopeia-theater.de


Cassiopeia B├╝hne, Bergisch Gladbacher Stra├če 499-501, 51067 K├Âln-Holweide
Cassiopeia B├╝hne
01.07.2017 , 10:00 - 14:00 Uhr — Bunter Familienflohmarkt in der Zirkusfabrik Kulturarena

Großer Familien-Flohmarkt je nach Wetter drinnen und draußen, mit Kinderschminken und viel Spaß für Groß und Klein. Das Cafe und der Familienbiergarten sind geöffnet. Standanmeldung unter Tel.: 0221 - 47 18 92 51


dieZIRKUSfabrik Kulturarena, Bergisch Gladbacher Str. 1007a, 51069 K├Âln-Dellbr├╝ck
Zirkusfabrik Kulturarena
01.07.2017 , 15:00 Uhr — Ein aufregender Geburtstag - Puppentheater
Kaspers Gro├čmutter hat Geburtstag und m├Âchte ein gro├čes Fest feiern. Sie hat all ihre Freunde eingeladen ÔÇô sogar der K├Ânig und die Prinzessin wollen kommen. Doch der grimmige R├Ąuber B├Ąrentritt schmiedet einen gemeinen Plan: Er will die Geburtstagsgeschenke f├╝r die Gro├čmutter stehlen und sich damit selber eine Freude bereiten.
F├╝r Kinder ab 3 Jahren. Kartenreservierungen erbeten: 02204-54636
Puppenpavillon Bensberg, Am Pangenfeld - Schulhof, 51429 Bergisch-Gladbach
Puppenpavillon Bensberg
01.07.2017 , 20:00 Uhr — Live @ Sensenhammer: X-Citing - Jazz-Rock aus Leverkusen

10 Jahre X-Citing – und wir begehen dieses stolze Jubiläum im Sensenhammer!

Es ist schon das fünfte Konzert der Leverkusener Band auf dieser wunderbaren Bühne. Wir freuen uns darauf, euch eine spannende Mischung aus eigenständigen Covers und Eigenkompositionen zu präsentieren.


Leverkusen, Industriemuseum Freudenthaler Sensenhammer, Freudenthal 68, 51375 Leverkusen
LVR-Industriemuseum Freudenthaler Sensenhammer
01.07.2017 , 10:00 - 16:00 Uhr — Hofflohm├Ąrkte im Belgisches Viertel & Kwartier Lat├Ąng
Nachbarn und Freunde treffen, Schn├Ąppchen jagen, H├Âfe und G├Ąrten von einer neuen Seite erleben - das ganze Veedel macht mit!
in verschiedenen H├Âfen
Hofflohm├Ąrkte K├Âln
01.07.2017 , 11:00 - 14:00 Uhr — Einblick in die Imkerei auch f├╝r Familien mit Kindern

Sie erfahren Wissenswertes über das Leben der Bienen im Jahresablauf, besichtigen einen Bienenstand und erleben das Honigschleudern.  Es kann probiert und Honig gekauft werden.
Kostenlose Veranstaltung des Bienenzuchtverein Porz. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Gut Leidenhausen, Obstmuseum, Gut Leidenhausen 1, 51147 K├Âln-Porz
Forum Wahner Heide & K├Ânigsforst
01.07.2017 , 15:30 Uhr — Naturb├╝hne am Blauen See: Peter Pan
Peter wurde im Alter von gerade einmal sieben Tagen von dem Stadtpark vorseinem Fenster derart in den Bann gezogen, dass er einfach aus dem Kinderzimmer flog. Als er eines Tages Sehnsucht nach seiner Mutter bekommt und zu ihr zur├╝ck fliegt, findet er das Kinderzimmerfenster vergittert vor und beobachtet seine Mutter, wie sie gl├╝cklich l├Ąchelnd ein Baby im Arm h├Ąlt. In der falschen Annahme, seine Mutter w├╝rde ihn bereits vergessen haben oder ihn nicht mehr lieben, beschlie├čt Peter, nie wieder zu seiner Mutter zur├╝ckzukehren. Von nun an lebt Peter, zusammen mit, den ÔÇ×Verlorenen JungsÔÇť, auf der Insel Nimmerland ÔÇô einer Insel, auf der man niemals erwachsen wird.
Tickets f├╝r das Familientheater-Erlebnis bekommen Sie unter der Ticket-Hotline: 01805 - 300 411 oder ├╝ber die Internetseite: "www.theaterconcept.de"
Zum Blauen See, 40878 Ratingen
Blauer See Ratingen
01.07.2017 , 08:00 - 16:00 Uhr — Tr├Âdel mit!
Der traditionsreiche Tr├Âdelmarkt an der Galopprennbahn findet auch an verschiedenen Wochen- und Sonntagen statt. Bitte informieren Sie sich auf der Veranstalterseite!
Parkplatz der K├Âlner Galopprennbahn, Scheibenstra├če 40, 50737 K├Âln-Weidenpesch
Tr├Âdel mit
01.07.2017 , 20:30 Uhr — Gratiskino in der Kulturkirche Ost: Fitzcarraldo

Der exzentrische Brian Sweeney Fitzcarraldo ist von der Idee besessen, mitten im unberührten Amazonas-Dschungel ein Opernhaus zu bauen. Von den Ersparnissen seiner Freundin, der Bordell-Besitzerin Molly, kauft er einen alten Flussdampfer und reist in ein unerschlossenes Kautschukgebiet, um das Geld für den Bau zu erwirtschaften. Um den gefährlichen Stromschnellen einer Flussmündung zu entgehen, verlangt er von den heimischen Indios, das riesige Schiff über eine Urwaldhöhe zu transportieren.
Eintritt frei - Spenden willkommen.


Kulturkirche Ost (Auferstehungskirche), Kopernikusstra├če 34, 51065 K├Âln-Buchforst
GAG-Immobilien AG
01.07.2017 , 20:00 Uhr — Aurora's Redlines

Alarm hat Vorfahrt. Daueralarm verbindet uns Alle und lenkt so schön ab von wesentlichen Fragen. - Was also sollen wir tun wenn wir Rot sehen? Warum ist der rote Bereich so viel spannender als der grüne? Wir werden trainiert, dem roten Faden zu folgen. Rote Linien dagegen dürfen wir angeblich nicht überschreiten.
Was hätte Rotkäppchen erlebt, wenn sie eine schwarze Mütze aufgehabt hätte?
Rot steht für Liebe, Grenze, Gefahr, Geburt, Macht und Tod.

Drei Männer unter Rotlicht im Tanzlabor drücken den roten Knopf. Dieser Abend kann Ihre Gefühle (nicht) verletzen!

Tickets: 14,00 € norm. / 10,00 €(ermäßigt). Tickets reservieren per Email unter: info@tanzfaktur.eu oder per Telefon unter: 0221 - 222 00 583


Tanzfaktur, Siegburger Str. 233W, 50679 K├Âln-Deutz
Tanzfaktur - Raum f├╝r Bewegung
01.07.2017 , 15:30 Uhr — DEINE FREUNDE & G├Ąste - Kindsk├Âpfe im Park 2017
Open Air Tanzbrunnen K├Âln
Tanzbrunnen, Rheinparkweg 1, 50679 K├Âln-Deutz
Tanzbrunnen K├Âln / k├Âlnkongress
01.07.2017 , 11:00 Uhr — ├ľffentliche F├╝hrung im Altenberger Dom

Möchten Sie den Altenberger Dom unter sachkundiger Führung kennenlernen? Es werden regelmäßig kostenlose Führungen durchgeführt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Treffpunkt: vor dem Domportal


Altenberger Dom, Eugen-Heinen-Platz 2, 51519 Odenthal-Altenberg
Altenberg-Info
01.07.2017 , 20:00 Uhr — Istanbul

Es ist noch nicht lange her, da war Istanbul das Symbol für eine freie und weltoffene Türkei und zugleich vielbesungener Sehnsuchtsort für viele der in Deutschland lebenden Menschen mit türkischen Wurzeln. Doch seit dem Putschversuch vom 15. Juli 2016 und den politischen Reaktionen der Erdogan-Regierung ist auch in Istanbul nichts mehr so, wie es war.

Der Regisseur und Autor Nuran David Calis hat mit DIE LÜCKE und GLAUBENSKÄMPFER gezeigt, dass er ein Händchen dafür hat, Geschichten aus der Gegenwart gemeinsam mit denen zu erzählen, die sie gerade erleben. Auch in ISTANBUL werden wieder Anwohner und Geschäftsleute aus der Kölner Keupstraße zusammen mit Ensemblemitgliedern des Schauspiel Köln auf der Bühne stehen.


Schauspiel K├Âln, Depot 2, Schanzenstr. 6-20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Schauspiel K├Âln
02.07.2017 , 11:00 Uhr — St. Hermann-Joseph: ├ľkumenisches Kirchfest auf der Pfarrwiese

Wir beginnen mit einem Gottesdienst auf der Pfarrwiese, anschließend gibt es ein vielfältiges Programm „rund um das Mittelalter“ – entsprechend zu dem 900jährigen Jubiläum – mit Kinderspielen und Essensständen. Sehr gerne nehmen wir Ihre Kuchenspenden entgegen. Diese können Sie am Tag selbst abgeben. Es werden viele dabei sein: Der Spielebus „Komet“ von der OT Höhenhaus, die Kita der kath. und evangl. Gemeinde, die Initiative für Flüchtlinge „Willkommen in Dünnwald und Höhenhaus“, um nur einige zu nennen.


St. Hermann-Joseph, Von-Diergardt-Str., 51069 K├Âln-D├╝nnwald
Katholische Pfarrgemeinde Heilige Familie D├╝nnwald-H├Âhenhaus
02.07.2017 , 15:00 Uhr — Leverkusener ÔÇô Kinder- und Jugendchor

 Unter dem Titel "Just the way you are " gestaltet der Leverkusener Kinder und Jugendchor" in diesem Jahr sein Sommerkonzert.


Scala, Uhlandstra├če 9, 51379 Leverkusen-Opladen
Scala Club
02.07.2017 , 10:00 ÔÇô 18:00 Uhr — Fahrtag im Feld- und Werksbahnmuseum Rommerskirchen
In diesem Museum darf auch geschaut und gestaunt werden - aber vor allen Dingen wird gefahren! Mit Hans und Dampf und Kind und Kegel. Ein gro├čer Spa├č f├╝r Gro├č und Klein!
Das Museum ist an diesen Tagen von 10:00 bis 18:00 Uhr ge├Âffnet. Der erste Zug f├Ąhrt um 10:23 am Bahnhof Neuratherfeld (am Haupteingang) ab. Weitere Abfahrten mindestens st├╝ndlich.
Feld- und Werksbahnmuseum Oekoven e.V., Zur Werksbahn 1, D-41569 Rommerskirchen
Feld- und Werksbahnmuseum Rommerskirchen
02.07.2017 , 20:00 Uhr — JIMMY EAT WORLD

Vorverkauf: 27,00 € zzgl. Gebühren


E-Werk, Schanzenstra├če 37, 51063 K├Âln-M├╝lheim
E-Werk
02.07.2017 , 11:00 Uhr — Die Taubenhaucher Das improvisierte M├Ąrchen

Welches Abenteuer wartet auf den Tiger im fernen Spaghetti-Land? Wo hat die Hexe die Schatztruhe der Prinzessin versteckt? Ihre Kinder wissen die Antworten schon - und die "Taubenhaucher" spielen dazu das Märchen, das Ihre Kleinen sehen wollen.

Der Eintritt ist frei.


B├╝rgerhaus Kalk, Kalk-M├╝lheimer-Stra├če 58, 51103 K├Âln-Kalk
B├╝rgerhaus Kalk
02.07.2017 , 15:30 Uhr — Naturb├╝hne am Blauen See: Peter Pan
Peter wurde im Alter von gerade einmal sieben Tagen von dem Stadtpark vorseinem Fenster derart in den Bann gezogen, dass er einfach aus dem Kinderzimmer flog. Als er eines Tages Sehnsucht nach seiner Mutter bekommt und zu ihr zur├╝ck fliegt, findet er das Kinderzimmerfenster vergittert vor und beobachtet seine Mutter, wie sie gl├╝cklich l├Ąchelnd ein Baby im Arm h├Ąlt. In der falschen Annahme, seine Mutter w├╝rde ihn bereits vergessen haben oder ihn nicht mehr lieben, beschlie├čt Peter, nie wieder zu seiner Mutter zur├╝ckzukehren. Von nun an lebt Peter, zusammen mit, den ÔÇ×Verlorenen JungsÔÇť, auf der Insel Nimmerland ÔÇô einer Insel, auf der man niemals erwachsen wird.
Tickets f├╝r das Familientheater-Erlebnis bekommen Sie unter der Ticket-Hotline: 01805 - 300 411 oder ├╝ber die Internetseite: "www.theaterconcept.de"
Zum Blauen See, 40878 Ratingen
Blauer See Ratingen
02.07.2017 , 14:00 ÔÇô 18:00 Uhr — Dampfbahn Leverkusen e.V.: ├ľffentlicher Fahrtag
Wir sind ein gemeinn├╝tziger Gartenbahnverein und betreiben im Stadtpark Leverkusen-Wiesdorf eine ca. 380m gro├če Anlage (Spurweiten: 5 und 7┬╝ Zoll), welche wir kontinuierlich erweitern. Unsere Mitglieder bauen ihre Lokomotiven originalgetreu in liebevoller Handarbeit, das sieht und sp├╝rt man auch. Ob Klein oder Gro├č, eine Mitfahrt ist f├╝r Jeden ein Erlebnis. Schauen Sie doch einfach mal an einem unserer ├Âffentlichen Fahrtage vorbei, wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Am Stadtpark 28, 51373 Leverkusen
Dampfbahn Leverkusen e.V.
02.07.2017 , 18:00 Uhr — Aurora's Redlines

Alarm hat Vorfahrt. Daueralarm verbindet uns Alle und lenkt so schön ab von wesentlichen Fragen. - Was also sollen wir tun wenn wir Rot sehen? Warum ist der rote Bereich so viel spannender als der grüne? Wir werden trainiert, dem roten Faden zu folgen. Rote Linien dagegen dürfen wir angeblich nicht überschreiten.
Was hätte Rotkäppchen erlebt, wenn sie eine schwarze Mütze aufgehabt hätte?
Rot steht für Liebe, Grenze, Gefahr, Geburt, Macht und Tod.

Drei Männer unter Rotlicht im Tanzlabor drücken den roten Knopf. Dieser Abend kann Ihre Gefühle (nicht) verletzen!

Tickets: 14,00 € norm. / 10,00 €(ermäßigt). Tickets reservieren per Email unter: info@tanzfaktur.eu oder per Telefon unter: 0221 - 222 00 583


Tanzfaktur, Siegburger Str. 233W, 50679 K├Âln-Deutz
Tanzfaktur - Raum f├╝r Bewegung
02.07.2017 , 11:00-13:00 Uhr — Der Landwirtschaft auf der Spur - ├ľkologische F├╝hrung

Eine Entdeckungsreise für Kinder
Die Teilnahme an den Führungen ist kostenlos. Erwachsene zahlen lediglich den Museumseintritt. Es ist keine Voranmeldung erforderlich. Weitere Informationen erhalten Sie im Museumsladen: Telefon 02266 47192-0


LVR-Freilichtmuseum Lindlar, 51789 Lindlar
LVR-Freilichtmuseum Lindlar
02.07.2017 , 14:00 - 17:00 Uhr — Der Heidespaziergang - kostenlose 3st├╝ndige Exkursion
Die kostenlose 3st├╝ndige Exkursion f├╝r jedermann, seit 1990 das ganze Jahr hindurch an jedem ersten Sonntag im Monat um 14 Uhr ab Infozentrum Wahner Heide. Exkursionsleiter sind abwechselnd Werner Funken, G├╝nter Venohr, Roy Mepham und Holger Sticht.
Im Infozentrum Wahner Heide erhalten Sie auch Wanderkarte und Naturf├╝hrer, mit denen Sie einen der neun Rundwanderwege auf eigene Faust erkunden k├Ânnen.
Infozentrum Wahner Heide, Flughafenstra├če 33, 53842 Troisdorf-Altenrath
B├╝ndnis Heideterrasse
02.07.2017 , 14:00 Uhr — Der Wahner Heidespaziergang - kostenlose 3st├╝ndige Exkursion
Kostenfreie naturkundlich-politische Exkursion in das Naturschutzgebiet Wahner Heide an jedem ersten Sonntag um 14 Uhr ab INFOzentrum Wahner Heide.
Infozentrum Wahner Heide, Flughafenstra├če 33, 53842 Troisdorf-Altenrath
BUND Kreisgruppe K├Âln
02.07.2017 , 12:00 - 18:00 Uhr — K├Âlner Jugendpark feiert 60-j├Ąhriges Jubil├Ąum

Anlässlich des Jubiläums wird es ein buntes Programm für die ganze Familie mit zahlreichen Angeboten zum Mitmachen und Zuschauen geben. Akustische Live-Musik und warme Snacks runden die Feier ab.


K├Âlner Jugendpark, Sachsenbergstra├če, 51063 K├Âln-M├╝lheim
K├Âlner Jugendpark
02.07.2017 , 14:30 - 16:00 Uhr — Die Grube Cox- Naturspaziergang

Der ehemalige Dolomitsteinbruch Grube Cox bietet aufgrund seines kalkhaltigen Untergrunds und der durch den Abbau entstandenen vielfältigen Biotopstrukturen seltenen Tieren und Pflanzen Lebensraum. Bei diesem Naturspaziergang entdecken wir dieses Naturrefugium mitten im Siedlungsgebiet. Die Wanderung wird von einem/ einer Gebärdensprachdolmetscher/-in begleitet.
Anmeldung unter Tel-Nr. 02205-949894-0 (BSRB)


Treffpunkt: Bushaltestelle An den Braken, Bergisch Gladbach-Bensberg
Biologische Station Oberberg
02.07.2017 , 11:00 - 15:00 Uhr — Waldkauztag im Portal Leidenhausen

 Das Team der Greifvogelschutzstation informiert an diesem „Waldkauztag“ über die Lebensweise und Besonderheiten dieser Eule. Als besonderes Highlight wird Ihnen um 14 Uhr ein Waldkauz „live“ und ganz aus der Nähe vorgestellt. Es erwarten Sie außerdem Kunst rund um den Waldkauz und spezielle Nistkästen für den Vogel des Jahres 2017.


Gut Leidenhausen, Gut Leidenhausen 1, 51147 K├Âln-Porz-Grengel
Forum Wahner Heide & K├Ânigsforst
02.07.2017 , 11:00 ÔÇô 19:00 Uhr — Wald & Holz Tag Portal Steinhaus

Neben verschiedenen Info-Ständen unserer Partner, der Demonstration der Verwendungs- und Bearbeitungsmöglichkeiten verschiedener Baum- und Holzarten, interessanten Vorträgen und Führungen, einem speziell auf Kinder abgestimmten Programm, haben Sie Gelegenheit, bei musikalischer Begleitung, einer besonderen Wildbratwurst und/oder Waffeln/Kaffee/Kölsch etc., die Ausstellung zu besuchen und einen informativen und erlebnisreichen Tag im Königsforst/Portal Steinhaus zu verbringen.


Portal Steinhaus, Steinhaus 1, 51429 Bergisch Gladbach
Forum Wahner Heide & K├Ânigsforst
02.07.2017 , 11:00 - 15:00 Uhr — Luftakrobatik-Workshop in der Zirkusfabrik Kulturarena

Zirkus ohne Artisten an Trapez oder Vertikaltuch ist nicht denkbar. Um auch die Königsdisziplin der Akrobatik zu erlernen, bietet dieZirkusfabrik Kulturarena einen Workshop für  Kinder ab 7 Jahren an. In vier Stunden können die Kinder Kunststücke an Trapez oder Vertikaltuch erlernen oder Techniken vertiefen und neu dazulernen. Von 11:00  bis 15:00 Uhr. Anmeldung erforderlich unter 0221 - 47 18 92 51 oder info@diezirkusfabrik.com
Kosten: 29,00 EUR


dieZIRKUSfabrik Kulturarena, Bergisch Gladbacher Str
Zirkusfabrik Kulturarena
02.07.2017 , 18:00 Uhr — MKG Mitsingkonzert im Wildwechsel

Zum wiederholten Male bei uns zu Gast. Das beliebte Mitsingkonzert mit MKG. Der Eintritt ist frei.


Wildwechsel - Gasthaus am Waldbad, Peter-Baum-Weg 24, 51069 K├Âln-D├╝nnwald
Wildwechsel - Gasthaus am Waldbad
02.07.2017 , 11:00 - 12:00 Uhr — Offene Filzwerkstatt

In dem sonntäglichen Schnupper-Workshop können große und kleine Besucherinnen und Besucher das Filzen ausprobieren. Gefilzte Bälle Gefilzt werden - je nach Alter der Kinder - zum Beispiel Bälle, Blumen und kleine Bilder. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


LVR-Industriemuseum, Carl-Koenen-Stra├če, 53881 Euskirchen
LVR-Industriemuseum Euskirchen / Tuchfabrik M├╝ller
02.07.2017 , 13:30 - 14:30 Uhr — Familienf├╝hrung durch die Tuchfabrik

Beim Rundgang durch die historische Fabrik beginnen die Maschinen zu surren und demonstrieren, wie aus loser Wolle fertiges Tuch wird. Live erlebt man, wie die imposante Krempelmaschine die Wolle kämmt, die mächtigen Spinnmaschinen daraus Fäden machen, die Webstühle klappern und die Schiffchen hin- und herschießen.


LVR-Industriemuseum, Carl-Koenen-Stra├če, 53881 Euskirchen
LVR-Industriemuseum Euskirchen / Tuchfabrik M├╝ller
02.07.2017 , 10:00 ÔÇô 14:00 Uhr — Brunch im "Cafe am Park"
Erwachsene 12,00 EUR, Kinder bis 10 Jahre zahlen 1,00 EUR pro Lebensjahr!
Kaffee, Tee und Wasser sind im Preis enthalten!
Reservierung unter Tel. 0221 ÔÇô 640 69 25
M├╝TZe, M├╝lheimer Selbsthilfe e.V., Berliner Stra├če 77, 51063 K├Âln-M├╝lheim
M├╝TZe - M├╝lheimer Selbsthilfe Teestube e.V.
02.07.2017 , 12:00 Uhr — Das Siebengebirgsmuseum - F├╝hrung

Landschaft - Geschichte - RheinRomantik
Offener Termin, keine Anmeldung erforderlich.
Kostenbeitrag: 7,00 Euro / Person (inkl. Eintritt; ermäßigt: 5,50 Euro) Dauer: ca. 1 Stunde


Siebengebirgsmuseum, Kellerstra├če 16, 53639 K├Ânigswinter
Siebengebirgsmuseum
02.07.2017 , 11:00 - 18:00 Uhr — Flohmarkt K├Âln Porz - Realmarkt
Flohmarkt auf dem Parkplatz des Realmarkts.
Rudolf-Diesel-Stra├če 32-36, 51149 K├Âln-Porz
Melan
02.07.2017 , 10:00 Uhr - 18:00 Uhr — Wasserturm Leverkusen-B├╝rrig
Der Wasserturm der Energieversorgung Leverkusen (EVL) ist mit rund 72 Metern das h├Âchste Geb├Ąude in Leverkusen und bietet eine 360┬░-Rundumsicht ├╝ber Leverkusen, den Rhein und das Bergische. Der Turm ist von Mai bis September an jedem 1. und 3. Sonntag im Monat zwischen 10 und 18 Uhr f├╝r Besucher ge├Âffnet. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, der Besuch ist kostenlos.
> Lageplan / Google-Maps

EVL-Wasserturm, Olof-Palme-Stra├če 5, 51371 Leverkusen
Energieversorgung Leverkusen EVL / Wasserturm
02.07.2017 , 14:00 - 18:00 Uhr — "Familiensonntag" im Schulmuseum Bergisch Gladbach
Sehen Sie die Schule, wie sie fr├╝her war! ├ľffnungszeiten unseres Schulmuseums: Montag-Freitag 10-13 Uhr
Jeden 1. Sonntag des Monats von 14 bis 18 Uhr "Familiensonntag". An diesem Tag freier Eintritt in das Museum sowie f├╝r den historischen Unterricht (um 14.30 Uhr) und die F├╝hrung durch die Dauer- bzw. Sonderausstellung (um 15.45 Uhr). In den Schulferien von NRW geschlossen.
Schulmuseum Bergisch Gladbach, Kempener Stra├če 187, 51467 Bergisch Gladbach-Katterbach
Schulmuseum Bergisch Gladbach
02.07.2017 , 11:00 Uhr — Am Anfang war die Bossa Nova

Musik und Geschichten rund um die Bossa Nova, Amüsante Anekdoten um die wichtigsten Figuren der Bossa Nova machen diese Zeit wieder lebendig, in der Legenden wie Tom Jobim und João Gilberto musikalische Geschichte schrieben. Die Zuschauer erfahren, wie die Bossa Nova erfunden  wurde, welchen Rummel das „Girl from Ipanema“ verursachte und wie ein Meisterstück der brasilianischen Musik aus dem Mülleimer gerettet wurde.
Eintritt frei. Spenden für die Musiker erbeten.


Caf├ę Libresso, Fleischmengergasse 29, 50676 K├Âln-Innenstadt
Caf├ę Libresso
02.07.2017 , 11:00 - 13:00 Uhr — Friedhof Melaten: K├Âlner Prominente
Vor ├╝ber 200 Jahren wurde von der franz├Âsischen Besatzung den K├Âlnern ihr ÔÇ×KirchhoffÔÇť genommen. Ein erster Zentralfriedhof entstand und die K├Âlner konnten sich nicht mehr in ihrem ÔÇ×Veedel om KirchhoffÔÇť beerdigen lassen. ÔÇ×Et jingk noh Melote ÔÇŽÔÇť Und hier finden wir Sie heute, die vielen Pers├Ânlichkeiten, die K├Âln in den letzten zweihundert Jahren, zu einem gro├čen Teil gepr├Ągt haben. ÔÇ×De Prominenz vun K├ÂlleÔÇť ÔÇŽ aus den unterschiedlichsten Lebensbereichen. Politik, Kultur, Kunst, Wirtschaft, Kirche, Karneval, Lebensk├╝nstler und K├Âlschbrauer. Sie treffen auf K├╝nstler wie Gisela Uhlen, Rene Deltgen, Willy Millowitsch, aber auch die wohl bekannteste ÔÇ×KlosterfrauÔÇť der Welt werden sie kennenlernen. Die Wirtschaft des 19. Jh. machte aus Handwerksbetrieben Industriebetriebe, die f├╝r ihre Investitionen auf Banken angewiesen waren. Viele Pers├Ânlichkeiten aus diesem Umfeld fanden auf Melaten ihre letzte Ruhest├Ątte.
Treffpunkt: Friedhof Melaten, Haupteingang (gegen├╝ber Aachener Strasse 249)
RegioColonia e.V.
02.07.2017 , 11:00 - 18:00 Uhr — Fischmarkt
Im Jahr 2017 geht der K├Âlner Fischmarkt bereits in seine vierzehnte Saison. Direkt am Rhein gelegen, l├Ądt der Fischmarkt auch in diesem Jahr einmal im Monat von April bis November an insgesamt 8 Terminen zum Einkaufen, Schlemmen und Genie├čen ein.
Open Air und Eintritt frei!
Tanzbrunnen, Rheinparkweg 1, 50679 K├Âln-Deutz
Tanzbrunnen K├Âln / k├Âlnkongress
02.07.2017 , 19:30 Uhr — Tod eines Handlungsreisenden

Unterm Strich lief es doch eigentlich ganz gut. Fast vierzig Jahre lang war Willy Loman als Handlungsreisender unterwegs. Doch der Traum vom kleinen Lebensglück ist ein zerbrechlicher: Kurz vor dem Ruhestand geht Willy die Puste aus. Die Welt dreht sich zu schnell für den alten Handlungsreisenden. Die alten Kontakte greifen nicht mehr, er verliert seinen Job und bei genauerem Hinsehen geht es nicht nur bei ihm, sondern auch bei seinen Söhnen ans Eingemachte.
Arthur Millers Stück stellt 60 Jahre nach seiner Uraufführung die Fragen nach dem gefühlten und tatsächlichen Abstieg einer ganzen Gesellschaftsschicht mit erschreckender Aktualität.


Schauspiel K├Âln, Depot 1, Schanzenstr. 6-20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Schauspiel K├Âln
02.07.2017 , 09:00 Uhr — 28. LSV Sommerlauf in Leidenhausen

Eine Veranstaltung des LSV Porz gemeinsam mit dem Haus des Waldes. Erstmals sind der Start und das Ziel im Hof von Gut Leidenhausen. Wir freuen uns über viele Teilnehmer/innen.

An diesem Tag sind die Greifvogelstation, das Haus des Waldes, das Heideportal und das Café Gut Leidenhausen geöffnet. Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald Köln und der Freundeskreis Haus des Waldes bieten reichhaltig Möglichkeiten, sich zu informieren.


Portal Gut Leidenhausen, Gut Leidenhausen 1, 51147 K├Âln-Porz
Forum Wahner Heide & K├Ânigsforst
02.07.2017 , 14:00 - 16:00 Uhr — Museumswohnung in der Germaniasiedlung
In die R├Âhre schauen k├Ânnen Besucherinnen und Besucher wortw├Ârtlich in der Germaniasiedlung in K├Âln-H├Âhenberg. Dort hat die GAG eine Museumswohnung eingerichtet, die das Wohngef├╝hl der 1920er Jahre vermittelt. Dazu geh├Ârt nat├╝rlich die Bratenr├Âhre in der K├╝che. Zahlreiche alte Fotos an den W├Ąnden vermitteln einen Eindruck, wie die Germaniasiedlung vor bald 100 Jahren ausgesehen hat.
Ge├Âffnet ist die Wohnung im Paul-Schwellenbach-Haus immer am 1. und 3. Sonntag eines Monats (14 bis 16 Uhr). Zusatztermine und F├╝hrungen nach Vereinbarung.
Paul-Schwellenbach-Haus, Weimarer Stra├če 15, 51103 K├Âln-H├Âhenberg
GAG-Immobilien AG
02.07.2017 , 14:00 ÔÇô 15:00 Uhr — F├╝hrung f├╝r Kinder

„Kindheit in der Alten Dombach“
Die Papiermacherkinder Gertrud und Johann Berg wohnen und arbeiten in der Papiermühle. Bei dem Rundgang erfahren die Kinder, wie Gertrud und Johann leben und welche Arbeiten sie in der Mühle verrichten. Kosten: Erwachsene 4,50 EUR, Kinder 2,00 EUR


LVR-Industriemuseum, K├╝rtener Stra├če, 51465 Bergisch Gladbach
LVR-Industriemuseum Papierm├╝hle Alte Dombach
02.07.2017 , 15:00 ÔÇô 16:00 Uhr — F├╝hrung durch den Oelchenshammer

Bei dieser Führung erleben Sie den letzten wasserbetriebenen Schmiedehammer im Oberbergischen Land. Mit dem idyllischen Stauteich, den Wasserrädern, Hämmern und Essen vermittelt die über 200 Jahre alte Anlage ein lebendiges Bild davon, wie einst mit Feuer und Wasser Stahl produziert wurde. Kosten: 3 EUR. Kinder und Jugendliche frei.


Oelchenshammer, Oelchensweg, 51766 Engelskirchen-Bickenbach
LVR-Industriemuseum Engelskirchen
02.07.2017 , 14:00 - 18:00 Uhr — H├ľR.TAST.SIEH.RIECH.SCHMECK: Sinnes-Essperimente

Offenes Angebot für Kinder in der Ausstellung "Stadt, Land, Garten" - Kannst du Reis allein am Rieselgeräusch von Pfefferkörnern unterscheiden? Welches Gemüse fühlt sich ein bisschen an wie eine Gummimatte? Erkennst du Pfefferminze am Geruch? Ein kleiner Sinnes-Parcours wartet auf Neugierige!
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich


LVR-Industriemuseum, Engelsplatz 2, 51766 Engelskirchen
LVR-Industriemuseum Engelskirchen
02.07.2017 , 14:30 Uhr — Familienwanderung: Naturrallye rund um Leidenhausen

Mit einer Naturrallye erkunden Mama, Papa, Oma und Opa zusammen mit ihren Kindern und Enkeln Wald und Feld rund um Leidenhausen.

Start: 14.30 Uhr im Innenhof von Gut Leidenhausen. (14 Uhr Treffpunkt Porz-Eil Heumarer Str., Hst. KVB Busse 151, 152, für Pkw-Fahrer: Parkmöglichkeit Parkplatz am Hirschgraben. Von dort Fußweg zum Gut Leidenhausen).

Keine Gebühr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Veranstalter ist der Kölner Eifelverein.


Portal Gut Leidenhausen, Gut Leidenhausen 1, 51147 K├Âln-Porz
Forum Wahner Heide & K├Ânigsforst
02.07.2017 , 13:00 Uhr — ├ľffentliche Sonntagsf├╝hrung im Altenberger Dom

Möchten Sie den Altenberger Dom unter sachkundiger Führung kennenlernen? Es werden regelmäßig kostenlose Führungen durchgeführt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Treffpunkt: vor dem Domportal


Altenberger Dom, Eugen-Heinen-Platz 2, 51519 Odenthal-Altenberg
Altenberg-Info
03.07.2017 , 16:00 - 18:30 Uhr — Offenes Freizeitangebot f├╝r Kinder im K├Âlner Jugendpark
Jede Woche steht etwas anderes auf dem Programm: Gel├Ąndespiele, Werken, BMX- und Scooterfahren, Filmen, Kochen, Inline Skating, Fu├č- und Basketball im Familienpark und vieles mehr. Das offene Freizeitangebot ist  f├╝r alle Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Jeweils montags 16.00 ÔÇô 18.30 Uhr. Das Angebot ist kostenfrei.
K├Âlner Jugendpark, Sachsenbergstra├če, 51063 K├Âln-M├╝lheim
K├Âlner Jugendpark
03.07.2017 , 15:30 - 17:00 Uhr — Gespr├Ąchskreis f├╝r pflegende Angeh├Ârige von Menschen mit Demenz

Das demenzkranke Familienmitglied kann gerne mitgebracht werden und wird in der Zeit betreut. Das Angebot ist kostenlos.

Kontakt: U. Meyer zu Allendorf,  Tel. 0221-60608-507, ulrike.meyerzuallendorf@lvr.de


Gerontopsychiatrisches Zentrum, Adamsstra├če 12, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Gerontopsychiatrische Beratungsstelle
03.07.2017 , 15:00 - 17:00 Uhr — Mediencaf├ę im B├╝rgerzentrum Deutz
Jeden Montag von 15:00 bis 17:00 Uhr. Alle B├╝rger sind herzlich eingeladen ... von 1 bis 100 Jahren. Kl├Ânen bei Kaffee und Kuchen, Internetcaf├ę und Videospiele, Bibliothek und Gesellschaftsspiele, Unterst├╝tzung bei der Mediennutzung.
Anmeldung, Tel.: 0221 - 221 914 59 / eMail: bz-deutz@netcologne.de
B├╝rgerzentrum Deutz, Tempelstra├če 41-43, 50679 K├Âln-Deutz
B├╝rgerzentrum Deutz
03.07.2017 , 14:00 - 17:00 Uhr — Caf├ębetrieb im Caf├ę KlatschMohn
Die Aktiven sorgen f├╝r eine gem├╝tliche Atmosph├Ąre bei Kaffee und Kuchen. Wer sie unterst├╝tzen m├Âchte ist herzlich willkommen!
Die Computer k├Ânnen genutzt werden! Hilfe ist immer dabei!
jeden Montag- und Donnerstagnachmittag, au├čer an Feiertagen.
Kontakt:  Ulrich Kirfel  69 14 58
Caf├ę KlatschMohn, Bergisch Gladbacher Stra├če 499, 51067 K├Âln-Holweide
SeniorenNetzwerk Holweide e.V.
03.07.2017 , 17:00 - 18:30 Uhr — WiR Vortrag: Genetische Potenziale ÔÇô Strategien gegen das Verdursten
In vielen Regionen der Erde bedroht Wassermangel die Landwirtschaft. Neue Pflanzensorten m├╝ssen deshalb besonders robust sein. Wildformen unserer Nutzpflanzen sind wertvolle Ressourcen, um genetische Prozesse gegen das Verdursten besser zu verstehen und neue Getreidesorten zu z├╝chten.
Prof. Dr. von Korff Schmising erl├Ąutert anhand der Gerste, wie mit Hilfe neuer biotechnologischer Methoden das genetische Potenzial der Wildpflanzen optimal erschlossen und genutzt werden kann.
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.
Rathaus, Spanischer Bau - Ratssaal - , Rathausplatz 1, 50667 K├Âln-Innenstadt
Stadt K├Âln - K├Âlner Wissenschaftsrunde
04.07.2017 , 19 Uhr — Stadtentwicklung in K├Âln-M├╝lheim
Die B├╝rgervereinigung informiert ├╝ber den Sachstand

Stadthalle M├╝lheim, Jan-Wellem-Strasse 2, 51065 K├Âln-M├╝lheim
B├╝rgervereinigung K├Âln-M├╝lheim 1951 e.V.
04.07.2017 , 19:00 - 21:15 Uhr — Im Notfall richtig handeln - Erste Hilfe bei Babys, Kindern und Jugendlichen

Information und Anmeldung bei FiB: Telefon 0221 - 9 777 4690, www.fibev.de.


Leskanpark, Haus 31, Waltherstra├če 49 - 51, 51069 K├Âln-Dellbr├╝ck
FiB e. V. Familienbildungsst├Ątte und Sportverein
04.07.2017 , 10:00 - 12:00 Uhr — Rummikup - Offener Treff im B├╝rgerzentrum Deutz
Jeden Dienstag von 10:00 bis 12:00 Uhr
Anmeldung, Tel.: 0221 - 221 914 59 / eMail: bz-deutz@netcologne.de
B├╝rgerzentrum Deutz, Tempelstra├če 41-43, 50679 K├Âln-Deutz
B├╝rgerzentrum Deutz
04.07.2017 , 18:00 - 20:00 Uhr — Zweiradwerkstatt im K├Âlner Jugendpark
Es besteht die M├Âglichkeit f├╝r junge Leute von 15 bis 27 Jahren die Zweiradwerkstatt jeden 1. Dienstag im Monat zu nutzen. Wer kleinere Reparaturen und Wartungsarbeiten an Mofa, Roller oder Motorrad durchf├╝hren m├Âchte, kann dies mit dem vorhandenen Werkzeug unter Anleitung von Fachleuten erledigen. Das Angebot ist kostenfrei.
K├Âlner Jugendpark, Sachsenbergstra├če, 51063 K├Âln-M├╝lheim
K├Âlner Jugendpark
04.07.2017 , 16:00 - 18:00 Uhr — Kr├Ąftige Wildkr├Ąuter f├╝r jeden Geschmack - ├ľkologische F├╝hrung

Mit der Kräuterfrau unterwegs
Die Teilnahme an den Führungen ist kostenlos. Erwachsene zahlen lediglich den Museumseintritt. Es ist keine Voranmeldung erforderlich. Weitere Informationen erhalten Sie im Museumsladen: Telefon 02266 47192-0


LVR-Freilichtmuseum Lindlar, 51789 Lindlar
LVR-Freilichtmuseum Lindlar
04.07.2017 , 20:00 Uhr — Chris de Burgh & Band - ÔÇ×A BETTER WORLDÔÇť
Open Air Tanzbrunnen K├Âln
Tanzbrunnen, Rheinparkweg 1, 50679 K├Âln-Deutz
Tanzbrunnen K├Âln / k├Âlnkongress
04.07.2017 , 20:00 Uhr — Ansichten eines Clowns

Vor hundert Jahren wurde in Köln einer der prägendsten Schriftsteller und unabhängigsten Denker der späteren Bundesrepublik geboren: Heinrich Böll. Das Schauspiel Köln feiert den großen Sohn der Stadt mit einer Reihe von Veranstaltungen. Im Zentrum steht die Bühnenadaption seines 1963 veröffentlichten Romans ANSICHTEN EINES CLOWNS durch den Autor und Regisseur Thomas Jonigk. Das Psychogramm eines Abfälligen in einem Deutschland, in dem die Demokratie noch jung, die Wirtschaft ein Wunder und die Kirche einflussreich war.


Schauspiel K├Âln, Depot 2, Schanzenstr. 6-20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Schauspiel K├Âln
05.07.2017 , 11:00 Uhr — Mr. Shirazy & the Exile Orchestra

Musikalische Weltreise mit Mr. Shirazy & the Exile Orchestra mit Trompete, Bass, Gesang & Elektronik

Eintritt: Kindergruppen 3,50 € pro Kind / Kinder und Erwachsene 7,00 €
Alter: ab 4/5 Jahren, Anmeldung erforderlich!


B├╝rgerhaus Kalk, Kalk-M├╝lheimer-Stra├če 58, 51103 K├Âln-Kalk
B├╝rgerhaus Kalk
05.07.2017 , 10:00 - 12:00 Uhr — Selbsthilfegruppe f├╝r Angeh├Ârige von Menschen mit Frontotemporaler Demenz

Das Angebot ist kostenlos.

Kontakt: Sigrid Steimel, Tel. 0221-60608521, sigrid.steimel@lvr.de


Gerontopsychiatrisches Zentrum, Adamsstra├če 12, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Gerontopsychiatrische Beratungsstelle
05.07.2017 , 18:30 Uhr — Multikulti Mitsing Chor
Wir nennen uns M├╝lheimer Multikulti Mitsing Chor und singen jeden Mittwoch um 18.30 Uhr in der M├╝tze. Multikulti Mitsing bedeutet, dass wir noch Leute suchen, die gerne mit Leuten aus aller Welt Lieder aus aller Welt singen m├Âchten. Vorsingen ist nicht erforderlich, der Spa├č am Singen z├Ąhlt. Einfach vorbei schauen.
M├╝tze e.V., Berliner Stra├če 77, 51063 K├Âln-M├╝lheim
M├╝TZe - M├╝lheimer Selbsthilfe Teestube e.V.
05.07.2017 , 18:30 - 22:00 Uhr — Frauenabend in der M├╝TZe
Jeden ersten Mittwoch im Monat. Da wir gemeinsam kochen, bitten wir um Anmeldung unter 0221-6402418
M├╝TZe, M├╝lheimer Selbsthilfe e.V., Berliner Stra├če 77, 51063 K├Âln-M├╝lheim
M├╝TZe - M├╝lheimer Selbsthilfe Teestube e.V.
05.07.2017 , 10:00 Uhr — Kleiner Drache, flieg! - Figurentheater

Leo, der kleine Drache, lebt mit seinen Eltern Rachmin und Jule Dracho auf der Drachenburg. Beim Spielen im Lapislazulisand lernt er die Wanderschnecke Josefine kennen. Als der freche Vogel Wittwitt den kleinen Drachen von der Drachenwiese schubst, macht sich auch Mutter Jule Sorgen.
Empfohlen für Kinder von 4,5 bis 10 Jahren. Voranmeldung erforderlich. Info 0221 9378787 oder info(at)cassiopeia-theater.de


Cassiopeia B├╝hne, Bergisch Gladbacher Stra├če 499-501, 51067 K├Âln-Holweide
Cassiopeia B├╝hne
05.07.2017 , 14:00 - 17:00 Uhr — Naturstation Rheinaue Flittard-Stammheim
Jeden Mittwoch sind wir aktiv in der Naturstation Stammheim unterwegs. Es fallen immer unterschiedliche Aufgaben an. Hier kann sich jeder einbringen: Egal ob Obstwiesenschutz, Botanik, ├Âkologisches G├Ąrtnern, Vogelschutz oder vieles mehr. Helfer sind immer gerne gesehen.
Mitte der Stra├če "Am Stammheimer Schlosspark", 51061 K├Âln-Stammheim
BUND Kreisgruppe K├Âln
05.07.2017 , 09:00 - 14:00 Uhr — Patientenverf├╝gung: Kostenlose Hilfe und Beratung
Selbstbestimmt entscheiden - Der Hospizverein K├Âln-M├╝lheim hilft kostenlos beim Verfassen g├╝ltiger und wirksamer Patientenverf├╝gungen. Terminvereinbarungen bitte zu den Dienstzeiten: mittwochs, 9:00 - 14:00 Uhr unter Telefon 0221 680 025 32
K├Âln-M├╝lheim
Hospizverein K├Âln-M├╝lheim e.V.
05.07.2017 , 19:00 Uhr — TRIPLE MOON - Konzert

Die 5-köpfige Stoner-Rock-Band „Triple Moon“ aus Köln covert sowohl Stoner- als auch Grunge-, Funk- und Rock-Songs, sowie Klassiker wie „Jailhouse Rock“ (1980) auf ihre eigene Weise. Der Eintritt ist frei.


Kulturbunker, Berliner Stra├če 20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Kulturbunker M├╝lheim
05.07.2017 , 19:30 Uhr — Tod eines Handlungsreisenden

Unterm Strich lief es doch eigentlich ganz gut. Fast vierzig Jahre lang war Willy Loman als Handlungsreisender unterwegs. Doch der Traum vom kleinen Lebensglück ist ein zerbrechlicher: Kurz vor dem Ruhestand geht Willy die Puste aus. Die Welt dreht sich zu schnell für den alten Handlungsreisenden. Die alten Kontakte greifen nicht mehr, er verliert seinen Job und bei genauerem Hinsehen geht es nicht nur bei ihm, sondern auch bei seinen Söhnen ans Eingemachte.
Arthur Millers Stück stellt 60 Jahre nach seiner Uraufführung die Fragen nach dem gefühlten und tatsächlichen Abstieg einer ganzen Gesellschaftsschicht mit erschreckender Aktualität.


Schauspiel K├Âln, Depot 1, Schanzenstr. 6-20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Schauspiel K├Âln
05.07.2017 , 18:45 - 21:30 Uhr — Die Kleine Schreibwerkstatt

Jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat 18:45h – 21:30h (beim ersten Termin bitte schon um 18:30h zu einer kleinen Einführung kommen)
Die Kleine Schreibwerkstatt haben wir gegründet, um mit Dir und anderen eine Atmosphäre des Schreibens zu kreieren. Wir wollen zusammensitzen, uns beflügeln und fahrt aufnehmen. Wir wollen loslegen, Gas geben, anregend wirken und texten!
Der Kurs wird kostenfrei angeboten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Engelshof, Oberstra├če 96, 51149 K├Âln-Porz
B├╝rgerzentrum Engelshof e.V.
05.07.2017 , 20:00 Uhr — J├ťRGEN B. HAUSMANN - "Wie jeht et?" "Et jeht!"
 Theater am Tanzbrunnen K├Âln
Tanzbrunnen, Rheinparkweg 1, 50679 K├Âln-Deutz
Tanzbrunnen K├Âln / k├Âlnkongress
05.07.2017 , 19:30 Uhr — D├╝xer 1/4 Kultur: Krimi-Lesung mit Dagmar Maria Toschka

'Einmal im 1/4 Jahr im kölschen 1/4 Deutz: Krimi Lesungs Abend zum neuen Krimi „Tod auf der Kohleninsel" mit DAGMAR MARIA TOSCHKA - Im Rahmen unserer beliebten Kulturreihe „Düxer ¼ Kultur“

Karten: AK Euro 8.-, VVK Euro 6.- (+ Gebühren)


B├╝rgerzentrum Deutz, Tempelstra├če 41-43, 50679 K├Âln-Deutz
B├╝rgerzentrum Deutz
06.07.2017 , 19:00 - 12:30 Uhr — Mutterschutz, Elterngeld und andere finanzielle und rechtliche Fragen

Infoabend für werdende Mütter und Väter.

Information und Anmeldung bei FiB: Telefon 0221 - 9 777 4690, www.fibev.de.


Leskanpark, Haus 31, Waltherstra├če 49 - 51, 51069 K├Âln-Dellbr├╝ck
FiB e. V. Familienbildungsst├Ątte und Sportverein
WeiterfŘhrende Links

Flyer mit weiteren Informationen

06.07.2017 , 20:00 Uhr — Ein Evangelisches Fest und Konzert im Altenberger Dom

Felix Mendelssohn Bartholdy: 98. Psalm, op. 91
(„Singet dem Herrn ein neues Lied“)
Sinfonie Nr. 5, op. 107 „Reformations-Sinfonie“

Max Reger: 100. Psalm, op. 106
"Jauchzet dem Herrn, alle Welt“

Domkantorei Altenberg, Oratorienchor Köln,
Rolf Müller, Orgel; Neue Philharmonie Westfalen,
KMD Andreas Meisner, Dirigent

Festlicher Ausklang bei Luther-Bier und Brezel vor dem Dom


Altenberger Dom, Eugen-Heinen-Platz 2, 51519 Odenthal-Altenberg
Evangelische Domgemeinde Altenberg
06.07.2017 , 19:30 Uhr — Arsen und Spitzenh├Ąubchen

In einem der ältesten Häuser Brooklyns leben die beiden Schwestern Abby und Martha Brewster zusammen mit ihrem geistig eingeschränkten Neffen Teddy – so genannt, weil er sich für den Präsidenten Theodore Roosevelt hält. Das Leben der Brewsters könnte so friedvoll sein, wäre da nicht das schwarze Schaf der Familie: Jonathan, ein psychotischer Serienmörder – und hätte Mortimer nicht ganz unverhofft eine grausige Entdeckung gemacht.

Zu unserem großen Bedauern musste die Produktion EFFZEH! EFFZEH! von und mit Rainald Grebe krankheitsbedingt abgesagt werden. Stattdessen begeben sich nun der Regisseur Jan Neumann (CARLS WERK und DIE ABSCHAFFUNG DER NACHT) und sein Ensemble mit der schwarzen Komödie ARSEN UND SPITZENHÄUBCHEN auf die Suche nach dem Grenzverlauf zwischen Bürgerlichkeit und Barbarei.


Schauspiel K├Âln, Depot 1, Schanzenstr. 6-20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Schauspiel K├Âln
06.07.2017 , 14:00 ÔÇô 16:00 Uhr — Spiele- und Handarbeitstreff
Rummy-Cup, Skippo oder Mensch ├Ąrgere dich nicht Schach und Skat mit Pl├Ątzchen, Kaffee, Eierlik├Âr!
Stricken - H├Ąkeln ÔÇô Sticken - N├Ąhen: Wir treffen uns donnerstags in gem├╝tlicher Runde mit viel Spa├č zum Socken, Pullover u.a. stricken oder h├Ąkeln, Tischdecken zu sticken  bei  Kaffee und Pl├Ątzchen! Strickbegeisterte sind herzlich willkommen.
Obolus von 0,50 Cent.
Gemeinschaftraum der ASG, Dreisamweg 12, 51061 K├Âln-H├Âhenhaus
Seniorennetzwerk H├Âhenhaus
06.07.2017 , 18:15 ÔÇô 20:45 Uhr — Hallo Clownin! KennenlernAbend
Die innere Clownin zu entdecken ist ein m├Âglicher Weg, den Kontakt in uns lebendig werden zu lassen, der uns erlaubt, Lebensthemen und Alltagssituationen aus einer humorvollen Perspektive zu betrachten. Die ├ťbungen, die Verspieltheit, Narrenfreiheit und die Vielfalt der Ausdrucksm├Âglichkeiten f├Ârdern, st├Ąrken unsere Vitalit├Ąt, Lebensfreude und unseren Mut. Dar├╝berhinaus wird die Arbeit als CliniClownin angesprochen.
Kosten: 35,00 Euro. Online Reservierung bis 1 Stunde vor Kursbeginn m├Âglich.
ClownsZeit Die Clownsschule f├╝r Frauen, M├Âhlstr. 26 b, 51069 K├Âln-Dellbr├╝ck
ClownsZeit - Schule f├╝r CharakterClowns
06.07.2017 , 21:00 Uhr — Caput VIII ÔÇô Heine in M├╝llem - interdisziplin├Ąre Stadtteilbegehung PREMIERE

Eine interdisziplinäre Stadtteilbegehung mit Projektionen durch Zeit und Raum im Rechtsrheinischen - Die Geschichte zweier verfeindeter Städte – Köln und Mülheim – wird anhand der Entstehung von Heinrich Heines Versepos „Deutschland – Ein Wintermärchen“ gespiegelt. 1831 – auf seiner Flucht vor politischen Anfeindungen und Zensur in Deutschland übernachtet der Dichter Heinrich Heine, auf dem Weg nach Frankreich, in Köln-Mülheim. Was Heine in Kapitel VIII seines „Deutschland – Ein Wintermärchen“ kurz erwähnt, zeigen wir im Detail: Wo, wenn nicht hier, kann Heine seine große Liebe getroffen haben! Stimmt das? Was hat das mit dem Frauenmörder Alois P. im Horrorhochhaus vom Wiener Platz gemein? Das und viel unerwartet Neues über das rechtsrheinische Veedel erfahren Sie bei der interdisziplinären Stadtteilbegehung an sieben zentralen Orten in Köln-Mülheim.

Dauer: ca. 1 Stunde + 45 Minuten. Ticket: 15 Euro.  Voranmeldungen: distriktneun@meda-go.de

 

 


Treffpunkt: Wiener Platz, an der 2020, 51065 K├Âln-M├╝lheim
distriktneun - Die Stadtteilschreiber von M├╝lheim
06.07.2017 , 10:00 - 11:30 Uhr — Ganzheitliches Ged├Ąchtnistraining
Die qualifizierte Ged├Ąchtnistrainerin Marita Mei├čner bietet donnerstags in ihrem Ged├Ąchtnistraining gezielte und individuelle ├ťbungen zur Konzentrationsund Merkf├Ąhigkeit, Wortfindung, Phantasie und Wahrnehmung, die nicht nur Ihre Ged├Ąchtnisleistung f├Ârdern. Kostenbeitrag 3.- ÔéČ f├╝r Kopien.
Info: Telefon: 0221 / 6309038 / E-Mail: snw.hoehenhaus@gmx.de
Jugend- und Gemeinschaftszentrum Salamander, Johannesweg 5c, 51061 K├Âln-H├Âhenhaus
Seniorennetzwerk H├Âhenhaus
06.07.2017 , 08:00 - 12:00 Uhr — Vieh- und Krammarkt
Fr├╝her stand der Viehhandel im Mittelpunkt des Marktes. Bis heute hat er sich immer mehr zum Krammarkt entwickelt, ist in seiner Vielfalt aber immer noch einmalig im westdeutschen Raum. Und auch Tiere werden hier heute noch gehandelt.
Waldbr├Âl, Hochstra├če 11, 51545 Waldbr├Âl
Vieh- und Krammarkt - Wir f├╝r Waldbr├Âl GmbH
06.07.2017 , 14:00 - 17:00 Uhr — Caf├ębetrieb im Caf├ę KlatschMohn
Die Aktiven sorgen f├╝r eine gem├╝tliche Atmosph├Ąre bei Kaffee und Kuchen. Wer sie unterst├╝tzen m├Âchte ist herzlich willkommen!
Die Computer k├Ânnen genutzt werden! Hilfe ist immer dabei!
jeden Montag- und Donnerstagnachmittag, au├čer an Feiertagen.
Kontakt:  Ulrich Kirfel  69 14 58
Caf├ę KlatschMohn, Bergisch Gladbacher Stra├če 499, 51067 K├Âln-Holweide
SeniorenNetzwerk Holweide e.V.
06.07.2017 , 19:00 Uhr — Theater aus Lyrik. Ich habe die Uhr geputzt

Theaterspiel / Lyrikinszenierung - Spiel: Wilhelmina Heinemann - Abendprogramm für Erwachsene. Zutritt ab 13 Jahren.
Mit ihren Werken zu Themen wie Natur, Heimat, Liebe erzählt die aus den Niederlanden stammende und in Deutschland lebende Autorin in der spannenden und feinsinnigen Dramaturgie des Regisseurs Udo Mierke eine Geschichte über (Lebens)-Zeit.
Voranmeldung erforderlich - Info 0221 9378787 oder info(at)cassiopeia-theater.de.


Cassiopeia B├╝hne. Bergisch Gladbacher Stra├če 499-501, 51067 K├Âln-Holweide
Cassiopeia B├╝hne
06.07.2017 , 15:00 - 17:00 Uhr — Um 1900 - in der Fabrikantenvilla - Kaffee und Kuchen in der Villa Hendrichs

Der Rundgang durch die Villa Hendrichs bietet Einblicke in eine längst vergangene bürgerliche Lebenswelt. Die Besucher werden erfahren, wie Fabrikbesitzer in Solingen vor etwa 100 Jahren gelebt haben. Sie erhalten Hinweise zur Architektur der Firmenvilla, erfahren etwas über typische Möbel- und Einrichtungsstile der Zeit, die bürgerliche Repräsentationskultur oder die Einstellung des Bürgertums zur Familie. Im Anschluss ist die Kaffeetafel gedeckt, um gemeinsam ein Stück Kuchen und eine Tasse Kaffee genießen.
 Anmeldung unter Tel. 02234 9921-555. Kosten: 10,00 €


Villa Hendrichs, Merscheider Stra├če 297, 42699 Solingen
LVR-Industriemuseum Solingen
06.07.2017 , 20:30 Uhr — Peter Bongartz & Band

Man könnte Peter Bongartz als Singer - Songwriter bezeichnen, aber dies würde ihn und seine Musik nur unzureichend beschreiben. Er spielt Musik aus den Bereichen Rock, Folk und Blues. Natürlich spürt man die Einflüsse von Musikern und Bands die Musikgeschichte geschrieben haben wie Beatles, Stones, Clapton usw. aber Eigenständigkeit ist ihm wichtig.


topos, Hauptstra├če 134, 51373 Leverkusen-Wiesdorf
Jazz Leverkusen e.V.
06.07.2017 , 18:00 - 20:00 Uhr — Wohnprojekte-Stammtisch

Aus dem Netzwerk für gemeinschaftliches Bauen und Wohnen heraus hat sich ein Stammtisch gegründet, der sich regelmässig trifft. Im informellen Rahmen können hier Ideen, Informationen und Erfahrungen über Wohnprojekte ausgetauscht werden und vielleicht ergibt es sich, daß mann/frau hier auch Menschen für die Realisierung eines gemeinsamen Wohnprojektes kennenlernt.


Haus der Architektur K├Âln, Josef-Haubrich-Hof, 50676 K├Âln
hdak - Haus der Architektur K├Âln e.V
06.07.2017 , 16:00 - 17:30 Uhr — Bestrickend anders
... ein Treffpunkt im Lichtblick f├╝r Menschen, die Lust haben mit Nadeln, Faden, Wolle, Formen und Farben zu experimentieren, zu stricken, zu h├Ąkeln, zu sticken und dabei sich gegenseitig auszuhelfen.
Nadeln, Wolle, F├Ąden, etc, - wenn vorhanden ÔÇô bitte mitbringen. Material kann auch gegen einen Kostenbeitrag zur Verf├╝gung gestellt werden.
Lichtblick Cafe, Gisbertstr. 98, 51061 K├Âln-Stammheim
Lichtblick Caf├ę
06.07.2017 , 18:00 Uhr — Stadtteilkonferenz Buchforst
Vier Mal j├Ąhrlich findet, initiiert durch den Runden Tisch Buchforst e.V., eine ├Âffentliche Stadtteilkonferenz im Stadtteilzentrum I statt. Hier treffen sich Vertreter/innen aus Verwaltung, Politik, Arbeitskreisen, Buchforster Vereinen / Institutionen sowie interessierte Menschen und Gesch├Ąftsleute aus dem Stadtteil zum gemeinsamen Austausch ├╝ber aktuelle Themen und die allgemeines Situation in Buchforst.
Alle Stadtteilkonferenzen sind ├Âffentlich. Jeder kann daran teilnehmen und ist herzlich eingeladen.
Stadtteilzentrum Buchforst, Eulerstra├če 11 / Ecke Waldecker Stra├če, 51065 K├Âln-Buchforst
Runder Tisch Buchforst
06.07.2017 , 18:30 - 20:00 Uhr — Gespr├Ąchskreis ÔÇ×Pflegende Angeh├ÂrigeÔÇť

Der bewusst offen gehaltene Gesprächskreis soll pflegenden Angehörigen die Möglichkeit zum Austausch und der Bearbeitung fachlicher Fragen nach eigenem Wunsch geben. Die Leitung hat Ursula Münchhalfen, Pflegedienstleitung der Häuslichen Pflege der SBK in Riehl.


St├Ądt. Seniorenzentrum, Dellbr├╝cker Hauptstra├če 100 a, 51069 K├Âln-Dellbr├╝ck
SBK Sozial-Betriebe-K├Âln gemeinn├╝tzige GmbH
06.07.2017 , 11:00 - 12:00 Uhr — Fitness im Alter - Gymnastikangebot desSeniorennetzwerk Stammheim
Gymnastik f├╝r Senioren unter autorisierter Leitung, jeweils donnerstags in der Zeit von 11:00 bis 12:00 Uhr. Gymnastikgruppe f├╝r Ge├╝bte.
Einstieg jederzeit m├Âglich, kommen Sie einfach vorbei! Um eine kleine Spende wird gebeten.
Gemeinschaftsraum der GAG, Moses-Hess-Str.74, 51061 K├Âln-Stammheim
Seniorennetzwerk Stammheim
06.07.2017 , 11:30 - 13:00 Uhr — Claas Klincke Drahtzieherei GmbH & Co. KG - Betriebsbesichtigung
Die Unternehmen Claas und Klincke stehen f├╝r die jahrhundertelange Altenaer Drahttradition. Bereits im Jahre 1738 wurde bei Claas Draht gezogen, 1837 begann die Fertigung bei Klincke. Diese Tradition wird seit 1989 durch die Familie Falz fortgef├╝hrt. Der Claass/Klincke-Claim-Draht ist ein Beispiel f├╝r die Verkn├╝pfung modernster Fertigungsverfahren mit einer gro├čen Leidenschaft f├╝r das traditionelle Handwerk des Drahtziehens.
Ab 14 Jahren. Kostenbeitrag: 13 EUR, erm├Ą├čigt 10 EUR. Anmeldung erforderlich, Ankerpunkt Historisches Zentrum Wuppertal Tel.: 0202 - 5634375 / Touren-Nummer: 11
Treffpunkt: Max Wilhelm Claas GmbH & Co. KG, Rahmedestr. 375, 58762 Altena
Netzwerk Industriekultur Bergisches Land e.V.
07.07.2017 , 19:30 Uhr — Arsen und Spitzenh├Ąubchen

In einem der ältesten Häuser Brooklyns leben die beiden Schwestern Abby und Martha Brewster zusammen mit ihrem geistig eingeschränkten Neffen Teddy – so genannt, weil er sich für den Präsidenten Theodore Roosevelt hält. Das Leben der Brewsters könnte so friedvoll sein, wäre da nicht das schwarze Schaf der Familie: Jonathan, ein psychotischer Serienmörder – und hätte Mortimer nicht ganz unverhofft eine grausige Entdeckung gemacht.

Zu unserem großen Bedauern musste die Produktion EFFZEH! EFFZEH! von und mit Rainald Grebe krankheitsbedingt abgesagt werden. Stattdessen begeben sich nun der Regisseur Jan Neumann (CARLS WERK und DIE ABSCHAFFUNG DER NACHT) und sein Ensemble mit der schwarzen Komödie ARSEN UND SPITZENHÄUBCHEN auf die Suche nach dem Grenzverlauf zwischen Bürgerlichkeit und Barbarei.


Schauspiel K├Âln, Depot 1, Schanzenstr. 6-20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Schauspiel K├Âln
07.07.2017 — 08.07.2017
Lichterfest in N├╝mbrecht 2017
Das j├Ąhrlich statt findende Lichterfest in N├╝mbrecht hat viele Fans: Glanzlichter des Lichterfestes im Kurpark sind das Ballongl├╝hen und ein riesiges H├Âhenfeuerwerk bei anbrechender Dunkelheit.  Weitere Informationen erhalten Sie bei der N├╝mbrechter Kur GmbH, Telefon 02293/909480.
Kurpark (Ortskern) 51588 N├╝mbrecht
Gemeinde N├╝mbrecht
07.07.2017 , 15:00 Uhr — F├╝hrung durch das Krematorium
Leiter Dirk Pilz f├╝hrt durch die Anlage und erkl├Ąrt Abl├Ąufe und Technik. Auch zur Historie kann er einiges berichten. K├Âln verzeichnet j├Ąhrlich etwa 5.000 Ein├Ąscherungen. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird unter Telefon 0221 / 355 012-519 und -512 um Anmeldung gebeten. F├╝r den 1 1/2-st├╝ndigen Rundgang ist festes Schuhwerk erforderlich. Die Stadt K├Âln bittet um Verst├Ąndnis, dass Film- oder Fotoaufnahmen nicht gestattet sind.

Krematorium Westfriedhof, Venloer Stra├če 1132, 50829 K├Âln-Vogelsang
Stadt K├Âln - Amt f├╝r Landschaftspflege und Gr├╝nfl├Ąchen
07.07.2017 , 18:30 - 20:30 Uhr — Herrenschwimmen im Genovevabad
Jeweils freitags in der Zeit von 18:30 - 20:30 Uhr wird im Genovevabad Herrenschwimmen f├╝r M├Ąnner ab 18 Jahren angeboten.
Genovevabad, Bergisch Gladbacher Stra├če 67, 51065 K├Âln-M├╝lheim
Genovevabad - K├ÂlnB├Ąder GmbH
07.07.2017 , 15:00 - 18:00 Uhr — Frauenschwimmen im Genovevabad
Jeweils freitags in der Zeit von 15:00 - 18:00 Uhr wird im Genovevabad Frauenschwimmen angeboten.
Genovevabad, Bergisch Gladbacher Stra├če 67, 51065 K├Âln-M├╝lheim
Genovevabad - K├ÂlnB├Ąder GmbH
07.07.2017 , 20:00 Uhr — Linus' Talentprobe
Linus' Talentprobe, hervorgegangen aus Udo Werner's Talentprobe, der "Mutter aller Casting-Shows". Open Air im Tanzbrunnen K├Âln. Danach After-Show-Party im Theater am Tanzbrunnen.
Tanzbrunnen, Rheinparkweg 1 , 50679 K├Âln-Deutz
Tanzbrunnen K├Âln / k├Âlnkongress
07.07.2017 , 13:00 - 18:00 Uhr — Medienflohmarkt

Was Sie immer schon mal lesen wollten entdecken Sie vielleicht im Medienflohmarkt der Stadtbücherei. Stöbern Sie zwischen Reiseführern, Kunstbänden, Romanen, Taschenbüchern, Spielfilmen, Hörbüchern Kinderbüchern und vielem mehr. Die Medien werden zu kleinen Preisen verkauft.


Stadtb├╝cherei im Forum, Hauptstr. 250, 51465 Bergisch Gladbach
Rheinisch-Bergischer Kreis
07.07.2017 — 09.07.2017
CSD K├Âln - Stra├čenfest 2017
Der CSD in K├Âln - eine Veranstaltung der Superlative! Europas gr├Â├čter Christopher Street Day auf den regenbogenbunten Pl├Ątzen und Stra├čen der K├Âlner Altstadt. Mit hochkar├Ątigem Programm auf drei B├╝hnen und schriller schwul-lesbischer Parade am Sonntag. Ein Mega-Event mit politischem und gesellschaftspolitischem Hintergrund, mit nationalem und internationalem Publikum, mit der gr├Â├čten K├Âlner Freiluftparty im Sommer - aloha !
Aufstellbereich Mindener Stra├če - Deutzer Br├╝cke - Aufl├Âsung Unter Sachsenhausen
Veranstaltungsservice Brumbach
07.07.2017 , 10:00 - 14:00 Uhr — Naturschutz aktiv in der Dellbr├╝cker Heide
Ehrenamtliche Helfer treffen sich um 10:00 am Kiosk bei der S-Bahn Haltestelle Dellbr├╝ck zum Arbeitseinsatz in der Dellbr├╝cker Heide. Jeder kann aktiv helfen, heimischen Offenlandbewohnern ein Zuhause zu bieten. Wir sind von 10:00 ÔÇô 14:00 Uhr im Gel├Ąnde.
Sofern vorhanden, bitte gerne Handschuhe mitbringen.
Treffpunkt: S-Bahn Haltestelle, Linie S 11 am Kiosk, 51069 K├Âln-Dellbr├╝ck
BUND Kreisgruppe K├Âln
07.07.2017 , 17:00 - 20:00 Uhr — Culture Clash: Musik- und Tanzunterricht
Wir bieten jeden Freitag im B├╝rgerhaus M├╝tze Musik- und Tanzunterricht an!
Kosten: 10,00 EUR monatlich. Familien, die diesen Betrag nicht zahlen k├Ânnen werden von der Stadt K├Âln unterst├╝tzt.
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an: Culture Clash e.V., Tel.: 02271-4899774
M├╝tze e.V., Berliner Stra├če 77, 51063 K├Âln-M├╝lheim
M├╝TZe - M├╝lheimer Selbsthilfe Teestube e.V.
07.07.2017 , 21:00 Uhr — Caput VIII ÔÇô Heine in M├╝llem - interdisziplin├Ąre Stadtteilbegehung

Eine interdisziplinäre Stadtteilbegehung mit Projektionen durch Zeit und Raum im Rechtsrheinischen - Die Geschichte zweier verfeindeter Städte – Köln und Mülheim – wird anhand der Entstehung von Heinrich Heines Versepos „Deutschland – Ein Wintermärchen“ gespiegelt. 1831 – auf seiner Flucht vor politischen Anfeindungen und Zensur in Deutschland übernachtet der Dichter Heinrich Heine, auf dem Weg nach Frankreich, in Köln-Mülheim. Was Heine in Kapitel VIII seines „Deutschland – Ein Wintermärchen“ kurz erwähnt, zeigen wir im Detail: Wo, wenn nicht hier, kann Heine seine große Liebe getroffen haben! Stimmt das? Was hat das mit dem Frauenmörder Alois P. im Horrorhochhaus vom Wiener Platz gemein? Das und viel unerwartet Neues über das rechtsrheinische Veedel erfahren Sie bei der interdisziplinären Stadtteilbegehung an sieben zentralen Orten in Köln-Mülheim.

Dauer: ca. 1 Stunde + 45 Minuten. Ticket: 15 Euro.  Voranmeldungen: distriktneun@meda-go.de

 

 


Treffpunkt: Wiener Platz, an der 2020, 51065 K├Âln-M├╝lheim
distriktneun - Die Stadtteilschreiber von M├╝lheim
07.07.2017 , 21:00 Uhr — K├Âlner Kino N├Ąchte: ÔÇ×KIBAR FEYZOÔÇť

Im Rahmen der Kölner Kinonächte schaut der Kulturbunker Mülheim zurück und präsentiert einen Klassiker: “Kibar Feyzo“ des türkischen Regisseurs Atif Yilmaz, aus dem Jahr 1978, ist Schelmenstück und Sozialkritik im Gewand einer Bauernkomödie. Ähnlich wie Monty Pythons „Life of Brian“ ist „Kibar Feyzo“ Kult und kann von Fans Satz für Satz nachgesprochen werden.

Bei Regen im Café, bei schönem Wetter Open-Air im Biergarten ab Dämmerung. Eintritt: 3€


Kulturbunker, Berliner Str. 20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Kulturbunker M├╝lheim
07.07.2017 , 19:30 Uhr — Live im Wildwechsel: Real Life

Real Life verwöhnen Euch mit Jazz - Blues - Rockballaden vom Feinsten.
Der Eintritt ist frei.


Wildwechsel - Gasthaus am Waldbad, Peter-Baum-Weg 24, 51069 K├Âln-D├╝nnwald
Wildwechsel - Gasthaus am Waldbad
07.07.2017 , 16:00 - 19:00 Uhr — Willkommen bei der Helfenden Runde
Wenn ein B├╝rger oder eine B├╝rgerin ein Problem hat, kann Er oder Sie gerne vorbeikommen. Egal ob private Probleme oder Wohnungsuche, Sie haben die M├Âglichkeit jeden Freitag ab 16 Uhr ins B├╝rgerb├╝ro M├╝lheim zu kommen und einer Parteiunabh├Ąngigen all ihre Sorgen oder Probleme zu schildern.
Wenn sie freitags zu uns kommen, erwarten Sie neben fr├Âhlichen, aufgeschlossenen und hilfsbereiten Personen ein  Life Programm, an dem teilweise Profimusiker teilnehmen. Kommen auch Sie vorbei.
B├╝rgerb├╝ro M├╝lheim, Buchheimerstr. 20 b, 51063 K├Âln-Buchheim
Helfende Runde
07.07.2017 , 11:00 - 17:00 Uhr — 08.07.2017
NRW.KlimaTage 2017 im NaturGut Ophoven

Am 7. und 8. Juli finden als besonderes Highlight in NRW die KlimaExpoTage 2017 statt. Alle Klimaschutzprojekte und -akteure im ganzen Land sind eingeladen, zeitgleich ihre Türen für Besucher zu öffnen. Aus diesem Grund haben alle Kinder an beiden Tagen freien Eintritt in das Kinder- und Jugendmuseum EnergieStadt.


NaturGut Ophoven, Talstra├če 4, 51379 Leverkusen-Opladen
NaturGut Ophoven e.V.
07.07.2017 , 17:00 - 22:00 Uhr — Hofflohm├Ąrkte in Braunsfeld und Junkersdorf
Nachbarn und Freunde treffen, Schn├Ąppchen jagen, H├Âfe und G├Ąrten von einer neuen Seite erleben - das ganze Veedel macht mit!
in verschiedenen H├Âfen
Hofflohm├Ąrkte K├Âln
07.07.2017 , 10:00 - 11:00 Uhr — Fitness im Alter - Gymnastikangebot des Seniorennetzwerk Stammheim
Gymnastik f├╝r Senioren unter autorisierter Leitung, jeweils freitags in der Zeit von 10:00 bis 11:00 Uhr. Gymnastikgruppe f├╝r Ge├╝bte.
Einstieg jederzeit m├Âglich, kommen Sie einfach vorbei! Um eine kleine Spende wird gebeten.
Gemeinschaftsraum der GAG, Moses-Hess-Str.74, 51061 K├Âln-Stammheim
Seniorennetzwerk Stammheim
07.07.2017 , 11:00 - 12:00 Uhr — Fit bis ins hohe Alter - Gymnastikangebot des Seniorennetzwerk Stammheim
Gymnastik f├╝r Senioren unter autorisierter Leitung, jeweils freitags in der Zeit von 11:00 bis 12:00 Uhr. Gymnastikgruppe im Sitzen und Stehen
Einstieg jederzeit m├Âglich, kommen Sie einfach vorbei! Um eine kleine Spende wird gebeten.
Gemeinschaftsraum der GAG, Moses-Hess-Str.74, 51061 K├Âln-Stammheim
Seniorennetzwerk Stammheim
07.07.2017 , 08:00 Uhr — ESL One Cologne 2017
ESL One Cologne kehrt als das CS:GO-Highlight des Jahres 2017 zur├╝ck - Rekord: 14.000 Besucher pro Tag kamen zur ausverkauften Weltmeisterschaft des Taktik-Shooters
LANXESSarena, Willy-Brandt-Platz 3, 50679 K├Âln-Deutz
LANXESSarena Management GmbH
08.07.2017 , 12:00 - 17:00 Uhr — Siebdruck - Schnupperkurs
Nach einer kurzen Einleitung lernen Sie verschiedene Gestaltungsm├Âglichkeiten mitSiebdruck kennen. Wir werden in einfacher Weise eigene Papier-/Druckschablonen herstellen, vorhandene Siebmotive nutzen, und in einer kleinen Auflage drucken.
Kosten: 80 ÔéČ. Anmeldung erforderlich.
Alexandra Lenz Siebdruck, M├╝lheimer Freiheit 88, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Alexandra Lenz Siebdruck
08.07.2017 , 10:00 Uhr — E-Bike-Touren ÔÇô Radfahren mit Schwung

Einweisung und Probefahrt auf Leih-Pedelecs.

Information und Anmeldung bei FiB: Telefon 0221 - 9 777 4690, www.fibev.de.


Treffpunkt: Parkplatz ÔÇ×Am WildwechselÔÇť, K├Âln-Br├╝ck
FiB e. V. Familienbildungsst├Ątte und Sportverein
08.07.2017 , 08:00 - 15:00 Uhr — Automarkt im Autokino Porz
Privater Automarkt im Autokino K├Âln-Porz / Eil.
Autokino, Rudolf-Diesel-Stra├če 32, 51149 K├Âln-Porz
Autom├Ąrkte
08.07.2017 , 10:00 - 12:00 Uhr — Natur und Kultur rund um Schloss Homburg

Mit allen Sinnen auf alten Wegen durch die Naturschutzgebiete „Wälder um Schloss Homburg“ und „Brölaue“ wandern und Wissenswertes über oberbergische Lebensräume erfahren – das können Sie auf unserer geführten Wanderung. Dabei stehen nicht nur Pflanzen und Tiere im Vordergrund, sondern wir beschäftigen uns auch mit dem Kulturraum.
Gebühr: Erwachsene 6,- €, Kinder in Begleitung von Erwachsenen kostenlos
Anmeldung unter Tel-Nr. 02293 9015-0 (BSO)


Treffpunkt: BSO, vor dem Roten Haus, N├╝mbrecht
Biologische Station Oberberg
08.07.2017 , 10:00 - 13:30 Uhr — M├Ąhen mit der Sense - Einstellen und Handhaben

Damit die Sense „wie von selbst“ durch das Gras gleitet, muss man nicht nur lernen, sie richtig zu halten und im Radius zu bewegen. Baum und Griffe müssen auf das eigene Maß eingestellt und das Blatt geschärft werden.
Kosten: 60,00 EUR. Eine Voranmeldung ist erforderlich. Telefon: 0 22 92 / 93 12 42


LVR-Freilichtmuseum Lindlar, 51789 Lindlar
LVR-Freilichtmuseum Lindlar
08.07.2017 , 15:00 Uhr — Historische F├╝hrung durch Schloss und Park von Museum Morsbroich

Alevetta kennt sich aus. Als langjährige Hausdame der Familie von Diergardt weiß sie um die Geheimnisse des alten Gemäuers und seiner Bewohner.
Alevetta erwartet interessierte große und kleine Besucher am Parkeingang von Schloss Morsbroich (Museumskasse). Auskunft: Telefon +49 (0)214 85556-15


Schloss Morsbroich, Gustav Heinemann Stra├če 80, 51377 Leverkusen-Schlebusch
Museum Morsbroich
08.07.2017 , 19:30 - 22:00 Uhr — K├Âbes Underground im Waldbad 2017

Ob Schlager oder Hip Hop, Rockmusik oder Klassik , alles wird von KÖBES UNDERGROUND musikalisch verbraten. Die Spezialität von KÖBES UNDERGROUND sind die „Kölschen Coverversionen“ bekannter Hits und die respektlosen Parodien von Karnevalsgrößen und anderen Stars des Showgeschäfts.


Waldbad, Peter-Baum-Weg 20, 51069 K├Âln-D├╝nnwald
Waldbad und Camping D├╝nnwald
08.07.2017 — Rockaue Festival 2017
Das Open Air Konzert auf 4 B├╝hnen in der sch├Ânen Bonner Rheinaue.
Bonner Rheinaue, 53175 Bonn
Veranstaltungsservice Brumbach
08.07.2017 , 12:00 - 18:00 Uhr — 09.07.2017
Tag der offenen T├╝r im Tierheim Dellbr├╝ck
Gro├čes Sommerfest mit Infost├Ąnden, Tr├Âdel, Tombola, Vorf├╝hrungen und (vegetarischer) Speis & Trank
Tierheim K├Âln-Dellbr├╝ck, Iddelsfelder Hardt, 51069 K├Âln
Tierheim K├Âln-Dellbr├╝ck
08.07.2017 , 21:30 Uhr — 6. Eva-Marie Design Show

Tickets inkl. Welcome-Drink: € 21,00
VIP-Tickets: € 149,00


Flora, Am Botanischen Garten 1a, 50735 K├Âln-Riehl
Flora K├Âln / k├Âlnkongress
08.07.2017 , 21:00 Uhr — Caput VIII ÔÇô Heine in M├╝llem - interdisziplin├Ąre Stadtteilbegehung

Eine interdisziplinäre Stadtteilbegehung mit Projektionen durch Zeit und Raum im Rechtsrheinischen - Die Geschichte zweier verfeindeter Städte – Köln und Mülheim – wird anhand der Entstehung von Heinrich Heines Versepos „Deutschland – Ein Wintermärchen“ gespiegelt. 1831 – auf seiner Flucht vor politischen Anfeindungen und Zensur in Deutschland übernachtet der Dichter Heinrich Heine, auf dem Weg nach Frankreich, in Köln-Mülheim. Was Heine in Kapitel VIII seines „Deutschland – Ein Wintermärchen“ kurz erwähnt, zeigen wir im Detail: Wo, wenn nicht hier, kann Heine seine große Liebe getroffen haben! Stimmt das? Was hat das mit dem Frauenmörder Alois P. im Horrorhochhaus vom Wiener Platz gemein? Das und viel unerwartet Neues über das rechtsrheinische Veedel erfahren Sie bei der interdisziplinären Stadtteilbegehung an sieben zentralen Orten in Köln-Mülheim.

Dauer: ca. 1 Stunde + 45 Minuten. Ticket: 15 Euro.  Voranmeldungen: distriktneun@meda-go.de

 

 


Treffpunkt: Wiener Platz, an der 2020, 51065 K├Âln-M├╝lheim
distriktneun - Die Stadtteilschreiber von M├╝lheim
08.07.2017 , 14:00 Uhr — Sommerfest in der Rosenmaarschule
Die Rosenmaarschule (ehem. Peter-Petersen-Grundschule) l├Ądt ein zum Sommerfest. In den Kategorien "Beliebteste Grundschule" und "Sch├Ânstes Sommerfest" ist die Rosenmaarschule im Bezirk weit vorne ..
Rosenmaarschule, Am Rosenmaar 3, 51061 K├Âln-H├Âhenhaus
Rosenmaar Grundschule (ehem. Peter Petersen)
08.07.2017 , 14:00 - 17:00 Uhr — Mobilit├Ąt im Rollstuhl - Selbsthilfe
Wir sind eine Gruppe von Behinderten und Nicht-Behinderten. Wir treffen uns jeden 2. Samstag in der M├╝TZe. Wir freuen uns auf alle, die das Thema interessiert und es mitgestalten wollen. Selbsthilfe-Kontaktstelle K├Âln, 0221-951542-16. Mobilit├Ąt im Rollstuhl.
M├╝TZe e.V., Berliner Stra├če 77, 51063 K├Âln-M├╝lheim
M├╝TZe - M├╝lheimer Selbsthilfe Teestube e.V.
08.07.2017 , 10:00 - 14:00 Uhr — Geomantie in K├Âlner Kirchen

Treffpunkt: Vor Café Reichard, Unter Fettenhennen 11, 50667 Köln (nahe Dom).
Information und Anmeldung bei FiB: Telefon 0221 - 9 777 4690, www.fibev.de.


Treffpunkt: vor Caf├ę Reichard, Unter Fettenhennen 11, 50667 K├Âln-Innenstadt
FiB e. V. Familienbildungsst├Ątte und Sportverein
08.07.2017 , 20:30 Uhr — The Hookers

Die Hookers bieten einen Querschnitt durch ein halbes Jahrhundert Rock und Bluesgeschichte. Blues - Standards und Rhythm'n Blues Klassiker aus dem Süden Amerikas prägen das Programm der Hookers ebenso wie die Songs und Balladen der großen Songwriter, Tom Waitts, Bruce Springsteen und John Hiatt.


topos, Hauptstra├če 134, 51373 Leverkusen-Wiesdorf
Jazz Leverkusen e.V.
08.07.2017 , 21:00 - 00:00 Uhr — Nachtwanderung in der Wahner Heide

 Wir brechen auf in die Dunkelheit einer Nacht im Hochsommer, begleitet von Geräuschen, Düften und Gesängen. Wir werden hören, schnuppern, schemenhaft sehen und erahnen, welche Tiere und Pflanzen uns umgeben oder unseren Weg kreuzen.
Keine Gebühr, es werden Spenden gesammelt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Treffpunkt: Infozentrum Wahner Heide, Flughafenstra├če 33, 53842 Troisdorf-Altenrath
Forum Wahner Heide & K├Ânigsforst
08.07.2017 , 15:00 Uhr — Ein aufregender Geburtstag - Puppentheater
Kaspers Gro├čmutter hat Geburtstag und m├Âchte ein gro├čes Fest feiern. Sie hat all ihre Freunde eingeladen ÔÇô sogar der K├Ânig und die Prinzessin wollen kommen. Doch der grimmige R├Ąuber B├Ąrentritt schmiedet einen gemeinen Plan: Er will die Geburtstagsgeschenke f├╝r die Gro├čmutter stehlen und sich damit selber eine Freude bereiten.
F├╝r Kinder ab 3 Jahren. Kartenreservierungen erbeten: 02204-54636
Puppenpavillon Bensberg, Am Pangenfeld - Schulhof, 51429 Bergisch-Gladbach
Puppenpavillon Bensberg
08.07.2017 , 10:00 - 16:00 Uhr — Hofflohm├Ąrkte in M├╝lheim
Nachbarn und Freunde treffen, Schn├Ąppchen jagen, H├Âfe und G├Ąrten von einer neuen Seite erleben - das ganze Veedel macht mit!
in verschiedenen H├Âfen
Hofflohm├Ąrkte K├Âln
08.07.2017 , 19:30 Uhr — Faust I

Mit einem Ensemble aus Schauspielern und Puppen begibt sich Moritz Sostmann, Hausregisseur am Schauspiel Köln, auf eine Expedition durch Goethes rätselhaften Dramenkosmos.


Schauspiel K├Âln, Depot 1, Schanzenstr. 6-20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Schauspiel K├Âln
08.07.2017 , 20:00 Uhr — Saturday Kalk Fever - Party

Abseitiges, Eingängiges und vor allem TANZBARES aus 5 Jahrzehnten Popkultur. Für Frühaufsteher, Weicheier, Warmduscher, Eltern und Nichteltern.


B├╝rgerhaus Kalk, Kalk-M├╝lheimer-Stra├če 58, 51103 K├Âln-Kalk
B├╝rgerhaus Kalk
08.07.2017 , 18:00 Uhr — Wise Guys - Das Abschiedskonzert

Tanzbrunnen Open Air
 Tickets: € 27,25 inkl. VVG


Tanzbrunnen, Rheinparkweg 1, 50679 K├Âln-Deutz
Tanzbrunnen K├Âln / k├Âlnkongress
08.07.2017 , 15:30 Uhr — Naturb├╝hne am Blauen See: Peter Pan
Peter wurde im Alter von gerade einmal sieben Tagen von dem Stadtpark vorseinem Fenster derart in den Bann gezogen, dass er einfach aus dem Kinderzimmer flog. Als er eines Tages Sehnsucht nach seiner Mutter bekommt und zu ihr zur├╝ck fliegt, findet er das Kinderzimmerfenster vergittert vor und beobachtet seine Mutter, wie sie gl├╝cklich l├Ąchelnd ein Baby im Arm h├Ąlt. In der falschen Annahme, seine Mutter w├╝rde ihn bereits vergessen haben oder ihn nicht mehr lieben, beschlie├čt Peter, nie wieder zu seiner Mutter zur├╝ckzukehren. Von nun an lebt Peter, zusammen mit, den ÔÇ×Verlorenen JungsÔÇť, auf der Insel Nimmerland ÔÇô einer Insel, auf der man niemals erwachsen wird.
Tickets f├╝r das Familientheater-Erlebnis bekommen Sie unter der Ticket-Hotline: 01805 - 300 411 oder ├╝ber die Internetseite: "www.theaterconcept.de"
Zum Blauen See, 40878 Ratingen
Blauer See Ratingen
08.07.2017 , 08:00 - 16:00 Uhr — Tr├Âdel mit!
Der traditionsreiche Tr├Âdelmarkt an der Galopprennbahn findet auch an verschiedenen Wochen- und Sonntagen statt. Bitte informieren Sie sich auf der Veranstalterseite!
Parkplatz der K├Âlner Galopprennbahn, Scheibenstra├če 40, 50737 K├Âln-Weidenpesch
Tr├Âdel mit
08.07.2017 — SOMMER AKADEMIE in der Tanzfaktur

Vom 08. bis zum 29. Juli findet bei uns ein Event statt, dass Sie sich in keinem Fall entgehen lassen sollten: Die jährliche Sommerakademie! Drei Wochen lang können Sie Workshops bei internationalen Dozenten besuchen, sich von einem spannenden Performanceprogramm inspirieren lassen oder die Sommerabende mit Getränken und guter Musik feiern – freuen Sie sich auf Vorstellungen, Foren und Symposien. Mit dabei sind unter anderem Otra Danza, ME-SA, Marie Gourdain, Thomas Chopin,  Alexander Vantournhout & Bauke Lievens, Youness Atbane, Sabine Molenaar, Jesús Rubio Gamo und andere.


Tanzfaktur, Siegburger Str. 233W, 50679 K├Âln-Deutz
Tanzfaktur - Raum f├╝r Bewegung
08.07.2017 , 10:00 - 13:30 Uhr — M├Ąhen mit der Sense - Einstellen und Handhaben

Damit die Sense „wie von selbst“ durch das Gras gleitet, muss man nicht nur lernen, sie richtig zu halten und im Radius zu bewegen. Baum und Griffe müssen auf das eigene Maß eingestellt und das Blatt geschärft werden.
Kosten: 60,00 EUR. Eine Voranmeldung ist erforderlich. Telefon: 0 22 92 / 93 12 42


LVR-Freilichtmuseum Lindlar, 51789 Lindlar
LVR-Freilichtmuseum Lindlar
08.07.2017 , 10:00 Uhr — ESL One Cologne 2017
ESL One Cologne kehrt als das CS:GO-Highlight des Jahres 2017 zur├╝ck - Rekord: 14.000 Besucher pro Tag kamen zur ausverkauften Weltmeisterschaft des Taktik-Shooters
LANXESSarena, Willy-Brandt-Platz 3, 50679 K├Âln-Deutz
LANXESSarena Management GmbH
08.07.2017 , 11:00 Uhr — ├ľffentliche F├╝hrung im Altenberger Dom

Möchten Sie den Altenberger Dom unter sachkundiger Führung kennenlernen? Es werden regelmäßig kostenlose Führungen durchgeführt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Treffpunkt: vor dem Domportal


Altenberger Dom, Eugen-Heinen-Platz 2, 51519 Odenthal-Altenberg
Altenberg-Info
09.07.2017 , 14:00 - 15:30 Uhr — ├ľffentliche F├╝hrung durch mit Geb├Ąrdensprachdolmetscher

Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung  „Kleidung, Smartphone und Bananen aus Papier - Wie die Chinesen ihre Liebe ins Jenseits senden“ mit Gebärdensprachdolmetscher. Kosten: 3,00 EUR Kinder und Jugendliche frei


LVR-Industriemuseum, K├╝rtener Stra├če, 51465 Bergisch Gladbach
LVR-Industriemuseum Papierm├╝hle Alte Dombach
09.07.2017 , 11:00 - 13:00 Uhr — Schamanische Trommelreise - Workshop

Information und Anmeldung bei FiB: Telefon 0221 - 9 777 4690, www.fibev.de.


Leskanpark, Haus 31, Waltherstra├če 49 - 51, 51069 K├Âln-Dellbr├╝ck
FiB e. V. Familienbildungsst├Ątte und Sportverein
09.07.2017 , 11:30 - 12:30 Uhr — Mit Wolli durch die Tuchfabrik

Puppenführung mit dem Figurentheater Spielbar für Kinder ab 5 Jahren - Die Handpuppen, Marionetten und Schattenspiele lassen auf dramatische, überraschende und phantasievolle Weise den Arbeitsalltag wieder lebendig werden.
Kosten: Erw. 8 EUR, Kinder 4 EUR. Anmeldung unter Tel.: 02234/9921-555


LVR-Industriemuseum, Carl-Koenen-Stra├če, 53881 Euskirchen
LVR-Industriemuseum Euskirchen / Tuchfabrik M├╝ller
09.07.2017 , 15:00 - 17:00 Uhr — Moderierte Quizshow durch die Sonderausstellung: ÔÇ×Ist das m├Âglich?ÔÇť

Ein Ausstellungsscout begleitet Familien mit Kindern ab acht Jahren in der AusstellungEr gibt Anleitungen zu Experimenten und Spielen und moderiert anschließend eine gemeinsame Quizshow.


LVR-Industriemuseum, Carl-Koenen-Stra├če, 53881 Euskirchen
LVR-Industriemuseum Euskirchen / Tuchfabrik M├╝ller
09.07.2017 , 13:30 - 16:30 Uhr — Dampfsonntag in Euskirchen

Nicht nur für Technikbegeisterte eine Attraktion: Die Dampfmaschine der Tuchfabrik aus dem Jahr 1903 ist in vollem Betrieb zu bewundern. Um 13.30 und 14.30 Uhr bieten wir eine öffentliche Führung ganz speziell für Kinder und Familien an. Eintritt Dampfmaschine: 1 EUR


LVR-Industriemuseum, Carl-Koenen-Stra├če, 53881 Euskirchen
LVR-Industriemuseum Euskirchen / Tuchfabrik M├╝ller
09.07.2017 , ab 10:00 Uhr — Indisches Pfarrfest 2017

Um 10 Uhr zelebriert Father Ignatious die Eucharistiefeier im syromalabarischen Ritus. Anschließend wird rund um die Kirche gefeiert, wozu auch typisches Essen der indischen Küche gehört. Auch die Mitglieder der römisch-katholischen ("deutschen") Gemeinde sind eingeladen.


Liebfrauenkirche, Regentenstra├če, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Katholische Kirchengemeinde St. Clemens und Mauritius
09.07.2017 , 20:00 Uhr — BAD RELIGION

Vorverkauf: 25,00 € zzgl. Gebühren


E-Werk, Schanzenstra├če 37, 51063 K├Âln-M├╝lheim
E-Werk
09.07.2017 , 11:00 - 15:00 Uhr — Parkourworkshop - spektakul├Ąre Moves an Cubes

Unter Anleitung eines qualifizierten Parkour-Coaches werden spektakuläre Moves an dem besonderen Sportmaterial "Cubes" erprobt. Somit steht spektakulären Sprüngen und Aktionen nichts mehr im Wege! Für Kinder ab 6 Jahren, Anfänger- und Fortgeschrittenentechniken.
Anmeldung erforderlich unter 0221 - 47189251 oder info(at)diezirkusfabrik.com. Kosten: 29,00 Euro


dieZIRKUSfabrik Kulturarena, Bergisch Gladbacher Str
Zirkusfabrik Kulturarena
09.07.2017 , 17:00 Uhr — Klassik Open Air 2017
"Vier Jahreszeiten im Sommer" mit dem WDR Funkhausorchester K├Âln unter der Leitung von Wayne Marshall. Eintrittskarten bei der Tourist-Info unter Tel: 02293 - 302302 oder bei Wiehl-Ticket, Tel: 02262 - 99285.
Schloss Homburg, Schlo├čstra├če 2, 51588 N├╝mbrecht
Gemeinde N├╝mbrecht
09.07.2017 , 20:00 Uhr — EVANESCENCE

Vorverkauf: EUR 37,50 zzgl. Gebühren


Palladium, Schanzenstra├če 40, 51065 K├Âln-M├╝lheim
Palladium
09.07.2017 , 16:30 Uhr — Altenberger Kultursommer: K├ľBES UNDERGROUND auf Gut AmtmannScherf

GO (Bigband des Gymnasiums Odenthal)
Showreiten Western Style mit Teresa Dornbusch
KÖBES UNDERGROUND

Es handelt sich um eine Open Air Veranstaltung.


Gut Amtmann Scherf, Amtmannscherf, 51519 Odenthal
Altenberger Kultursommer
09.07.2017 , 11:00 Uhr — Lesung: Placebo

Die Kölner Journalisten Alexander und Laura können es kaum glauben, als sie einen Reportageauftrag für Haiti erhalten. Aber in Port-au-Prince angekommen, übersteigen Armut und Not der Bevölkerung ihre schlimmsten Befürchtungen. Zudem bietet die karibische, vom Erdbeben  gezeichnete Hauptstadt wegen ihrer nach wie vor zerstörten sozialen und wirtschaftlichen Infrastrukturen ein ideales Umfeld für betrügerischen Medikamentenhandel. Tief betroffen versuchen Alexander und Laura den skrupellosen Hintermännern auf die Spur zu kommen. Nicht ahnend, dass ihre couragierte Recherche zu tödlichen Verwicklungen führt. Im Roman »Placebo«, der sich wie ein Thriller liest, erzählt Dieter Drechsler von einer Haiti-Reportage, die sich zu einem Kriminalfall entwickelt.
Eintritt 5,-- €/Schüler, Studierende, Köln-Pass-Inhaber 3,-- €


Caf├ę Libresso, Fleischmengergasse 29, 50676 K├Âln-Innenstadt
Caf├ę Libresso
09.07.2017 , 14:30-16:00 Uhr — Heuschrecken & Schmetterlinge. - ├ľkologische F├╝hrung

Tiere beobachten für Eltern und Kinder
Die Teilnahme an den Führungen ist kostenlos. Erwachsene zahlen lediglich den Museumseintritt. Es ist keine Voranmeldung erforderlich. Weitere Informationen erhalten Sie im Museumsladen: Telefon 02266 47192-0


LVR-Freilichtmuseum Lindlar, 51789 Lindlar
LVR-Freilichtmuseum Lindlar
09.07.2017 , 09:00 - 12:00 Uhr — Naturkundliche Wanderung: Wildblumen und Kr├Ąuter

Wanderung mit Manfred Hebborn:
Wildblumen und Kräuter in der Flittarder Rheinaue
Tipps über Heilwirkung / Anwendung


Treffpunkt: Parkplatz Hubertusstr. / Rheindamm, 51061 K├Âln
B├╝rgerverein K├Âln-Flittard
09.07.2017 , 08:00 - 17:00 Uhr — Flohmarkt Alte Feuerwache
Gut besuchter Flohmarkt, mit toller Atmosph├Ąre. Mit ├Âffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut zu erreichen.
B├╝rgerzentrum Alte Feuerwache (Innenhof), Melchiorstr. 3, 50670 K├Âln
B├╝rgerzentrum Alte Feuerwache
09.07.2017 , 11:00 Uhr — Essbare Bl├╝ten
Themenf├╝hrung in der Flora. Treffpunkt ist der Eingangsbereich des Tropenhauses. Kosten: 5,00 Euro (Erwachsene) / 3,00 Euro (Sch├╝lerinnen, Sch├╝ler, Studierende, Kinder, K├ÂlnPass)
Flora und Botanischer Garten, Alter Stammheimer Weg (Haupteingang), 50735 K├Âln-Riehl
Stadt K├Âln - Amt f├╝r Landschaftspflege und Gr├╝nfl├Ąchen
09.07.2017 , 11:00 - 17:00 Uhr — Stra├čenbahn-Museum Thielenbruch
Das Stra├čenbahn-Museum Thielenbruch ├Âffnet an jedem zweiten Sonntag im Monat. Januar und Februar Winterpause. Ausgestellt sind ├╝berwiegend Exponate der K├Âlner Verkehrs Betriebe AG in der KVB-Endstation.
Stra├čenbahn-Museum Thielenbruch, Gemarkenstra├če 139, 51069 K├Âln-Dellbr├╝ck
Historische Stra├čenbahn K├Âln e.V.
09.07.2017 , 14:00 - 18:00 Uhr — Radio-Museum Dellbr├╝ck
Radios, Grammophone, Tonbandger├Ąte, Telefone und vieles mehr. 300 Ausstellungsst├╝cke, liebevoll von Sammlern instandgesetzt und ausgestellt. Bei Voranmeldung fachkundige F├╝hrung. Eintritt 3,50 Euro.
Waltherstra├če 49-51, Haus 34, Eingang auch Diepeschrather Str./S-Bahn
RadioMuseum K├Âln e.V.
09.07.2017 , 18:00 Uhr — Frauengottesdienst mit Abendmahl

Im Einklang mit dem Ansatz der Ev. Kirche, das Reformationsjubiläum auch als gemeinsames Fest mit den katholischen Nachbarn und Nachbarinnen zu begehen, stellt der Ökumenische Zeit-für-Dich Frauengottesdienst die spanische katholische Kirchenlehrerin Teresa von Avila in den Mittelpunkt. Diese lebte ebenfalls im 16. Jhdt und versuchte mit Mut und Leidenschaft, ihre Kirche wachzurütteln, zu vereinfachen und zu den Wurzeln zurückzuführen. Ein Anliegen war ihr dabei auch die Anerkennung der Werte und Kompetenzen von Frauen allgemein. Im Anschluss wird herzlich eingeladen zu Getränken, Snacks und weiterem Austausch.
Kontakt: Auferstehungskirche, Telefon 0221/69 18 88, http://www.zeitfuerdich-koeln.de


Auferstehungskirche, Kopernikusstra├če 34, 51065 K├Âln-Buchforst
Zeit f├╝r Dich - gottesdienst von Frauen f├╝r Frauen
09.07.2017 , 10:00 - 18:00 Uhr — Siegburger Keramikmarkt 2017
Auf dem Siegburger Keramikmarkt k├Ânnen die Besucher ein zeitgem├Ą├čes und vielf├Ąltiges Angebot von Unikatkeramik, individueller und serieller Gebrauchskeramik, feinem Porzellan und Schmuck bis hin zu k├╝nstlerischen Objekten entdecken. Jeder Keramikmarktteilnehmer zeigt individuelle und variantenreiche Ausdrucksformen des keramischen Handwerks und der keramischen Kunst und h├Ąlt f├╝r jeden etwas bereit.
Marktplatz, 53721 Siegburg
Keramikerinnung Nordrhein
09.07.2017 , 16:00 - 17:30 Uhr — Schauspielf├╝hrung im Freilichtmuseum Lindlar
Gehen Sie mit der B├Ąuerin Erna Josefine Joest zur├╝ck in das Jahr 1815. Auf lebendige und einf├╝hlsame Weise berichtet sie ├╝ber Sorgen, N├Âte und Freuden dieser Zeit. Lassen Sie sich danach zu einer kleinen Verk├Âstigung in ihr Bauerhaus einladen.
Kosten: Erwachsene 8,00 ÔéČ zuz├╝glich Museumseintritt / Kinder 4,00 ÔéČ
LVR-Freilichtmuseum Lindlar, 51789 Lindlar
LVR-Freilichtmuseum Lindlar
09.07.2017 , 19:30 Uhr — Tod eines Handlungsreisenden

Unterm Strich lief es doch eigentlich ganz gut. Fast vierzig Jahre lang war Willy Loman als Handlungsreisender unterwegs. Doch der Traum vom kleinen Lebensglück ist ein zerbrechlicher: Kurz vor dem Ruhestand geht Willy die Puste aus. Die Welt dreht sich zu schnell für den alten Handlungsreisenden. Die alten Kontakte greifen nicht mehr, er verliert seinen Job und bei genauerem Hinsehen geht es nicht nur bei ihm, sondern auch bei seinen Söhnen ans Eingemachte.
Arthur Millers Stück stellt 60 Jahre nach seiner Uraufführung die Fragen nach dem gefühlten und tatsächlichen Abstieg einer ganzen Gesellschaftsschicht mit erschreckender Aktualität.


Schauspiel K├Âln, Depot 1, Schanzenstr. 6-20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Schauspiel K├Âln
09.07.2017 , 11:00 - 17:00 Uhr — NaturGut Sommer

Der NaturGut Sommer startet um 11:00 Uhr. An diesem Tag geht es rund um das Klima. Es erwarten Sie wieder zahlreiche Kinderaktionen, ein bunt gemischtes Bühnenprogramm sowie viele Infostände und Leckeres aus der Region. Der Höhepunkt des Festes ist wie immer die Preisverleihung des Sparkassen-Umwelträtsels um 14 Uhr.


NaturGut Ophoven, Talstra├če 4, 51379 Leverkusen-Opladen
NaturGut Ophoven e.V.
09.07.2017 , 18:00 Uhr — kunstg├Ąste #7 - Ausstellung

9.–16. Juli 2017 / Performance Art Konferenz mit internationalen Gästen Der Kulturbunker Mülheim wird für eine Woche zum Aktionsfeld. Eine Begegnung, die theoretisch und praktisch um die Open Source Performance kreist.

9. Juli: Start mit Vortrag gegen Abend. Tägliche Präsentationen im Innen- und Außenbereich. Theoretische Diskurse / Workshop (4 Tage nur mit Anmeldung)


Kulturbunker M├╝lheim, Berliner Stra├če 20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Kulturbunker M├╝lheim
09.07.2017 , 11:00 Uhr — F├╝hrung: Erholungsgebiet Leidenhausen

Das Hofgut Leidenhausen wurde im Jahre 1963 mit einer Größe von 170 ha durch die Stadt Köln erworben. Das städtische Forstamt baute das umgebende Gebiet nach und nach als Erholungsgebiet aus. Heute bietet das Erholungsgebiet vielfältige Nutzungs-möglichkeiten und Attraktionen, die im Rahmen der Führung vorgestellt werden.
Keine Kosten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Portal Gut Leidenhausen, Haus des Waldes, Gut Leidenhausen 1, 51147 K├Âln-Porz
Forum Wahner Heide & K├Ânigsforst
09.07.2017 , 14:30 - 16:30 Uhr — Kost├╝mf├╝hrung "Guten Tag, Herr Jacobi"

Hüttendirektor Gottlob Jacobi führt die Besucher durch die St. Antony-Hütte und den LVR-Industriearchäologischen Park und erzählt die Geschichte der ersten Eisenhütte des Ruhrgebiets aus seinem Blickwinkel.
Kosten: 3,00 EUR zzgl. Eintritt


St. Antony-H├╝tte, Antoniestra├če 32-34, 46119 Oberhausen
LVR-Industriemuseum Oberhausen / Zinkfabrik Altenberg
09.07.2017 , 14:00 - 18:00 Uhr — Schmiedevorf├╝hrung im Oelchenshammer

Der Museumsschmied am Oelchenshammer, dem letzten wasserbetriebenen Schmiedehammer im Oberbergischen Land, lässt sich bei seiner Arbeit über die Schulter schauen. Kosten: 3,00 €, Kinder/Jugendliche frei


Oelchenshammer, Oelchensweg, 51766 Engelskirchen-Bickenbach
LVR-Industriemuseum Engelskirchen
09.07.2017 , 13:30 Uhr — Familienrenntag auf der Galopprennbahn
Was gibt es Sch├Âneres, als einen Besuch mit der ganzen Familie auf der Galopprennbahn? Diese Renntage erfreuen sich mittlerweile gro├čer Beliebtheit, gibt es doch spannende Galopprennen und auch Entspannung und Abwechslung f├╝r die ganze Familie.
Ein buntes abwechslungsreiches Kinderprogramm ist immer wieder Anziehungspunkt f├╝r Gro├č und Klein.
K├Âlner Rennbahnverein 1897 e.V., Rennbahnstra├če 152, 50737 K├Âln-Weidenpesch
K├Âlner Renn-Verein 1897 e.V.
09.07.2017 , 13:00 Uhr — Schmiedesonntag - Schmiedevorf├╝hrungen

Im Industriemuseum Freudenthaler Sensenhammer erleben Sie die hohe Kunst des Freiformschmiedens in Vollendung. Beginn der Vorführungen jeweils: 13.00 Uhr, 14.15 Uhr und 15.30 Uhr.
Unser besonderes Serviceangebot: Gegen einen kleinen Kostenbeitrag arbeiten wir Ihre Sense oder Sichel wieder auf.


Industriemuseum Freudenthaler Sensenhammer, Freudenthal 68, 51375 Leverkusen-Schlebusch
LVR-Industriemuseum Freudenthaler Sensenhammer
09.07.2017 , 14:00 - 18:00 Uhr — Schmiedevorf├╝hrung im Oelchenshammer

Der Museumsschmied am Oelchenshammer, dem letzten wasserbetriebenen Schmiedehammer im Oberbergischen Land, lässt sich bei seiner Arbeit über die Schulter schauen. Kosten: 3,00 €, Kinder/Jugendliche frei


Oelchenshammer, Oelchensweg, 51766 Engelskirchen-Bickenbach
LVR-Industriemuseum Engelskirchen
09.07.2017 , 14:30 - 15:30 Uhr — Schwerindustrie - leicht gemacht - Familienf├╝hrung

Kinder- & Familienführung durch die Ausstellung "Schwerindustrie". Gemeinsam mit ihren Eltern entdecken Kinder ab 5 Jahren auf spielerische Weise Arbeit und Leben im Industriezeitalter.


LVR-Industriemuseum, Hansastra├če 20, 46049 Oberhausen
LVR-Industriemuseum Oberhausen / Zinkfabrik Altenberg
09.07.2017 , 10:00 - 12:00 Uhr — Von Bienen, Honig und Imkerei - ├ľkologische F├╝hrung
Mit dern Imkern durch das Bienenjahr. Treffpunkt: am Bienenhaus
Die Teilnahme an den F├╝hrungen ist kostenlos. Erwachsene zahlen lediglich den Museumseintritt. Es ist keine Voranmeldung erforderlich. Weitere Informationen erhalten Sie im Museumsladen: Telefon 02266 47192-0
LVR-Freilichtmuseum Lindlar, 51789 Lindlar
LVR-Freilichtmuseum Lindlar
09.07.2017 , 15:30 Uhr — Naturb├╝hne am Blauen See: Peter Pan
Peter wurde im Alter von gerade einmal sieben Tagen von dem Stadtpark vorseinem Fenster derart in den Bann gezogen, dass er einfach aus dem Kinderzimmer flog. Als er eines Tages Sehnsucht nach seiner Mutter bekommt und zu ihr zur├╝ck fliegt, findet er das Kinderzimmerfenster vergittert vor und beobachtet seine Mutter, wie sie gl├╝cklich l├Ąchelnd ein Baby im Arm h├Ąlt. In der falschen Annahme, seine Mutter w├╝rde ihn bereits vergessen haben oder ihn nicht mehr lieben, beschlie├čt Peter, nie wieder zu seiner Mutter zur├╝ckzukehren. Von nun an lebt Peter, zusammen mit, den ÔÇ×Verlorenen JungsÔÇť, auf der Insel Nimmerland ÔÇô einer Insel, auf der man niemals erwachsen wird.
Tickets f├╝r das Familientheater-Erlebnis bekommen Sie unter der Ticket-Hotline: 01805 - 300 411 oder ├╝ber die Internetseite: "www.theaterconcept.de"
Zum Blauen See, 40878 Ratingen
Blauer See Ratingen
09.07.2017 , 13:00 Uhr — Gartentag im Juli: Sommer Sonne Kaktus

Das Ende der Spielzeit naht – der Garten aber behält seine Pforten offen. Wer Lust hat, über den Sommer eine Gießpatenschaft zu übernehmen und dabei unsere Mülheimer Oase als Ferieninsel zu genießen, hat heute Gelegenheit, sich die Infrastruktur des Gartens erklären zu lassen – und live zu erleben:

Die Frida-Bar ist geöffnet, wir werfen den Pizzaofen an, ernten frischen Salat und stellen die Liegestühle auf.


CARLsGARTEN, Schanzenstr. 6-20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Schauspiel K├Âln
09.07.2017 , 18:00 Uhr — Sonntags(aus)klang im KUBUS

Liebe Ausklang Fans! Irgendwann wird´s Zeit, ein Best Off zu präsentieren, ein kurzweiliges dies und das, who is who toller Musik. Am 09.07. wollen wir diese „Smarties-Röhre“ öffnen. Unsere und sicher auch Eure Lieblinge aus Jazz, Pop und Musical sind bestimmt dabei. Der Eintritt ist frei.


Caf├ę KUBUS, Berliner Stra├če 20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Kulturbunker M├╝lheim
09.07.2017 , 11:00 - 18:00 Uhr — M├╝lheim: Tr├Âdelmarkt in K├Âln-M├╝lheim am Kaufland

Platzvergabe am Samstag zwischen 17.00 - 18.00 Uhr vor Ort oder am Veranstaltungstag ab 7.00 Uhr! Der Aufbau ist am Veranstaltungstag ab 7:00 Uhr.
Marktleitung: Karin Rheindorf 0151 / 16145705
Veranstaltungsbüro GROTE & HILLER Tel. 0 22 93 - 5 39.


Kaufland, Frankfurter Stra├če 88 (direkt neben dem U + S Bahnhof), 51065 K├Âln-M├╝lheim
Grote und Hiller GbR
09.07.2017 , 11:00 - 13:00 Uhr — Hummeln, Hornissen & Co. - ├ľkologische F├╝hrung
Ausflug in die bunte Welt der Insekten
Die Teilnahme an den F├╝hrungen ist kostenlos. Erwachsene zahlen lediglich den Museumseintritt. Es ist keine Voranmeldung erforderlich. Weitere Informationen erhalten Sie im Museumsladen: Telefon 02266 47192-0
LVR-Freilichtmuseum Lindlar, 51789 Lindlar
LVR-Freilichtmuseum Lindlar
09.07.2017 , 18:00 Uhr — Wise Guys - Das Abschiedskonzert

Tanzbrunnen Open Air
 Tickets: € 27,25 inkl. VVG


Tanzbrunnen, Rheinparkweg 1, 50679 K├Âln-Deutz
Tanzbrunnen K├Âln / k├Âlnkongress
09.07.2017 , 10:00 Uhr — ESL One Cologne 2017
ESL One Cologne kehrt als das CS:GO-Highlight des Jahres 2017 zur├╝ck - Rekord: 14.000 Besucher pro Tag kamen zur ausverkauften Weltmeisterschaft des Taktik-Shooters
LANXESSarena, Willy-Brandt-Platz 3, 50679 K├Âln-Deutz
LANXESSarena Management GmbH
09.07.2017 , 15:00 Uhr — Max und Mimi. Traum einer Sommernacht - Gro├čpuppenspiel

Das Telefon klingelt. Die Elfe Mimi ruft den Jungen Max aus ihrer neuen Heimat an. Das Volk der Baumelfen braucht die Hilfe von Max. Er muss den Schatz der Baumelfen bergen und zur Insel aus Feuer und Eis bringen.
Ein Musikmärchen gespielt mit Großfiguren für Erwachsene und Kinder ab 5 Jahren, empfohlen von 5 bis 13 Jahren.
Voranmeldung empfohlen, Info 0221 9378787 oder info(at)cassiopeia-theater.de.


Cassiopeia B├╝hne, Bergisch Gladbacher Stra├če 499-501, 51067 K├Âln-Holweide
Cassiopeia B├╝hne
09.07.2017 , 13:00 Uhr — ├ľffentliche Sonntagsf├╝hrung im Altenberger Dom

Möchten Sie den Altenberger Dom unter sachkundiger Führung kennenlernen? Es werden regelmäßig kostenlose Führungen durchgeführt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Treffpunkt: vor dem Domportal


Altenberger Dom, Eugen-Heinen-Platz 2, 51519 Odenthal-Altenberg
Altenberg-Info
10.07.2017 , 14:30 Uhr — K├Âlsch Klaaf Schm├Âlzchen

Unter der Leitung von Marlis Marks trifft man sich jeden zweiten Montag im Monat in der Zeit von 14.30 bis 15.30 Uhr im Tagungsraum I (Erdgeschoss) zum kölsche Klaaf. Eintritt frei!!!


B├╝rgerhaus Kalk, Kalk-M├╝lheimer-Stra├če 58, 51103 K├Âln-Kalk
B├╝rgerhaus Kalk
10.07.2017 , 13:30 - 16:30 Uhr — Cafe Offerte: Betreuungsnachmittag f├╝r Menschen mit Demenz

Jeden Montag von 13.30-16.30 Uhr
Kosten: 20 Euro
Kontakt: Nurhan Dagtekin, Tel. 0152-09314358, nurhan.dagtekin@lvr.de


Gerontopsychiatrisches Zentrum, Adamsstra├če 12, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Gerontopsychiatrische Beratungsstelle
10.07.2017 , 17:00 Uhr — Sitzung der Bezirksvertretung
Die ├Âffentliche Sitzung wird vom Bezirksb├╝rgermeister geleitet. Anwesend sind die politischen Parteienvertreter, die jeweils zust├Ąndigen Vertreter der Fachverwaltungen und B├╝rger als Antragsteller und Zuh├Ârer.
Bezirksrathaus M├╝lheim, VHS-Saal, Erdgeschoss, Wiener Platz 2a, 51065 K├Âln-M├╝lheim
Stadt K├Âln - Bezirksvertretung M├╝lheim
10.07.2017 , 14:00 - 16:00 Uhr — Caf├ę Kr├Ąnzchen Dellbr├╝ck

Das „Café Kränzchen“ im Seniorenzentrum Dellbrück richtet sich gezielt an Menschen mit Demenz, die zuhause leben. Jeweils montags von 14 bis 16 Uhr wird Betroffenen die Möglichkeit gegeben ins Café „auszugehen“, ohne befürchten zu müssen, „Kritik“ zu erfahren. Die Besucherinnen und Besucher werden ihren Fähigkeiten entsprechend angenommen und gefördert. Gleichzeitig  werden durch das Angebot betreuende Angehörigen entlastet. Neben dem „Kaffeeklatsch“ mit Kuchen und Getränken werden Beschäftigungsangebote und Aktivitäten wie z.B. gemeinsames Singen oder Bewegungsspiele angeboten.
Neue Gäste sind herzlich willkommen – um Voranmeldung wird gebeten. Dorothee Streffer-Glahn (Seniorenzentrum Dellbrück)0221 68 90 539 oder dorothee.streffer-glahn@sbk-koeln.de


St├Ądt. Seniorenzentrum, Dellbr├╝cker Hauptstra├če 100 a, 51069 K├Âln-Dellbr├╝ck
SBK Sozial-Betriebe-K├Âln gemeinn├╝tzige GmbH
10.07.2017 , 14:00 - 17:00 Uhr — Caf├ębetrieb im Caf├ę KlatschMohn
Die Aktiven sorgen f├╝r eine gem├╝tliche Atmosph├Ąre bei Kaffee und Kuchen. Wer sie unterst├╝tzen m├Âchte ist herzlich willkommen!
Die Computer k├Ânnen genutzt werden! Hilfe ist immer dabei!
jeden Montag- und Donnerstagnachmittag, au├čer an Feiertagen.
Kontakt:  Ulrich Kirfel  69 14 58
Caf├ę KlatschMohn, Bergisch Gladbacher Stra├če 499, 51067 K├Âln-Holweide
SeniorenNetzwerk Holweide e.V.
11.07.2017 , 20:00 - 22:15 Uhr — Wie viel Papa braucht die Erziehung eines Kindes?

Männerrollen in Familie und Erziehung.

Information und Anmeldung bei FiB: Telefon 0221 - 9 777 4690, www.fibev.de.


Leskanpark, Haus 31, Waltherstra├če 49-51, 51069 K├Âln-Dellbr├╝ck
FiB e. V. Familienbildungsst├Ątte und Sportverein
11.07.2017 , 19:30 Uhr — Arsen und Spitzenh├Ąubchen

In einem der ältesten Häuser Brooklyns leben die beiden Schwestern Abby und Martha Brewster zusammen mit ihrem geistig eingeschränkten Neffen Teddy – so genannt, weil er sich für den Präsidenten Theodore Roosevelt hält. Das Leben der Brewsters könnte so friedvoll sein, wäre da nicht das schwarze Schaf der Familie: Jonathan, ein psychotischer Serienmörder – und hätte Mortimer nicht ganz unverhofft eine grausige Entdeckung gemacht.

Zu unserem großen Bedauern musste die Produktion EFFZEH! EFFZEH! von und mit Rainald Grebe krankheitsbedingt abgesagt werden. Stattdessen begeben sich nun der Regisseur Jan Neumann (CARLS WERK und DIE ABSCHAFFUNG DER NACHT) und sein Ensemble mit der schwarzen Komödie ARSEN UND SPITZENHÄUBCHEN auf die Suche nach dem Grenzverlauf zwischen Bürgerlichkeit und Barbarei.


Schauspiel K├Âln, Depot 1, Schanzenstr. 6-20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Schauspiel K├Âln
11.07.2017 — SOMMER AKADEMIE in der Tanzfaktur

Vom 08. bis zum 29. Juli findet bei uns ein Event statt, dass Sie sich in keinem Fall entgehen lassen sollten: Die jährliche Sommerakademie! Drei Wochen lang können Sie Workshops bei internationalen Dozenten besuchen, sich von einem spannenden Performanceprogramm inspirieren lassen oder die Sommerabende mit Getränken und guter Musik feiern – freuen Sie sich auf Vorstellungen, Foren und Symposien. Mit dabei sind unter anderem Otra Danza, ME-SA, Marie Gourdain, Thomas Chopin,  Alexander Vantournhout & Bauke Lievens, Youness Atbane, Sabine Molenaar, Jesús Rubio Gamo und andere.


Tanzfaktur, Siegburger Str. 233W, 50679 K├Âln-Deutz
Tanzfaktur - Raum f├╝r Bewegung
11.07.2017 , 19:30 Uhr — Bayer Blasorchester - Open Air vor dem topos

Schon zur Tradition geworden gastiert heute das Bayer Blasorchester vor dem topos. Das älteste kulturelle Bayer-Ensemble wurde bereits 1901 gegründet. Durch die hervorragende musikalische Leitung international renommierter Kapellmeister und Dirigenten wurde das Orchester auch über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Unter Pierre Kuijpers avancierte das Orchester mehr und mehr zu einem "Sinfonischen Blasorchester". Märsche, Musicals, Filmmusiken, bekannte Songs und Melodien stehen jedoch ebenso auf dem vielseitigen Programm. Eintritt frei.


topos, Hauptstra├če 134, 51373 Leverkusen-Wiesdorf
Jazz Leverkusen e.V.
11.07.2017 , 10:00 - 12:00 Uhr — Sprechstunde des Hospizdienstes in Dellbr├╝ck
Wenn Sie mehr ├╝ber die Arbeit des Hospizvereins wissen m├Âchten, Interesse an unserem Besuch haben oder bestimmte Fragen loswerden m├Âchten, kommen Sie einfach zur Sprechstunde. Frau Ulrike Lenhart steht gerne f├╝r ein unverbindliches und kostenfreies Gespr├Ąch zur Verf├╝gung.
In Dellbr├╝ck finden die Sprechstunden w├Âchentlich, jeweils dienstags in der Zeit von 10:00 bis 12:00 Uhr, statt.
Tel.: 0221-16 90 64 88
├ľkumenischer Hospizdienst, Thurner Str. 105a (1. Stock), 51069 K├Âln-Dellbr├╝ck
├ľkumenischer Hospizdienst K├Âln-Dellbr├╝ck/Holweide e.V.
12.07.2017 , 20:00 Uhr — Istanbul

Es ist noch nicht lange her, da war Istanbul das Symbol für eine freie und weltoffene Türkei und zugleich vielbesungener Sehnsuchtsort für viele der in Deutschland lebenden Menschen mit türkischen Wurzeln. Doch seit dem Putschversuch vom 15. Juli 2016 und den politischen Reaktionen der Erdogan-Regierung ist auch in Istanbul nichts mehr so, wie es war.

Der Regisseur und Autor Nuran David Calis hat mit DIE LÜCKE und GLAUBENSKÄMPFER gezeigt, dass er ein Händchen dafür hat, Geschichten aus der Gegenwart gemeinsam mit denen zu erzählen, die sie gerade erleben. Auch in ISTANBUL werden wieder Anwohner und Geschäftsleute aus der Kölner Keupstraße zusammen mit Ensemblemitgliedern des Schauspiel Köln auf der Bühne stehen.


Schauspiel K├Âln, Depot 2, Schanzenstr. 6-20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Schauspiel K├Âln
12.07.2017 , 19:30 Uhr — Arsen und Spitzenh├Ąubchen

In einem der ältesten Häuser Brooklyns leben die beiden Schwestern Abby und Martha Brewster zusammen mit ihrem geistig eingeschränkten Neffen Teddy – so genannt, weil er sich für den Präsidenten Theodore Roosevelt hält. Das Leben der Brewsters könnte so friedvoll sein, wäre da nicht das schwarze Schaf der Familie: Jonathan, ein psychotischer Serienmörder – und hätte Mortimer nicht ganz unverhofft eine grausige Entdeckung gemacht.

Zu unserem großen Bedauern musste die Produktion EFFZEH! EFFZEH! von und mit Rainald Grebe krankheitsbedingt abgesagt werden. Stattdessen begeben sich nun der Regisseur Jan Neumann (CARLS WERK und DIE ABSCHAFFUNG DER NACHT) und sein Ensemble mit der schwarzen Komödie ARSEN UND SPITZENHÄUBCHEN auf die Suche nach dem Grenzverlauf zwischen Bürgerlichkeit und Barbarei.


Schauspiel K├Âln, Depot 1, Schanzenstr. 6-20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Schauspiel K├Âln
12.07.2017 , 11:00 Uhr — Der wunderbarste Platz der Welt - Kindertheater

Hand- und Stabfigurenspiel nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Jens Rassmus

Eintritt: Kindergruppen 3,50 € pro Kind
Kinder und Erwachsene 7,00 €
Alter: ab 4,5 Jahren, Anmeldung erforderlich!


B├╝rgerhaus Kalk, Kalk-M├╝lheimer-Stra├če 58, 51103 K├Âln-Kalk
B├╝rgerhaus Kalk
12.07.2017 , 14:00 Uhr — F├╝hrung durch den Wildpark D├╝nnwald
Im Wildpark D├╝nnwald k├Ânnen Sie in gro├čen naturnahen Gehegen Wildschweine, Damwild und Muffelwild beobachten. Bei einer F├╝hrung wird Ihnen der F├Ârster die Lebensweise der Tiere erkl├Ąren, und Sie erhalten Einblick in den Betrieb eines Wildgeheges.(Wildpark D├╝nnwald)

Treffpunkt: Ecke Kalkweg / D├╝nnwalder Mauspfad auf der Wildparkseite, 51069 K├Âln-D├╝nnwald
Stadt K├Âln - Forstverwaltung
12.07.2017 , 18:30 - 20:30 Uhr — F├╝hrung: Das FFH-Schutzgebiet f├╝r Gelbbauchunken in Bergisch Gladbach

In der Grube Weiß, auf einem ehemaligen Bergwerksgelände, kommt die Gelbbauchunke noch in größerer Anzahl vor. Das Gelände ist der Öffentlichkeit nicht zugänglich und nur im Rahmen von Führungen zu begehen. Die Führung bietet einen Überblick über das FFH-Schutzgebiet sowie über die verschiedenen geeigneten Maßnahmen, die dortige Unkenpopulation zu stabilisieren.

Kostenfrei, es werden Spenden gesammelt. Anmeldung: 02204-71223 per Mail an sandmann@bergischer-naturschutzverein.de


Treffpunkt: Technologiepark (am Pf├Ârtnerhaus), Friedrich-Ebert-Stra├če 75, 51429 Bergisch Gladbach-Moitzfeld
Forum Wahner Heide & K├Ânigsforst
12.07.2017 , 15:00 - 18:00 Uhr — Frauen-Caf├ę in der M├╝TZe
findet jede Woche mittwochs statt.
M├╝TZe, M├╝lheimer Selbsthilfe e.V., Berliner Stra├če 77, 51063 K├Âln-M├╝lheim
M├╝TZe - M├╝lheimer Selbsthilfe Teestube e.V.
12.07.2017 , 10:00 Uhr — Sportliche Mittwochstour mit dem ADFC
ÔÇ×Nichts ist vergleichbar mit der einfachen Freude, Rad zu fahrenÔÇť. Die Touren sind geeignet f├╝r Ausflugsradler, die gerne etwas l├Ąnger auf dem Sattel sitzen.
Schwierigkeitsgrad: mittel, etwa 50 bis 60 km. Kosten: G├Ąste 5,00 Euro, ADFC-Mitglieder frei. Kontakt: roswitha.joussen@adfc-lev.de
Treffpunkt: 10 Uhr, Lindenplatz (Pfannkuchenhaus), 51375 Leverkusen-Schlebusch
ADFC Leverkusen
13.07.2017 , 20:00 Uhr — 269. Show im Veedel - "Em Scheffge"

Die Show em Veedel ist eine kostenlose Veranstaltung in Kölns Vierteln, welche in ständig wechselnden Lokalen mit neuen Talenten und bekannten Darbietungen stattfindet. Der Eintritt ist frei.


Em Scheffge, Severinstrasse 104, 50678 K├Âln
Show em Veedel
13.07.2017 , 21:00 Uhr — Caput VIII ÔÇô Heine in M├╝llem - interdisziplin├Ąre Stadtteilbegehung

Eine interdisziplinäre Stadtteilbegehung mit Projektionen durch Zeit und Raum im Rechtsrheinischen - Die Geschichte zweier verfeindeter Städte – Köln und Mülheim – wird anhand der Entstehung von Heinrich Heines Versepos „Deutschland – Ein Wintermärchen“ gespiegelt. 1831 – auf seiner Flucht vor politischen Anfeindungen und Zensur in Deutschland übernachtet der Dichter Heinrich Heine, auf dem Weg nach Frankreich, in Köln-Mülheim. Was Heine in Kapitel VIII seines „Deutschland – Ein Wintermärchen“ kurz erwähnt, zeigen wir im Detail: Wo, wenn nicht hier, kann Heine seine große Liebe getroffen haben! Stimmt das? Was hat das mit dem Frauenmörder Alois P. im Horrorhochhaus vom Wiener Platz gemein? Das und viel unerwartet Neues über das rechtsrheinische Veedel erfahren Sie bei der interdisziplinären Stadtteilbegehung an sieben zentralen Orten in Köln-Mülheim.

Dauer: ca. 1 Stunde + 45 Minuten. Ticket: 15 Euro.  Voranmeldungen: distriktneun@meda-go.de

 

 


Treffpunkt: Wiener Platz, an der 2020, 51065 K├Âln-M├╝lheim
distriktneun - Die Stadtteilschreiber von M├╝lheim
13.07.2017 , 10:00 - 11:30 Uhr — Ganzheitliches Ged├Ąchtnistraining
Die qualifizierte Ged├Ąchtnistrainerin Marita Mei├čner bietet donnerstags in ihrem Ged├Ąchtnistraining gezielte und individuelle ├ťbungen zur Konzentrationsund Merkf├Ąhigkeit, Wortfindung, Phantasie und Wahrnehmung, die nicht nur Ihre Ged├Ąchtnisleistung f├Ârdern. Kostenbeitrag 3.- ÔéČ f├╝r Kopien.
Info: Telefon: 0221 / 6309038 / E-Mail: snw.hoehenhaus@gmx.de
Jugend- und Gemeinschaftszentrum Salamander, Johannesweg 5c, 51061 K├Âln-H├Âhenhaus
Seniorennetzwerk H├Âhenhaus
13.07.2017 , 16:15 - 18:00 Uhr — Gespr├Ąchskreis f├╝r t├╝rkische Angeh├Ârige von Menschen mit Demenz

Jeden ersten Donnerstag im Monat: 01.06.2017; 13.07.2017; 03.08.2017; 07.09.2017; 05.10.2017
Kontakt: Nurhan Dagtekin, Tel. 0152-09314358, nurhan.dagtekin@lvr.de


Gerontopsychiatrisches Zentrum, Adamsstra├če 12, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Gerontopsychiatrische Beratungsstelle
13.07.2017 , 15:15 - 16:15 Uhr — Alte Spiele neu entdecken
Malefitz ÔÇô Mensch ├Ąrgere Dich nicht ÔÇô Romm├ę ÔÇô Halma ÔÇô Dame ÔÇô Memory ÔÇô Poch ÔÇô Fang den Hut ÔÇô Monopoly ÔÇô Stadt, Land, Fluss ÔÇô N├╝mmernchen
14t├Ągig donnerstags, 15:15 ÔÇô 16:15 Uhr im Lichtblick 
Lichtblick Cafe, Gisbertstr. 98, 51061 K├Âln-Stammheim
Lichtblick Caf├ę
13.07.2017 , 20:00 Uhr — Das IMPROVISATORIUM in der M├╝TZe
Jeden 2. Donnerstag im Monat. Jeder kann mitmachen. Es wird in wechselnden Besetzungen improvisiert - vom Solo bis zum Tutti. Bringe Mitspieler mit, oder finde welche an Ort und Stelle!

B├╝rgerzentrum M├╝tze, Berliner Stra├če 77, 51063 K├Âln-M├╝lheim
M├╝TZe - M├╝lheimer Selbsthilfe Teestube e.V.
13.07.2017 , 18:00 - 19:00 Uhr — Sprechstunde des Hospizdienstes in Holweide
Wenn Sie mehr ├╝ber die Arbeit des Hospizvereins wissen m├Âchten, Interesse an unserem Besuch haben oder bestimmte Fragen loswerden m├Âchten, kommen Sie einfach zur Sprechstunde. Frau Ulrike Lenhart steht gerne f├╝r ein unverbindliches und kostenfreies Gespr├Ąch zur Verf├╝gung.
In Holweide finden die Sprechstunden monatlich, jeweils donnerstags in der Zeit von 18:00 bis 19:00 Uhr, statt.
Altenzentrum St. Anno, Piccoloministra├če 291 b, 51067 K├Âln-Holweide
├ľkumenischer Hospizdienst K├Âln-Dellbr├╝ck/Holweide e.V.
13.07.2017 , 18:00 Uhr — Neues aus dem Trainingslager

Das letzte Mal präsentiert das Schauspielstudio NEUES AUS DEM TRAININGSLAGER. Denn im Oktober steht schon das Abschlussvorspiel an, mit dem die acht SchauspielstudentInnen ganz offiziell ihre Bühnenreife erlangen. Neben Monologen stehen diesmal Lieder auf dem Programm - von klassischem Liedgut bis zum Popsong.

Der Eintritt ist frei.


Schauspiel K├Âln, Schanzenstr. 6-20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Schauspiel K├Âln
13.07.2017 , 10:00 - 11:00 Uhr — Fitness im Freien - Gymnastikangebot desSeniorennetzwerk Stammheim
Gymnastik f├╝r Senioren unter autorisierter Leitung, jeweils donnerstags in der Zeit von 10:00 bis 11:00 Uhr. Aufw├Ąrm├╝bungen im Gemeinschaftsraum danach Fitness-Parcours.
Einstieg jederzeit m├Âglich, kommen Sie einfach vorbei! Um eine kleine Spende wird gebeten.
Gemeinschaftsraum der GAG, Moses-Hess-Str.74, 51061 K├Âln-Stammheim
Seniorennetzwerk Stammheim
13.07.2017 , 17:00 - 19:00 Uhr — M├╝llheizkraftwerk Solingen - Betriebsbesichtigung
Solingen betreibt seit 1969 ein M├╝llheizkraftwerk (MHKW). Hier werden Hausm├╝ll und hausm├╝ll├Ąhnliche Gewerbeabf├Ąlle umweltvertr├Ąglich entsorgt. Das M├╝llheizkraftwerk ist neben dem Entsorgungszentrum B├Ąrenloch einer der zwei st├Ądtischen Anlaufpunkte f├╝r B├╝rger in Solingen, wenn es um die Entsorgung von Abf├Ąllen geht. Das Kraftwerk hat eine thermische Leistung von 650 MW und eine elektrische Leistung von 19 MW. Maximal k├Ânnen pro Jahr 175.000 Tonnen Abf├Ąlle verbrannt werden.
Ab 14 Jahren. Kostenbeitrag: 13 EUR, erm├Ą├čigt 10 EUR. Anmeldung erforderlich, Ankerpunkt Historisches Zentrum Wuppertal Tel.: 0202 - 5634375 / Touren-Nummer: 12
Treffpunkt: Sandstr. 16 a, 42655 Solingen - Bushaltestelle Mangenberg
Netzwerk Industriekultur Bergisches Land e.V.
13.07.2017 , 10:00 Uhr — Max und Mimi. Traum einer Sommernacht - Gro├čpuppenspiel

Das Telefon klingelt. Die Elfe Mimi ruft den Jungen Max aus ihrer neuen Heimat an. Das Volk der Baumelfen braucht die Hilfe von Max. Er muss den Schatz der Baumelfen bergen und zur Insel aus Feuer und Eis bringen.
Ein Musikmärchen gespielt mit Großfiguren für Erwachsene und Kinder ab 5 Jahren, empfohlen von 5 bis 13 Jahren.
Voranmeldung erforderlich, Info 0221 9378787 oder info(at)cassiopeia-theater.de.


Cassiopeia B├╝hne, Bergisch Gladbacher Stra├če 499-501, 51067 K├Âln-Holweide
Cassiopeia B├╝hne
14.07.2017 , 20:00 Uhr — ├ť - 40 Party im Eltzhof

Das Tanzerlebnis für Leute ab 40 findet das ganze Jahr in regelmäßigen Abständen in der Theater-Scheune statt. Feiern sie ausgelassen bis in den Morgengrauen mit gleichgesinnten und genießen die Hits der 70er, 80er,90er und von heute. Karten nur an der Abendkasse.


Eltzhof, St. Sebastianusstr.10, 51147 K├Âln-Porz
Eltzhof - das Kulturgut
14.07.2017 , 16:00 - 19:00 Uhr — Willkommen bei der Helfenden Runde
Wenn ein B├╝rger oder eine B├╝rgerin ein Problem hat, kann Er oder Sie gerne vorbeikommen. Egal ob private Probleme oder Wohnungsuche, Sie haben die M├Âglichkeit jeden Freitag ab 16 Uhr ins B├╝rgerb├╝ro M├╝lheim zu kommen und einer Parteiunabh├Ąngigen all ihre Sorgen oder Probleme zu schildern.
Wenn sie freitags zu uns kommen, erwarten Sie neben fr├Âhlichen, aufgeschlossenen und hilfsbereiten Personen ein  Life Programm, an dem teilweise Profimusiker teilnehmen. Kommen auch Sie vorbei.
B├╝rgerb├╝ro M├╝lheim, Buchheimerstr. 20 b, 51063 K├Âln-Buchheim
Helfende Runde
14.07.2017 , 21:00 Uhr — Caput VIII ÔÇô Heine in M├╝llem - interdisziplin├Ąre Stadtteilbegehung

Eine interdisziplinäre Stadtteilbegehung mit Projektionen durch Zeit und Raum im Rechtsrheinischen - Die Geschichte zweier verfeindeter Städte – Köln und Mülheim – wird anhand der Entstehung von Heinrich Heines Versepos „Deutschland – Ein Wintermärchen“ gespiegelt. 1831 – auf seiner Flucht vor politischen Anfeindungen und Zensur in Deutschland übernachtet der Dichter Heinrich Heine, auf dem Weg nach Frankreich, in Köln-Mülheim. Was Heine in Kapitel VIII seines „Deutschland – Ein Wintermärchen“ kurz erwähnt, zeigen wir im Detail: Wo, wenn nicht hier, kann Heine seine große Liebe getroffen haben! Stimmt das? Was hat das mit dem Frauenmörder Alois P. im Horrorhochhaus vom Wiener Platz gemein? Das und viel unerwartet Neues über das rechtsrheinische Veedel erfahren Sie bei der interdisziplinären Stadtteilbegehung an sieben zentralen Orten in Köln-Mülheim.

Dauer: ca. 1 Stunde + 45 Minuten. Ticket: 15 Euro.  Voranmeldungen: distriktneun@meda-go.de

 

 


Treffpunkt: Wiener Platz, an der 2020, 51065 K├Âln-M├╝lheim
distriktneun - Die Stadtteilschreiber von M├╝lheim
14.07.2017 — 16.07.2017
M├Ânchengladbacher Bierb├Ârse 2017
Die Besonderheit der Bierb├Ârse ist die riesige Auswahl von Bieren aus aller Welt. An rund 40 Bier- und Imbissgesch├Ąften k├Ânnen die Besucher heimische und au├čergew├Âhnliche Spezialit├Ąten probieren. Nahezu 350 Sorten Bier werden zum Ausschank gebracht. Alle Biere werden nur in original Gl├Ąsern pr├Ąsentiert, sodass auch Sammler auf ihre Kosten kommen.
Geroplatz, 41061 M├Ânchengladbach
Bierb├Ârse
14.07.2017 , 11:00 - 19:00 Uhr — 16.07.2017
Mittelaltermarkt Denklingen 2017
Drei Tage lang l├Ą├čt sich das Mittelalter hautnah erleben, ansehen und ausprobieren. Im Schatten der malerischen Burg zu Denklingen zeigen Handwerker ihre K├╝nste, H├Ąndler bieten ihre Waren feil und ambientegerechte Gastronomie versorgt Sie mit Speis und Trank.
Burghof, Rathaus 51580 Denklingen
VPZ-Events and more GmbH
14.07.2017 — 23.07.2017
Rheinkirmes 2017
Die Veranstaltung nennt sich "Gr├Â├čte Kirmes am Rhein" und hat sich so auch in die Wikipedia eingetragen.
Festwiesen, D├╝sseldorf
St. Sebastianus Sch├╝tzenverein D├╝sseldorf 1316
14.07.2017 — 16.07.2017
Rheinbach Classics 2017 - "Musik, Motoren, Petticoats"

Die Faszination der Rheinbach Classics scheint ungebrochen, "Musik, Motoren, Petticoats" werden vom 14. - 16. Juli wieder viele Tausend Besucher aus dem In-und Ausland nach Rheinbach locken! Machen Sie mit, kommen Sie nach Rheinbach!

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und Ihren Besuch!


53359 Rheinbach
Rheinbach Classics e.V.
14.07.2017 , 10:00 - 14:00 Uhr — Naturschutz aktiv in der Dellbr├╝cker Heide
Ehrenamtliche Helfer treffen sich um 10:00 am Kiosk bei der S-Bahn Haltestelle Dellbr├╝ck zum Arbeitseinsatz in der Dellbr├╝cker Heide. Jeder kann aktiv helfen, heimischen Offenlandbewohnern ein Zuhause zu bieten. Wir sind von 10:00 ÔÇô 14:00 Uhr im Gel├Ąnde.
Sofern vorhanden, bitte gerne Handschuhe mitbringen.
Treffpunkt: S-Bahn Haltestelle, Linie S 11 am Kiosk, 51069 K├Âln-Dellbr├╝ck
BUND Kreisgruppe K├Âln
14.07.2017 — Info-Telefon der Polizei K├Âln f├╝r Senioren
Mit dreisten Methoden gelingt es Dieben und Betr├╝gern oft, ├Ąltere Mitmenschen um ihre Ersparnisse zu bringen. Mit der Einrichtung der Senioren-Hotline will die Polizei helfen, ├ängste und Schamgef├╝hl zu ├╝berwinden.
Unter der Rufnummer 0221-229-2299. haben wir speziell f├╝r Seniorinnen und Senioren wichtige Hinweise f├╝r Ihre Sicherheit zusammengestellt. Sie erreichen uns auch per  E-Mail an die Adresse K-PO.Koeln@polizei.nrw.de.

Polizei K├Âln
14.07.2017 , 20:30 Uhr — The Heavy Hitters Acoustic Project feat. Michael Vdelli

Nach dem unerwarteten Erfolg des Akustiksets während der letzten Europatour der Australischen Bluesrocker VDELLI hatten Frontmann Michael Vdelli und seine Mitmusiker entschieden, Ihr „zweites musikalisches Ich“ live und in intimer Atmosphäre auf Akustikinstrumenten zu präsentieren und unter dem Motto „VDELLI unplugged… and more“ einige Konzerte im deutschsprachigen Raum zu geben.


topos, Hauptstra├če 134, 51373 Leverkusen-Wiesdorf
Jazz Leverkusen e.V.
14.07.2017 , 17:00 - 22:00 Uhr — Hofflohm├Ąrkte in Niehl
Nachbarn und Freunde treffen, Schn├Ąppchen jagen, H├Âfe und G├Ąrten von einer neuen Seite erleben - das ganze Veedel macht mit!
in verschiedenen H├Âfen
Hofflohm├Ąrkte K├Âln
14.07.2017 , 20:00 Uhr — Richard Siegal / Ballet of Difference

Der US-Amerikaner Richard Siegal ist ein künstlerischer Grenzgänger, seine Choreografien stehen für kraftvollen Tanz und explosive Körperarbeit. In diesem Jahr hat er eine neue Kompanie gegründet: »Richard Siegal / Ballet of Difference«. Das erste mit Spannung erwartete Projekt der Gruppe wird im Juli 2017 im Depot 1 zu sehen sein – als Koproduktion mit dem Tanz am Schauspiel Köln.


Schauspiel K├Âln, Depot 1, Schanzenstr. 6-20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Schauspiel K├Âln
14.07.2017 , 20:00 Uhr — Rueda mit Francisco + SalsaParty im KUBUS

Salseras & Salseros, macht euch auf und tanzt mit uns in der gemütlichen und entspannten Atmosphäre des schönen Cafés im Kulturbunker.
Um 20:00 geht die Rueda (Die Rueda ist leider nicht für Anfänger geeignet) mit Francisco los, ab 21:30 können dann alle die wollen auf die Tanzfläche. Eintritt frei


Caf├ę KUBUS, Berliner Stra├če 20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Kulturbunker M├╝lheim
14.07.2017 , 20:00 Uhr — Boys who like to play with Dolls

Tickets: 15,00 € norm. / 10,00 € (ermäßigt). Tickets reservieren per Email unter: info@tanzfaktur.eu oder per Telefon unter: 0221 - 222 00 583


Tanzfaktur, Siegburger Str. 233W, 50679 K├Âln-Deutz
Tanzfaktur - Raum f├╝r Bewegung
14.07.2017 , 10:00 - 11:00 Uhr — Fitness im Alter - Gymnastikangebot des Seniorennetzwerk Stammheim
Gymnastik f├╝r Senioren unter autorisierter Leitung, jeweils freitags in der Zeit von 10:00 bis 11:00 Uhr. Gymnastikgruppe f├╝r Ge├╝bte.
Einstieg jederzeit m├Âglich, kommen Sie einfach vorbei! Um eine kleine Spende wird gebeten.
Gemeinschaftsraum der GAG, Moses-Hess-Str.74, 51061 K├Âln-Stammheim
Seniorennetzwerk Stammheim
14.07.2017 , 20:00 Uhr — Ansichten eines Clowns

Vor hundert Jahren wurde in Köln einer der prägendsten Schriftsteller und unabhängigsten Denker der späteren Bundesrepublik geboren: Heinrich Böll. Das Schauspiel Köln feiert den großen Sohn der Stadt mit einer Reihe von Veranstaltungen. Im Zentrum steht die Bühnenadaption seines 1963 veröffentlichten Romans ANSICHTEN EINES CLOWNS durch den Autor und Regisseur Thomas Jonigk. Das Psychogramm eines Abfälligen in einem Deutschland, in dem die Demokratie noch jung, die Wirtschaft ein Wunder und die Kirche einflussreich war.


Schauspiel K├Âln, Depot 2, Schanzenstr. 6-20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Schauspiel K├Âln
15.07.2017 , 12:00 Uhr — Ein Besuch in K├Âlns ┬╗Unterwelt┬ź

Tauchen Sie mit uns ab und riskieren Sie mehr als einen Blick: in der Tiefe! 4 bis 10 Meter unterhalb des heutigen Bodenniveaus zeigen sich die Wurzeln dieser Stadt - Reste der römischen Stadtmauer, der Statthalterpalast oder der Abwasserkanal erzählen ebenso spannende Geschichten wie mittelalterliche Brunnen.
Für Interessierte ab 12 Jahren.


Treffpunkt: Kreuzblume / Domplatte, 50667 K├Âln
stattreisen K├Âln e.V.
15.07.2017 , 20:00 Uhr — Dr. Mark Benecke

Manche Täter sind ganz anders als alle anderen: Serientäter sehen klar, handeln aber absolut unsozial. Wie passt das zusammen? Mark besucht einen Täter, der über 300 Kinder getötet hat, und befragt ihn.

Kriminalbiologe DR. MARK BENECKE widmet sich auf skurrile bis teilweise eklige Weise spannenden Fragen, die man manchmal lieber nicht beantwortet haben möchte: Wieso sind beispielsweise die Fingernägel der aufgedunsenen Männerleiche so lang und welche Madenart kriecht zugleich aus ihrem Mundwinkel?


Scala, Uhlandstra├če 9, 51379 Leverkusen-Opladen
Scala Club
15.07.2017 , 08:00 - 15:00 Uhr — Automarkt im Autokino Porz
Privater Automarkt im Autokino K├Âln-Porz / Eil.
Autokino, Rudolf-Diesel-Stra├če 32, 51149 K├Âln-Porz
Autom├Ąrkte
15.07.2017 — SOMMER AKADEMIE in der Tanzfaktur

Vom 08. bis zum 29. Juli findet bei uns ein Event statt, dass Sie sich in keinem Fall entgehen lassen sollten: Die jährliche Sommerakademie! Drei Wochen lang können Sie Workshops bei internationalen Dozenten besuchen, sich von einem spannenden Performanceprogramm inspirieren lassen oder die Sommerabende mit Getränken und guter Musik feiern – freuen Sie sich auf Vorstellungen, Foren und Symposien. Mit dabei sind unter anderem Otra Danza, ME-SA, Marie Gourdain, Thomas Chopin,  Alexander Vantournhout & Bauke Lievens, Youness Atbane, Sabine Molenaar, Jesús Rubio Gamo und andere.


Tanzfaktur, Siegburger Str. 233W, 50679 K├Âln-Deutz
Tanzfaktur - Raum f├╝r Bewegung
15.07.2017 , 14:00 Uhr — K├Âlner Lichter 2017
Gro├čes Feuerwerkspektakel am K├Âlner Rheinufer
Karten f├╝r die Schifffahrt erhalten Sie unter: koelner-lichter@gmx.eu
K├Âln, verschiedene Orte am Rheinufer
Veranstaltungsb├╝ro Werner Nolden GmbH
15.07.2017 , 14:00 Uhr — R├Âsrather Heidespaziergang
...an jedem dritten SAMSTAG im Monat um 14 Uhr ab TURMHOF
Auf dem Programm stehen wechselweise nicht nur die Streusiedlung, Weiden, Wiesen und ├äcker Brands und Hasbachs, sondern v.a. auch die beweideten Heidefl├Ąchen des Geisterbuschs. Kostenfrei! Anmeldung nicht erforderlich.
Naturschutzzentrum Turmhof, Kammerbroich, Brander Stra├če 154, R├Âsrath-Brand
BUND Kreisgruppe K├Âln
15.07.2017 , 10:30 - 13:00 Uhr — Luna Yoga ÔÇô Hormon Yoga ÔÇô Beckenbodenkraft

Information und Anmeldung bei FiB: Telefon 0221 - 9 777 4690, www.fibev.de.


Leskanpark, Haus 31, Waltherstra├če 49 - 51, 51069 K├Âln-Dellbr├╝ck
FiB e. V. Familienbildungsst├Ątte und Sportverein
15.07.2017 , 14:30 - 16:30 Uhr — Samstagnachmittag im Museum

Ein unterhaltsamer Austausch über die Geschichte der Schürze - An diesem Samstagnachmittag wird ein Koffer voller Schürzen aus unterschiedlichen Zeiten ausgepackt und mit ihnen viele Erinnerungen. Sie regen an zu einem unterhaltsamen Gespräch bei Kaffee und Kuchen über die Geschichte dieses Kleidungsstücks.

Erwachsene 14,50 €, inkl. 2 Tassen Kaffee und 1 Stück Kuchen

Anmeldung erforderlich unter Tel. 02234 9921-555


LVR-Industriemuseum Textilfabrik Cromford, Cromforder Allee 24, 40878 Ratingen
LVR-Industriemuseum Ratingen / Textilfabrik Cromford
15.07.2017 , 11:00 - 13:00 Uhr — Eselwanderung durch die Wahner Heide

Diese Exkursion ermöglicht es, die landschaftlichen Schönheiten in gemächlichem Tempo zu entdecken. Kinder bis 10 Jahre können auch auf den Eseln reiten.
Es werden Spenden gesammelt. Anmeldung bei Jürgen Neumann, Tel.: 0163-6021204


Portal Turmhof, Kammerbroich 67, 51503 R├Âsrath-Brand
Forum Wahner Heide & K├Ânigsforst
15.07.2017 , 10:00 Uhr — F├╝hrung zu den Altenrather Wiesen und der Tongrube Altenrath

Dirk Ferber führt uns zu blühenden Magerwiesen. Wir sehen seltene Vogelarten, die jetzt im Hochsommer ihre Zweitbrut durchführen. Es werden neue geplante Maßnahmen zur Pflege dieses Bereichs vorgestellt.

Keine Kosten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Parkplatz Flughafenstra├če, Flughafenstra├če 1-17, 53842 Troisdorf-Altenrath,
Forum Wahner Heide & K├Ânigsforst
15.07.2017 , 18:00 Uhr — Ausstellungser├Âffnung im Kulturbunker

Die ReferentInnen CHRISTOPHER DELL, ESTHER FERRER, MARKUS GABRIEL und DIETER MERSCH stellen Komplexe wie Intensität, das Reale, Kooperation oder das weite Feld gemeinschaftlichen Auftretens ins Zentrum ihrer Vorträge. PAErsche und weitere assoziierte KünstlerInnen und ReferentInnen fügen Performances, Vorträgen und Interventionen in Wort/ Text/ Bild/ Tat in den Ablauf der Konferenz ein.

Ab 20:00 Uhr: open session mit anschließendem Essen
Eintritt frei!


Kulturbunker M├╝lheim, Berliner Stra├če 20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Kulturbunker M├╝lheim
15.07.2017 , 08:00 - 18:00 Uhr — Flohmarkt in der Bonner Rheinaue
Je nach Wetter zwischen 1.000 und 1.800 Anbieter und 30-40.tsd Besucher in sch├Ânster landschaftlicher Lage.
Ludwig-Erhard-Allee, 53113 Bonn
Melan
15.07.2017 , 15:00 Uhr — Ein aufregender Geburtstag - Puppentheater
Kaspers Gro├čmutter hat Geburtstag und m├Âchte ein gro├čes Fest feiern. Sie hat all ihre Freunde eingeladen ÔÇô sogar der K├Ânig und die Prinzessin wollen kommen. Doch der grimmige R├Ąuber B├Ąrentritt schmiedet einen gemeinen Plan: Er will die Geburtstagsgeschenke f├╝r die Gro├čmutter stehlen und sich damit selber eine Freude bereiten.
F├╝r Kinder ab 3 Jahren. Kartenreservierungen erbeten: 02204-54636
Puppenpavillon Bensberg, Am Pangenfeld - Schulhof, 51429 Bergisch-Gladbach
Puppenpavillon Bensberg
15.07.2017 , 10:00 ÔÇô 16:00 Uhr — Hofflohm├Ąrkte in Weiden und L├Âvenich
Nachbarn und Freunde treffen, Schn├Ąppchen jagen, H├Âfe und G├Ąrten von einer neuen Seite erleben - das ganze Veedel macht mit!
in verschiedenen H├Âfen
Hofflohm├Ąrkte K├Âln
15.07.2017 , 15:30 Uhr — Naturb├╝hne am Blauen See: Peter Pan
Peter wurde im Alter von gerade einmal sieben Tagen von dem Stadtpark vorseinem Fenster derart in den Bann gezogen, dass er einfach aus dem Kinderzimmer flog. Als er eines Tages Sehnsucht nach seiner Mutter bekommt und zu ihr zur├╝ck fliegt, findet er das Kinderzimmerfenster vergittert vor und beobachtet seine Mutter, wie sie gl├╝cklich l├Ąchelnd ein Baby im Arm h├Ąlt. In der falschen Annahme, seine Mutter w├╝rde ihn bereits vergessen haben oder ihn nicht mehr lieben, beschlie├čt Peter, nie wieder zu seiner Mutter zur├╝ckzukehren. Von nun an lebt Peter, zusammen mit, den ÔÇ×Verlorenen JungsÔÇť, auf der Insel Nimmerland ÔÇô einer Insel, auf der man niemals erwachsen wird.
Tickets f├╝r das Familientheater-Erlebnis bekommen Sie unter der Ticket-Hotline: 01805 - 300 411 oder ├╝ber die Internetseite: "www.theaterconcept.de"
Zum Blauen See, 40878 Ratingen
Blauer See Ratingen
15.07.2017 , 08:00 - 16:00 Uhr — Tr├Âdel mit!
Der traditionsreiche Tr├Âdelmarkt an der Galopprennbahn findet auch an verschiedenen Wochen- und Sonntagen statt. Bitte informieren Sie sich auf der Veranstalterseite!
Parkplatz der K├Âlner Galopprennbahn, Scheibenstra├če 40, 50737 K├Âln-Weidenpesch
Tr├Âdel mit
15.07.2017 , 20:00 Uhr — Sacra


Tickets: 15,00 € norm. / 10,00 € (ermäßigt). Tickets reservieren per Email unter: info@tanzfaktur.eu oder per Telefon unter: 0221 - 222 00 583


Tanzfaktur, Siegburger Str. 233W, 50679 K├Âln-Deutz
Tanzfaktur - Raum f├╝r Bewegung
15.07.2017 , 11:00 Uhr — ├ľffentliche F├╝hrung im Altenberger Dom

Möchten Sie den Altenberger Dom unter sachkundiger Führung kennenlernen? Es werden regelmäßig kostenlose Führungen durchgeführt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Treffpunkt: vor dem Domportal


Altenberger Dom, Eugen-Heinen-Platz 2, 51519 Odenthal-Altenberg
Altenberg-Info
16.07.2017 , 11:00 - 18:00 Uhr — Porz: Floh- und Tr├Âdelmarkt

Floh- und Trödelmarkt auf dem Parkplatz vor Möbel Hausmann / Möbel Poco (ehemalig Möbelzentrum Airport)
Platzvergabe am Vortag (Mittwoch) zwischen 17.00 - 18.00 Uhr vor Ort oder am Veranstaltungstag ab 7.00 Uhr. Der Aufbau ist am Veranstaltungstag ab 7.00 Uhr.
Marktleitung: Karin Rheindorf (ehem. Jungbluth) 0151 / 16145705
Veranstaltungsbüro GROTE & HILLER0 22 93 - 5 39


M├Âbel Hausmann, Hansestr. 51 - 53, 51149 K├Âln-Porz
Grote und Hiller GbR
16.07.2017 , 10:00 - 18:00 Uhr — ÔÇ×PS & Pedale"
Gro├čes Treffen und Ausstellung historischer Zweir├Ąder und Kleinwagen. Eine mobile Zeitreise durch die Alltags- und Technikgeschichte des Bergischen Landes ÔÇô vom Hochrad zum Kabinenroller.
LVR-Freilichtmuseum Lindlar, 51789 Lindlar
LVR-Freilichtmuseum Lindlar
16.07.2017 , 14:00 - 15:00 Uhr — Kapellenf├╝hrung im Freilichtmuseum Lindlar

Die malerisch am Mühlenberg gelegene Barbarakapelle wurde 2013 im LVR-Freilichtmuseum Lindlar fertiggestellt. Der Nachbau der barocken St. Barbarakapelle aus Rösrath-Hellenthal kann zur Zeit nur im Rahmen von Gruppenführungen besichtigt werden. Bei einer kurzen Wanderung stellt Ihnen die Kunsthistorikerin Dr. Martina Gaß neben der Kapelle auch die neuesten Bauprojekte des Museums vor.
Die Teilnahme an der Führung ist kostenfrei. Zu entrichten ist lediglich der Museumseintritt.


Treffpunkt: LVR-Freilichtmuseum Lindlar, Kiosk am Nordeingang, 51789 Lindlar
LVR-Freilichtmuseum Lindlar
16.07.2017 , 07:00 - 09:00 Uhr — Im Reich von Ringelnatter und Eisvogel
Ab 2017 werden die F├╝hrungen themenspezifisch durchgef├╝hrt. Interessierte haben so die M├Âglichkeit, mehr ├╝ber bestimmte Pflanzen- oder Tierarten zu erfahren. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, so dass hier eine Anmeldung erforderlich ist. Die F├╝hrung ist kostenlos.
Anmeldung erforderlich, Tel.: 0800 8833 830
Indeaue
RWE Infozentrum Paffendorf
16.07.2017 , 14:00 - 17:00 Uhr — F├Ârsterwanderung durch den K├Ânigsforst

Der Königsforst ist ein großes Waldnaturschutzgebiet. In diesem Gebiet werden Naturschutzmaßnahmen und Forstwirtschaft miteinander verknüpft. Die gezielte Weiterentwicklung unserer Wälderist unter anderem Thema der Wanderung. Außerdem werden viele Dinge, die rechts und links des Weges gesehen werden, von einem Forstbeamten erklärt.
Keine Kosten. Anmeldung unter: 02261-7010-0


Portal Steinhaus, Steinhaus 1, 51429 Bergisch Gladbach-Moitzfeld
Forum Wahner Heide & K├Ânigsforst
16.07.2017 , 11:00 - 17:00 Uhr — Tr├Âdelmarkt im Engelshof

Es ist wieder soweit, an diesem Sonntag von 11.00-17.00 Uhr findet der beliebte Trödelmarkt statt. Ausstellungsflächen gibt es im Saal, in zwei Seitenräumen und im Innenhof.
Für das leibliche Wohl wird stets gesorgt: Kaffee, Kuchen, Crepes oder Würstchen vom Grill runden bei uns das gemütliche Ambiente ab.


Engelshof, Oberstra├če 96, 51149 K├Âln-Porz
B├╝rgerzentrum Engelshof e.V.
16.07.2017 , 11:00 - 18:00 Uhr — FamilienForscherTour

An verschiedenen Stationen gilt es zu experimentieren und knifflige Aufgaben zu lösen. Am Ende winken pfiffigen Familien eine kleine Belohnung und eine Urkunde. Bitte keine Gruppen!
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich


LVR-Industriemuseum, Engelsplatz 2, 51766 Engelskirchen
LVR-Industriemuseum Engelskirchen
16.07.2017 , 14:30 - 16:30 Uhr — F├╝hrung "Die Wiege der Ruhrindustrie"

Die Führung durch die St. Antony-Hütte und den LVR-Idustriearchäologischen Park in Oberhausen-Osterfeld erzählt den Krimi rund um Gründung und Betrieb der ersten Eisenhütte des Ruhrgebiets. Dazu gibt es Interessantes zu erfahren über die frühe Hüttentechnik und über das Leben der Bewohner der Gebäude nach Schließung der Hütte. 1 € zzgl. Eintritt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


St. Antony-H├╝tte, Antoniestra├če 32-34, 46119 Oberhausen
LVR-Industriemuseum Oberhausen / Zinkfabrik Altenberg
16.07.2017 , 15:00 Uhr — Morsbroicher Sommer - Kindertheater

 "Eliot und Isabella und das Geheimnis des Leuchtturms" - Bahnhof von Ratzekoog! Au Backe, der Rattenjunge Eliot sitzt im Zug und ist stinksauer, weil er seine Ferien auf der blöden Insel Ratzekoog verbringen soll. Doch wie es der Rattenzufall will, ist auch Isabella in Ratzekoog einquartiert. Die Idylle währt nicht lange, denn schon bald rücken den beiden Rattenkindern Bocky Bockwurst und seine Bande übel auf die Pelle.
Für die Sonntagvorstellung gibt es auch eine Familienkarte (für zwei Erwachsene und zwei Kinder unter 14 Jahren) für 20,00 Euro.


Schloss Morsbroich (Schlosspark), Gustav Heinemann Stra├če 80, 51377 Leverkusen-Schlebusch
Kulturstadt Leverkusen
16.07.2017 , 10:00 Uhr - 18:00 Uhr — Wasserturm Leverkusen-B├╝rrig
Der Wasserturm der Energieversorgung Leverkusen (EVL) ist mit rund 72 Metern das h├Âchste Geb├Ąude in Leverkusen und bietet eine 360┬░-Rundumsicht ├╝ber Leverkusen, den Rhein und das Bergische. Der Turm ist von Mai bis September an jedem 1. und 3. Sonntag im Monat zwischen 10 und 18 Uhr f├╝r Besucher ge├Âffnet. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, der Besuch ist kostenlos.
> Lageplan / Google-Maps

EVL-Wasserturm, Olof-Palme-Stra├če 5, 51371 Leverkusen
Energieversorgung Leverkusen EVL / Wasserturm
16.07.2017 , 20:00 Uhr — Konzert: AKUSTIKHANE - eine Zeitreise ins alte Istanbul

Swingen Sie gemeinsam mit Udi Ahmet Karaköse (Oud, Kurzhalslaute) Jermaine Rheinhardt (Gitarre) aus der Familie Django Rheinhardt und Juergen Schuld (Percussion), zu orientalischer Musik. Erleben Sie die Magie mit traditionell-türkischer Kunstmusik und tauchen Sie ein, in verführerische Klangwelten.

Eintritt: 8,00 €


Kulturbunker, Berliner Stra├če 20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Kulturbunker M├╝lheim
16.07.2017 , 11:00 - 13:00 Uhr — Friedhof Melaten: K├Âlner Prominente
Vor ├╝ber 200 Jahren wurde von der franz├Âsischen Besatzung den K├Âlnern ihr ÔÇ×KirchhoffÔÇť genommen. Ein erster Zentralfriedhof entstand und die K├Âlner konnten sich nicht mehr in ihrem ÔÇ×Veedel om KirchhoffÔÇť beerdigen lassen. ÔÇ×Et jingk noh Melote ÔÇŽÔÇť Und hier finden wir Sie heute, die vielen Pers├Ânlichkeiten, die K├Âln in den letzten zweihundert Jahren, zu einem gro├čen Teil gepr├Ągt haben. ÔÇ×De Prominenz vun K├ÂlleÔÇť ÔÇŽ aus den unterschiedlichsten Lebensbereichen. Politik, Kultur, Kunst, Wirtschaft, Kirche, Karneval, Lebensk├╝nstler und K├Âlschbrauer. Sie treffen auf K├╝nstler wie Gisela Uhlen, Rene Deltgen, Willy Millowitsch, aber auch die wohl bekannteste ÔÇ×KlosterfrauÔÇť der Welt werden sie kennenlernen. Die Wirtschaft des 19. Jh. machte aus Handwerksbetrieben Industriebetriebe, die f├╝r ihre Investitionen auf Banken angewiesen waren. Viele Pers├Ânlichkeiten aus diesem Umfeld fanden auf Melaten ihre letzte Ruhest├Ątte.
Treffpunkt: Friedhof Melaten, Haupteingang (gegen├╝ber Aachener Strasse 249)
RegioColonia e.V.
16.07.2017 , 15:30 Uhr — Naturb├╝hne am Blauen See: Peter Pan
Peter wurde im Alter von gerade einmal sieben Tagen von dem Stadtpark vorseinem Fenster derart in den Bann gezogen, dass er einfach aus dem Kinderzimmer flog. Als er eines Tages Sehnsucht nach seiner Mutter bekommt und zu ihr zur├╝ck fliegt, findet er das Kinderzimmerfenster vergittert vor und beobachtet seine Mutter, wie sie gl├╝cklich l├Ąchelnd ein Baby im Arm h├Ąlt. In der falschen Annahme, seine Mutter w├╝rde ihn bereits vergessen haben oder ihn nicht mehr lieben, beschlie├čt Peter, nie wieder zu seiner Mutter zur├╝ckzukehren. Von nun an lebt Peter, zusammen mit, den ÔÇ×Verlorenen JungsÔÇť, auf der Insel Nimmerland ÔÇô einer Insel, auf der man niemals erwachsen wird.
Tickets f├╝r das Familientheater-Erlebnis bekommen Sie unter der Ticket-Hotline: 01805 - 300 411 oder ├╝ber die Internetseite: "www.theaterconcept.de"
Zum Blauen See, 40878 Ratingen
Blauer See Ratingen
16.07.2017 , 14:00 - 16:00 Uhr — Museumswohnung in der Germaniasiedlung
In die R├Âhre schauen k├Ânnen Besucherinnen und Besucher wortw├Ârtlich in der Germaniasiedlung in K├Âln-H├Âhenberg. Dort hat die GAG eine Museumswohnung eingerichtet, die das Wohngef├╝hl der 1920er Jahre vermittelt. Dazu geh├Ârt nat├╝rlich die Bratenr├Âhre in der K├╝che. Zahlreiche alte Fotos an den W├Ąnden vermitteln einen Eindruck, wie die Germaniasiedlung vor bald 100 Jahren ausgesehen hat.
Ge├Âffnet ist die Wohnung im Paul-Schwellenbach-Haus immer am 1. und 3. Sonntag eines Monats (14 bis 16 Uhr). Zusatztermine und F├╝hrungen nach Vereinbarung.
Paul-Schwellenbach-Haus, Weimarer Stra├če 15, 51103 K├Âln-H├Âhenberg
GAG-Immobilien AG
16.07.2017 , 14:00 - 15:00 Uhr — ├ľffentliche F├╝hrung ÔÇ×Papier ÔÇô vom Handwerk zum MassenproduktÔÇť

Bei dieser Führung erfährt man Spannendes rund um das Papier, seine Herstellung und seinen Gebrauch früher und heute. Highlight des Rundgangs ist die Vorführung der Labor-Papiermaschine. Kosten: 4,50 EUR Kinder und Jugendliche frei


LVR-Industriemuseum, K├╝rtener Stra├če, 51465 Bergisch Gladbach
LVR-Industriemuseum Papierm├╝hle Alte Dombach
16.07.2017 , 11:00 - 16:00 Uhr — N├Ągel, Messer, Hufeise - Schmieden in der Museumsschmiede

Kinder erlernen in der Museumsschmiede die Arbeit mit dem Schmiedehammer und dürfen aus glühenden Stahl Hufeisen, Messer und anderen Gegenstände unter fachkundiger Anleitung selbst schmieden. Für Kinder ab ca. 8 Jahren. Dauer ca. 20 Min. (pro Schmiedevorgang).Kosten: 10,00 EUR
Anmeldung unter 02234/9921-555


Zinkfabrik Altenberg, Hansastra├če 20, 46049 Oberhausen
LVR-Industriemuseum Oberhausen / Zinkfabrik Altenberg
16.07.2017 , 15:00 Uhr — RAUM13 DEUTZER ZENTRALWERK DER SCH├ľNEN K├ťNSTE - raum13 F├╝hrung zum Stadtkunstprojekt
Das raum13 Deutzer Zentralwerk der Sch├Ânen K├╝nste ist ein urbanes Kunstprojekt, welches die R├Ąume des einstigen Weltkonzerns Kl├Âckner Humboldt Deutz de-lokalisiert, seine traditionsreiche Geschichte aufgreift und sie in Analogie zu (post-)modernen sozialen Umbr├╝chen und Strukturen setzt. In einem der fantastischsten Entwicklungsgebiete K├Âlns, zwischen Deutz und M├╝lheim, oszieliert dieses Stadtkunstprojekt zwischen Stadtgeschichte und Stadtentwicklung und steht exemplarisch f├╝r den gesellschaftlichen Wandel von damals zu heute bis in die Zukunft.
Dauer: ca. 1 Stunde 30 Minuten. Karten: 10 Euro / 8 Euro erm├Ą├čigt; info@raum13.com, Reservierung empfohlen
Zentralwerk der sch├Ânen K├╝nste, Deutz-M├╝lheimer Stra├če 147-149, 51063 K├Âln-M├╝lheim
raum13
16.07.2017 , 18:00 Uhr — Rito & UN - Tanztheater


Tickets: 15,00 € norm. / 10,00 € (ermäßigt). Tickets reservieren per Email unter: info@tanzfaktur.eu oder per Telefon unter: 0221 - 222 00 583


Tanzfaktur, Siegburger Str. 233W, 50679 K├Âln-Deutz
Tanzfaktur - Raum f├╝r Bewegung
16.07.2017 , 11:00 Uhr — Wie kann man das B├Âse verstehen? Das Problem der abgrundtiefen Unmoral

Vortrag mit anschließender Diskussion von Prof. Dr. Christoph Horn, Universität Bonn
Mit dem Bösen meinen wir ein verheerendes moralisches Übel, das von Menschen aus niederen Motiven verursacht wirds. In ihm kommt eine tiefgehende Missachtung oder Geringschätzung anderer Menschen zum Ausdruck. Besonders deutliche Beispiele bösen Handelns bilden Fälle von Folter, Unterdrückung und Ausbeutung, Brutalität, Kindesmisshandlung, Sklaverei, die Tötung Wehrloser und Massenmord. Der böse Aspekt einer Handlung kann in ihrem Inhalt, ihrer Ausführung, ihren Adressaten, ihrem Begleitbewusstsein (z.B. Zynismus) oder ihrem Kontext liegen. Aber gibt es das Böse wirklich? Und wenn ja, wie kann man es verstehen?
Eintritt 5,00 €/ Schüler, Studierende, Köln-Pass-Inhaber 3,00 €.


Caf├ę Libresso, Fleischmengergasse 29, 50676 K├Âln-Innenstadt
Caf├ę Libresso
16.07.2017 , 15:00 Uhr — Max und Mimi. Traum einer Sommernacht - Gro├čpuppenspiel

Das Telefon klingelt. Die Elfe Mimi ruft den Jungen Max aus ihrer neuen Heimat an. Das Volk der Baumelfen braucht die Hilfe von Max. Er muss den Schatz der Baumelfen bergen und zur Insel aus Feuer und Eis bringen.
Ein Musikmärchen gespielt mit Großfiguren für Erwachsene und Kinder ab 5 Jahren, empfohlen von 5 bis 13 Jahren.
Voranmeldung empfohlen, Info 0221 9378787 oder info(at)cassiopeia-theater.de.


Cassiopeia B├╝hne, Bergisch Gladbacher Stra├če 499-501, 51067 K├Âln-Holweide
Cassiopeia B├╝hne
16.07.2017 , 13:00 Uhr — ├ľffentliche Sonntagsf├╝hrung im Altenberger Dom

Möchten Sie den Altenberger Dom unter sachkundiger Führung kennenlernen? Es werden regelmäßig kostenlose Führungen durchgeführt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Treffpunkt: vor dem Domportal


Altenberger Dom, Eugen-Heinen-Platz 2, 51519 Odenthal-Altenberg
Altenberg-Info
17.07.2017 , 09:00 - 15:00 Uhr — 1. Ferienwoche in der Zirkusfabrik: Girlscamp ÔÇô Das Ferienprojekt nur f├╝r M├Ądchen

In der ersten Ferienwoche geht es im Girlscamp um viel Bewegung mit Hula-Hoop, Vertikaltuch, altersgerechte Pole-Fitness und Eislaufen. Aber auch um Wellness und Beauty mit viel Schmink- und  Beautypraxis und um Ernährung mit selbstgemachten Smoothies und gesunden Leckereien. In einer Abschlusspräsentation können die Kinder ihre gelernten Fähigkeiten auf der Bühne der Zirkusfabrik oder in einer Ausstellung zeigen.

Jeweils vom 17. bis 21. Juli, von 9:00 bis 15:00 Uhr inklusive Mittagessen und Getränken. Eine Frühbetreuung ab 8:00 Uhr ist kostenfrei möglich. Kosten: 195,00 Euro (Preisermäßigung für  Köln-Pass-Besitzer)

Anmeldung und weitere Informationen unter Telefon: 0221 - 47 18 92 51 oder info@diezirkusfabrik.com


ZIRKUSfabrik Kulturarena, Bergisch Gladbacher Str. 1007a, 51069 K├Âln-Dellbr├╝ck
Zirkusfabrik Kulturarena
17.07.2017 , 10:00 - 16:00 Uhr — Hofflohm├Ąrkte im Agnes- und im Kunibertsviertel
Nachbarn und Freunde treffen, Schn├Ąppchen jagen, H├Âfe und G├Ąrten von einer neuen Seite erleben - das ganze Veedel macht mit!
in verschiedenen H├Âfen
Hofflohm├Ąrkte K├Âln
17.07.2017 , 09:00 - 15:00 Uhr — 1. Ferienwoche in der Zirkusfabrik: Boyscamp - Das Ferienprojekt nur f├╝r Jungs

In der ersten Ferienwoche geht es im Boyscamp um viel Bewegung mit Parkour, Eishockey und Diabolo. Aber auch um aktives Chillen mit unterschiedlichen Entspannungsspielen und um Ernährung mit selbstgemachten Frucht-Power-Drinks und gesunden Leckereien. In einer Abschlusspräsentation können die Kinder ihre gelernten Fähigkeiten auf der Bühne der Zirkusfabrik oder in einer Ausstellung zeigen.

Jeweils vom 17. bis 21. Juli, von 9:00 bis 15:00 Uhr inklusive Mittagessen und Getränken. Eine Frühbetreuung ab 8:00 Uhr ist kostenfrei möglich. Kosten: 195,00 Euro (Preisermäßigung für  Köln-Pass-Besitzer)

Anmeldung und weitere Informationen unter Telefon: 0221 - 47 18 92 51 oder info@diezirkusfabrik.com


ZIRKUSfabrik Kulturarena, Bergisch Gladbacher Str. 1007a, 51069 K├Âln-Dellbr├╝ck
Zirkusfabrik Kulturarena
18.07.2017 , 10:00 - 16:00 Uhr — Sound of Summer - kostenfreie Musikfreizeit im K├Âlner Jugendpark

Vom 18.07. – 21.07.17 (täglich 10 - 16 Uhr) findet im Kölner Jugendpark eine Musikfreizeit statt. Bei „Sound of Summer 2017“ könnt ihr verschiedene Instrumente ausprobieren und gemeinsam mit anderen Songs schreiben, aufnehmen, Beats bauen, rappen, Videos machen, usw. Ihr sagt uns, worauf ihr Lust habt und wir helfen euch bei der Umsetzung. Zwischendurch gibt es verschiedene Freizeitangebote im Jugendpark.

Anmeldungen gehen an: c.dreher@jugendpark.jugz.de

Alter: 12 – 16 Jahre
Die Teilnahme ist kostenlos.


K├Âlner Jugendpark, Sachsenbergstra├če, 51063 K├Âln-M├╝lheim
K├Âlner Jugendpark
18.07.2017 — SOMMER AKADEMIE in der Tanzfaktur

Vom 08. bis zum 29. Juli findet bei uns ein Event statt, dass Sie sich in keinem Fall entgehen lassen sollten: Die jährliche Sommerakademie! Drei Wochen lang können Sie Workshops bei internationalen Dozenten besuchen, sich von einem spannenden Performanceprogramm inspirieren lassen oder die Sommerabende mit Getränken und guter Musik feiern – freuen Sie sich auf Vorstellungen, Foren und Symposien. Mit dabei sind unter anderem Otra Danza, ME-SA, Marie Gourdain, Thomas Chopin,  Alexander Vantournhout & Bauke Lievens, Youness Atbane, Sabine Molenaar, Jesús Rubio Gamo und andere.


Tanzfaktur, Siegburger Str. 233W, 50679 K├Âln-Deutz
Tanzfaktur - Raum f├╝r Bewegung
18.07.2017 , 11:00 - 12:00 Uhr — Ferienaktion: F├╝hrung f├╝r Kinder

 "Kindheit in der Alten Dombach um 1850" - Die Papiermacherkinder Gertrud und Johann Berg wohnen und arbeiten in der Papiermühle. Bei dem Rundgang erfahren die Kinder, wie Gertrud und Johann leben und welche Arbeiten sie in der Mühle verrichten.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Kosten: 4,50 EUR, Kinder 2,00 EUR


LVR-Industriemuseum, K├╝rtener Stra├če, 51465 Bergisch Gladbach
LVR-Industriemuseum Papierm├╝hle Alte Dombach
19.07.2017 , 20:00 Uhr — Bastian Korn - Piano Solo und Gesang

Heute Abend gibt Bastian Korn ein Solo-Konzert bei 5 € Eintritt. Er wird wahrscheinlich -wie immer- von einigen Gastmusikern begleitet. Zu seinem Repertoire gehört eigenes Songmaterial vom Boogie Woogie, über den Blues bis hin zum Pop.


topos, Hauptstra├če 134, 51373 Leverkusen-Wiesdorf
Jazz Leverkusen e.V.
19.07.2017 , 15:30 Uhr — Naturb├╝hne am Blauen See: Peter Pan
Peter wurde im Alter von gerade einmal sieben Tagen von dem Stadtpark vorseinem Fenster derart in den Bann gezogen, dass er einfach aus dem Kinderzimmer flog. Als er eines Tages Sehnsucht nach seiner Mutter bekommt und zu ihr zur├╝ck fliegt, findet er das Kinderzimmerfenster vergittert vor und beobachtet seine Mutter, wie sie gl├╝cklich l├Ąchelnd ein Baby im Arm h├Ąlt. In der falschen Annahme, seine Mutter w├╝rde ihn bereits vergessen haben oder ihn nicht mehr lieben, beschlie├čt Peter, nie wieder zu seiner Mutter zur├╝ckzukehren. Von nun an lebt Peter, zusammen mit, den ÔÇ×Verlorenen JungsÔÇť, auf der Insel Nimmerland ÔÇô einer Insel, auf der man niemals erwachsen wird.
Tickets f├╝r das Familientheater-Erlebnis bekommen Sie unter der Ticket-Hotline: 01805 - 300 411 oder ├╝ber die Internetseite: "www.theaterconcept.de"
Zum Blauen See, 40878 Ratingen
Blauer See Ratingen
19.07.2017 , 18:00 Uhr — Leichte Feierabend-Radtour
Die beliebten Radtouren am Feierabend werden von verschiedenen Aktiven des ADFC geleitet. Es geht durch Leverkusen und die n├Ąhere Umgebung, manchmal mit kurzen Steigungen.Diese Feierabendtouren sind f├╝r Radfahrer und Radfahrerinnen geeignet, die unseren Verein kennenlernen m├Âchten.
Schwierigkeitsgrad: leicht, etwa 25 km. Kosten: G├Ąste 2,50 Euro, ADFC-Mitglieder frei.
Treffpunkt: Tannenbergstra├če, unter der Stelzenautobahn, 51373 Leverkusen K├╝ppersteg
ADFC Leverkusen
19.07.2017 , 18:45 - 21:30 Uhr — Die Kleine Schreibwerkstatt

Jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat 18:45h – 21:30h (beim ersten Termin bitte schon um 18:30h zu einer kleinen Einführung kommen)
Die Kleine Schreibwerkstatt haben wir gegründet, um mit Dir und anderen eine Atmosphäre des Schreibens zu kreieren. Wir wollen zusammensitzen, uns beflügeln und fahrt aufnehmen. Wir wollen loslegen, Gas geben, anregend wirken und texten!
Der Kurs wird kostenfrei angeboten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Engelshof, Oberstra├če 96, 51149 K├Âln-Porz
B├╝rgerzentrum Engelshof e.V.
19.07.2017 , 10:00 Uhr — Max und Mimi. Traum einer Sommernacht - Gro├čpuppenspiel

Das Telefon klingelt. Die Elfe Mimi ruft den Jungen Max aus ihrer neuen Heimat an. Das Volk der Baumelfen braucht die Hilfe von Max. Er muss den Schatz der Baumelfen bergen und zur Insel aus Feuer und Eis bringen.
Ein Musikmärchen gespielt mit Großfiguren für Erwachsene und Kinder ab 5 Jahren, empfohlen von 5 bis 13 Jahren.
Voranmeldung erforderlich, Info 0221 9378787 oder info(at)cassiopeia-theater.de.


Cassiopeia B├╝hne, Bergisch Gladbacher Stra├če 499-501, 51067 K├Âln-Holweide
Cassiopeia B├╝hne
20.07.2017 , 08:00 - 12:00 Uhr — Vieh- und Krammarkt
Fr├╝her stand der Viehhandel im Mittelpunkt des Marktes. Bis heute hat er sich immer mehr zum Krammarkt entwickelt, ist in seiner Vielfalt aber immer noch einmalig im westdeutschen Raum. Und auch Tiere werden hier heute noch gehandelt.
Waldbr├Âl, Hochstra├če 11, 51545 Waldbr├Âl
Vieh- und Krammarkt - Wir f├╝r Waldbr├Âl GmbH
20.07.2017 , 15:00 - 16:30 Uhr — ÔÇ×Ungew├Âhnliche Orte in der Gesenkschmiede HendrichsÔÇť - Kinderf├╝hrung

Der Rundgang für Mädchen und Jungen im Alter von ca. 5 - 10 Jahren – Erwachsene dürfen auch mit – führt zu Dingen und Orten in der alten Gesenkschmiede, die sonst nicht gezeigt werden. Auf dem Weg stößt man auf einen Riesenschraubschlüssel, sieht Spuren, die etwas über Geschichte des Gebäudes verraten oder hört von den Bären, Katzen und Mäusen, die es im Museum gibt. Ist es wirklich zu glauben, dass in der Schmiede Kuchen gebacken wurde?

Kosten für die Führung:  Erwachsene 4,90 €, Kinder frei


Gesenkschmiede Hendrichs, Merscheider Stra├če 297, 42699 Solingen
LVR-Industriemuseum Solingen
20.07.2017 , 17:00 Uhr — Dellbr├╝cker Heidespaziergang
Eine kostenfreie 2st├╝ndige Exkursion durch das Naturschutzgebiet "Dellbr├╝cker Heide findet an jedem dritten Donnerstag im Monat um 17 Uhr von M├Ąrz bis Oktober der "Dellbr├╝cker Heidespaziergang" statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Bei der gef├╝hrten 2st├╝ndigen Exkursion durch die Dellbr├╝cker Heide erfahren sie das Besondere und Wertvolle des dieses Naturschutzgebiets.
Treffpunkt: Kiosk am S-Bahn-/ Busbahnhof, 51069 K├Âln-Dellbr├╝ck
BUND Kreisgruppe K├Âln
20.07.2017 , 16:00 - 17:30 Uhr — Bestrickend anders
... ein Treffpunkt im Lichtblick f├╝r Menschen, die Lust haben mit Nadeln, Faden, Wolle, Formen und Farben zu experimentieren, zu stricken, zu h├Ąkeln, zu sticken und dabei sich gegenseitig auszuhelfen.
Nadeln, Wolle, F├Ąden, etc, - wenn vorhanden ÔÇô bitte mitbringen. Material kann auch gegen einen Kostenbeitrag zur Verf├╝gung gestellt werden.
Lichtblick Cafe, Gisbertstr. 98, 51061 K├Âln-Stammheim
Lichtblick Caf├ę
20.07.2017 , 14:00 - 17:00 Uhr — Caf├ębetrieb im Caf├ę KlatschMohn
Die Aktiven sorgen f├╝r eine gem├╝tliche Atmosph├Ąre bei Kaffee und Kuchen. Wer sie unterst├╝tzen m├Âchte ist herzlich willkommen!
Die Computer k├Ânnen genutzt werden! Hilfe ist immer dabei!
jeden Montag- und Donnerstagnachmittag, au├čer an Feiertagen.
Kontakt:  Ulrich Kirfel  69 14 58
Caf├ę KlatschMohn, Bergisch Gladbacher Stra├če 499, 51067 K├Âln-Holweide
SeniorenNetzwerk Holweide e.V.
21.07.2017 , 16:00 - 19:00 Uhr — Willkommen bei der Helfenden Runde
Wenn ein B├╝rger oder eine B├╝rgerin ein Problem hat, kann Er oder Sie gerne vorbeikommen. Egal ob private Probleme oder Wohnungsuche, Sie haben die M├Âglichkeit jeden Freitag ab 16 Uhr ins B├╝rgerb├╝ro M├╝lheim zu kommen und einer Parteiunabh├Ąngigen all ihre Sorgen oder Probleme zu schildern.
Wenn sie freitags zu uns kommen, erwarten Sie neben fr├Âhlichen, aufgeschlossenen und hilfsbereiten Personen ein  Life Programm, an dem teilweise Profimusiker teilnehmen. Kommen auch Sie vorbei.
B├╝rgerb├╝ro M├╝lheim, Buchheimerstr. 20 b, 51063 K├Âln-Buchheim
Helfende Runde
21.07.2017 — 23.07.2017
Bonner Bierb├Ârse 2017
Rund 80 Bierverleger aus dem gesamten Bundesgebiet bieten jedes Jahr ├╝ber 700 Biersorten aus aller Welt an. Zehntausende Besucher k├Ânnen die einheimischen und exotischen Spezialit├Ąten auf der Bonner Bierb├Ârse probieren oder als Flaschenbier mit nach Hause nehmen.
Freizeitpark Rheinaue, Ludwig-Erhard-Allee, 53175 Bonn
Bierb├Ârse
21.07.2017 , 10:00 - 14:00 Uhr — Naturschutz aktiv in der Dellbr├╝cker Heide
Ehrenamtliche Helfer treffen sich um 10:00 am Kiosk bei der S-Bahn Haltestelle Dellbr├╝ck zum Arbeitseinsatz in der Dellbr├╝cker Heide. Jeder kann aktiv helfen, heimischen Offenlandbewohnern ein Zuhause zu bieten. Wir sind von 10:00 ÔÇô 14:00 Uhr im Gel├Ąnde.
Sofern vorhanden, bitte gerne Handschuhe mitbringen.
Treffpunkt: S-Bahn Haltestelle, Linie S 11 am Kiosk, 51069 K├Âln-Dellbr├╝ck
BUND Kreisgruppe K├Âln
21.07.2017 , 20:00 Uhr — Beat Session in der M├╝TZe
Jeden 3. Freitag im Monat findet in der M├╝TZe die "Beat Session" statt. Der Eintritt ist frei! Anmeldung f├╝r Bands: koelnblues@uni.de oder Tel: 01789 158 266

M├╝TZe e.V., Berliner Stra├če 77, 51063 K├Âln-M├╝lheim
M├╝TZe - M├╝lheimer Selbsthilfe Teestube e.V.
21.07.2017 , 22:00 Uhr — 23.07.2017
Offizielle Pre-Party Amphi Festival 2017

Das Wochenende der interessant gekleideten Menschen und Bands mit kryptischen Namen ..


Tanzbrunnen, Rheinparkweg 1, 50679 K├Âln-Deutz
Tanzbrunnen K├Âln / k├Âlnkongress
22.07.2017 , 12:00 ÔÇô 17:00 Uhr — Siebdruck - Wochenendkurs
2 Tage, Samstag 12-17 Uhr und Sonntag 12-17 Uhr
Es wird ein kompletter Druckvorgang durchlaufen, bei dem Ihr Eure eigenen Motive in kleiner Auflage druckt. Am Samstag werden die Motive auf das Sieb gebracht und belichtet, Farben angemischt und der Druck vorbereitet. Der Sonntag steht uns dann zum Drucken zur Verf├╝gung.
Anmeldung erforderlich. Kosten: pro Kurs 185 ÔéČ
Alexandra Lenz Siebdruck, M├╝lheimer Freiheit 88, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Alexandra Lenz Siebdruck
22.07.2017 , 08:00 - 15:00 Uhr — Automarkt im Autokino Porz
Privater Automarkt im Autokino K├Âln-Porz / Eil.
Autokino, Rudolf-Diesel-Stra├če 32, 51149 K├Âln-Porz
Autom├Ąrkte
22.07.2017 , 13:30 - 16:30 Uhr — Kr├Ąutersch├Ątze im Sommer

Gemeinsam entdecken wir Kräuter wieder, die vor unserer Haustür wachsen und seit Jahrhunderten die Menschen nährten & heilten. Wir plaudern über Kräuter, schmecken, riechen und verarbeiten diese und nähern uns so den uralten überlieferten Rezepten. Dabei wenden wir uns pro Seminar drei für die Jahreszeit typischen Heilpflanzen zu.
Kosten: 30,- EUR zzgl. 8,- EUR für Material, Script und Imbiss
Anmeldung unter Tel-Nr. 02296-90129 oder per Email an info@oberbergisches-kraeuterhaus.de


Trefpunkt: Oberbergisches Kr├Ąuterhaus, 51674 Wiehl
Biologische Station Oberberg
22.07.2017 , 10:00 Uhr — In die Farne schweifen

Farne, die letzten Überreste eines ehedem mächtigen Pflanzengeschlechts, bleiben wegen noch fehlender Blüten, die durch bunte Farben den Blick fesseln, häufig unbeachtet.  Wir folgen im Katzbachwald ihren Spuren in erdgeschichtlich alter Zeit.

Keine Kosten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Parkplatz Restaurant Camp Spich, Camp-Spich-Stra├če 6, 53842 Troisdorf
Forum Wahner Heide & K├Ânigsforst
22.07.2017 , 08:00 - 16:00 Uhr — Gebraucht-Fahrradmarkt im B├╝rgerpark Kalk

An- und Verkauf von privat an privat organisiert von den Kölner Gebraucht-Fahrradmärkten. Jeder kann mitmachen!


B├╝rgerpark, Barcelona-Allee/R├╝ckseite K├Âln-Arkaden, 51103 K├Âln-Kalk
K├Âlner Gebraucht-Fahrradm├Ąrkte
22.07.2017 , 11:00 - 22:00 und 11:00 bis 20:00 Uhr — 23.07.2017
K├Âlner Rheinuferfest 2017
Das K├Âlner Rheinuferfest l├Ądt ein zum Schlemmen, Schlendern und die k├Âlsche Vielfalt genie├čen. Die adrette blau-wei├če Festmeile mit Kunsthandwerk und geschmackvollen Waren ist ein Besuchermagnet im sommerlichen K├Âln.
Altstadt K├Âln, am Rheinufer zwischen Hohenzollernbr├╝cke und Bastei
Veranstaltungsservice Brumbach
22.07.2017 , 08:00 - 16:00 Uhr — Tr├Âdel mit!

Der traditionsreiche Trödelmarkt an der Galopprennbahn findet auch an verschiedenen Wochen- und Sonntagen statt. Bitte informieren Sie sich auf der Veranstalterseite!


Parkplatz der K├Âlner Galopprennbahn, Scheibenstra├če 40, 50737 K├Âln-Weidenpesch
Tr├Âdel mit
22.07.2017 , 11:00 Uhr — 23.07.2017
Amphi Festival 2017
Das Wochenende der interessant gekleideten Menschen und Bands mit kryptischen Namen ..
Tanzbrunnen, Rheinparkweg 1, 50679 K├Âln-Deutz
Tanzbrunnen K├Âln / k├Âlnkongress
22.07.2017 , 20:00 Uhr — Morsbroicher Sommer - H├Ârspielnacht Sherlock Holmes

In 2014 bescherte Bastian Pastewkas Hörspiel- Bearbeitung des Literaturklassikers "Der Hund der Baskervilles" der Veranstaltungsreihe mit rund 700 Gästen einen Besucherrekord. Inzwischen hat Bastian Pastewka für das WDR-Hörspiel einen neuen Roman von Anthony Horowitz mit den Figuren von Arthur Conan Doyle bearbeitet und inszeniert. Dr. Watson, Holmes' getreuer Begleiter und Erzähler seiner Fälle, hat die spektakulären Ereignisse um "Das Geheimnis des weißen Bandes" bis ins hohe Alter verschwiegen - nicht ohne Grund, denn sie brachten den großen Detektiv seinerzeit in arge Bedrängnis.


Schloss Morsbroich (Schlosspark), Gustav Heinemann Stra├če 80, 51377 Leverkusen-Schlebusch
Kulturstadt Leverkusen
22.07.2017 , 08:00 - 17:00 Uhr — Flohmarkt Alte Feuerwache
Gut besuchter Flohmarkt, mit toller Atmosph├Ąre. Mit ├Âffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut zu erreichen.
B├╝rgerzentrum Alte Feuerwache (Innenhof), Melchiorstr. 3, 50670 K├Âln
B├╝rgerzentrum Alte Feuerwache
22.07.2017 , 20:00 Uhr — Grillkonzert im Kubus

Unter dem Motto „Wir machen die Musik, ihr bringt die Wurst“ wollen wir mit euch auch in diesem Jahr wieder an den Sommersamstagen in unserem Biergarten Gegrilltes, Musik und leckere Drinks genießen. Grillgut und Beilagen bringt ihr mit, wir sorgen für das Grillfeuer, Geschirr, Getränke und Musik. Der Eintritt geht an die Tellerwäscher, für die Musiker sorgt der „hungrige Hut“.

Eintrit: 4,99 €


Kubus, Berliner Stra├če 20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Kulturbunker M├╝lheim
22.07.2017 , 15:30 Uhr — Naturb├╝hne am Blauen See: Peter Pan
Peter wurde im Alter von gerade einmal sieben Tagen von dem Stadtpark vorseinem Fenster derart in den Bann gezogen, dass er einfach aus dem Kinderzimmer flog. Als er eines Tages Sehnsucht nach seiner Mutter bekommt und zu ihr zur├╝ck fliegt, findet er das Kinderzimmerfenster vergittert vor und beobachtet seine Mutter, wie sie gl├╝cklich l├Ąchelnd ein Baby im Arm h├Ąlt. In der falschen Annahme, seine Mutter w├╝rde ihn bereits vergessen haben oder ihn nicht mehr lieben, beschlie├čt Peter, nie wieder zu seiner Mutter zur├╝ckzukehren. Von nun an lebt Peter, zusammen mit, den ÔÇ×Verlorenen JungsÔÇť, auf der Insel Nimmerland ÔÇô einer Insel, auf der man niemals erwachsen wird.
Tickets f├╝r das Familientheater-Erlebnis bekommen Sie unter der Ticket-Hotline: 01805 - 300 411 oder ├╝ber die Internetseite: "www.theaterconcept.de"
Zum Blauen See, 40878 Ratingen
Blauer See Ratingen
22.07.2017 , 11:00 Uhr — ├ľffentliche F├╝hrung im Altenberger Dom

Möchten Sie den Altenberger Dom unter sachkundiger Führung kennenlernen? Es werden regelmäßig kostenlose Führungen durchgeführt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Treffpunkt: vor dem Domportal


Altenberger Dom, Eugen-Heinen-Platz 2, 51519 Odenthal-Altenberg
Altenberg-Info
23.07.2017 , 14:00 Uhr — Der Melatenfriedhof - Grabsteine erz├Ąhlen Stadtgeschichte

Auf Melaten kann man die Entwicklung Kölns im 19. Jahrhundert nachvollziehen. Hier wurde die Prominenz beerdigt, aber auch kleine Leute fanden hier ihre letzte Ruhe. Ein malerischer Spaziergang durch 200 Jahre Friedhofskultur und Geschichte einer Stadt: Biographien, Fakten, Anekdoten, Verzällcher. Eine Führung in eine andere Welt.


Treffpunkt: Vor dem Eingang Trauerhalle / Piusstr., 50931 K├Âln
stattreisen K├Âln e.V.
23.07.2017 , 15:00 - 17:30 Uhr — Abenteuer Schatzsuche ÔÇô Geocaching f├╝r die ganze Familie

Mit einem GPS-Gerät ausgestattet, startet die große Schatzsuche über das NaturGut Ophoven und durch die EnergieStadt. Welche Familie stellt sich den kniffeligen Aufgaben, hat die richtige Spürnase und kann gemeinsam den Schatz heben? Empfohlen für Kinder ab 6 Jahren.
Kosten: Erwachsene 10 €, 8,75 €; Kinder 7,5 €, 6,25 €


NaturGut Ophoven, Talstra├če 4, 51379 Leverkusen-Opladen
NaturGut Ophoven e.V.
23.07.2017 , 11:00 Uhr — Aus der gr├╝nen Apotheke - Heilpflanzen
Themenf├╝hrung in der Flora. Treffpunkt ist am Haupteingang gegen├╝ber dem Zoo. Kosten: 5,00 Euro (Erwachsene) / 3,00 Euro (Sch├╝lerinnen, Sch├╝ler, Studierende, Kinder, K├ÂlnPass)
Flora und Botanischer Garten, Alter Stammheimer Weg (Haupteingang), 50735 K├Âln-Riehl
Stadt K├Âln - Amt f├╝r Landschaftspflege und Gr├╝nfl├Ąchen
23.07.2017 , 10:15 Uhr — ADFC-Radtour: Faul & Flei├čig

Zwei Bergische Bäche kreuzen sich in Köln-Buchheim. Ein fauler und ein fleissiger. Dem Faulbach folgen wir ein Stück durch den Königsforst und streifen die Wahner Heide. Von Rösrath aus radeln wir auf einer ehemaligen Bahntrasse nach Bergisch Gladbach. Dort erreichen wir wieder die fleissige Strunde.  Eine erlebnisreiche Tour durch das Bergische Land, dem Ursprung beider Wasserwege.

Rucksackverpflegung. Teilnahmegebühren für Nichtmitglieder: 3.00 €
Mehr Infos unter: 0163 9601 845 und www.adfc-berg.de


Treffpunkt: Stra├čenbahnhaltestelle Vischeringstra├če 17, 51067 K├Âln-Holweide
ADFC RheinBerg-Oberberg e.V.
23.07.2017 , 14:00 - 15:00 Uhr — Mit-Mach-F├╝hrung f├╝r Kinder in Begleitung - ÔÇ×Wer spinnt den l├Ąngsten Faden?ÔÇť

Öffentliche Mit-Mach-Führung für Kinder in Begleitung
Wer spinnt den längsten Faden? Opa oder Papa? Oma oder Mama? Oder doch die Kinder? Aber bevor aus der Baumwolle mit den Fingern ein Faden gesponnen werden kann, muss sie gut vorbereitet werden: Am Schlagtisch wird die Baumwolle aufgelockert und gereinigt, anschließend wird sie gekämmt – kardiert – und das Vlies zu einer Rolle aufgewickelt. Und dann zeigt sich, wer am geschicktesten aus der Watterolle Fasern ausziehen und verdrehen kann! Hält der Faden?
Kosten: Erwachsene 8 €, Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre 2,50 €. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


LVR-Industriemuseum, Cromforder Allee 24, 40878 Ratingen
LVR-Industriemuseum Ratingen / Textilfabrik Cromford
23.07.2017 , 15:00 Uhr — Morsbroicher Sommer - H├Ârspielnachmittag

 "Ich bin hier bloß das Kind" - Hanna ist neun und Daniela Roggenknecht sagt Speckbarbie zu ihr. Aber erst, nachdem Hanna die Kakaotüte über Danielas Kopf ausgeschüttet hatte. Mama lacht darüber, bis ihr die Tränen kommen. Frau Hasenkreutzer und die Schulpsychologin Frau Schulte-Meierbär sehen die Sache natürlich anders. Sie drohen mit der Gruppe "Faustlos". Aber gut, dass es Oma gibt.

Mit Freunden oder der Familie in der Sonne oder im Schatten liegen, sich auf der Picknickdecke fläzen und gemeinsam zuhören, lachen und Eis essen. Begleitet wird der Nachmittag von der KiRaKa-Moderatorin Nina Heuser, die im Anschluss an das Hörspiel wieder ein paar Rätsel stellen wird, bei dem schlaue Rätsellöser natürlich auch etwas gewinnen können. Der Eintritt ist frei.


Schloss Morsbroich (Schlosspark), Gustav Heinemann Stra├če 80, 51377 Leverkusen-Schlebusch
Kulturstadt Leverkusen
23.07.2017 , 15:00 Uhr — Max und Mimi. Traum einer Sommernacht - Gro├čpuppenspiel

Das Telefon klingelt. Die Elfe Mimi ruft den Jungen Max aus ihrer neuen Heimat an. Das Volk der Baumelfen braucht die Hilfe von Max. Er muss den Schatz der Baumelfen bergen und zur Insel aus Feuer und Eis bringen.
Ein Musikmärchen gespielt mit Großfiguren für Erwachsene und Kinder ab 5 Jahren, empfohlen von 5 bis 13 Jahren.
Voranmeldung empfohlen, Info 0221 9378787 oder info(at)cassiopeia-theater.de.


Cassiopeia B├╝hne, Bergisch Gladbacher Stra├če 499-501, 51067 K├Âln-Holweide
Cassiopeia B├╝hne
23.07.2017 , 11:00 - 18:00 Uhr — Tr├Âdelmarkt in K├Âln-Buchheim / M├╝lheim

Floh- und Trödelmarkt auf dem Parkplatz des OBI (neben dem TÜV)
Wichtig: Im Navi unbedingt die Postleitzahl mit eingeben, ansonsten landen Sie in Köln-Porz!!!


Frankfurter Str. 194 - 196, 51065 K├Âln-Buchheim
Grote und Hiller GbR
23.07.2017 , 15:00 ÔÇô 16:00 Uhr — ├ľffentliche F├╝hrung durch das Kraftwerk Ermen & Engels

Im Turbinenkeller, im Wasserkraftwerk und an der Dampfmaschine bekommen die Besucher einen anschaulichen Eindruck davon, wie in einem historischen Wasserkraftwerk Strom erzeugt wurde. Bitte keine Gruppen!
Kosten: 4,00 €, , Kinder und Jugendliche 1,00 €
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich


Engelsplatz 2, 51766 Engelskirchen
LVR-Industriemuseum Engelskirchen
23.07.2017 , 11:00 - 18:00 Uhr — FamilienH├╝ttenTour

Der Lehrling Willi hat heute seinen ersten Arbeitstag, doch der Hüttendirektor ist nicht da. Der Hüttendirektor hat aber ein paar geheimnisvolle Kisten in der St. Antony-Hütte hinterlassen. Große und kleine Gäste können Willi gemeinsam helfen, Codes zu knacken und die Rätsel der Hütte zu entschlüsseln.
Für Familien mit Kindern von 8 bis 12 Jahren. Regulärer Eintritt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


St. Antony-H├╝tte, Antoniestra├če 32-34, 46119 Oberhausen
LVR-Industriemuseum Oberhausen / Zinkfabrik Altenberg
23.07.2017 , 15:30 Uhr — Naturb├╝hne am Blauen See: Peter Pan
Peter wurde im Alter von gerade einmal sieben Tagen von dem Stadtpark vorseinem Fenster derart in den Bann gezogen, dass er einfach aus dem Kinderzimmer flog. Als er eines Tages Sehnsucht nach seiner Mutter bekommt und zu ihr zur├╝ck fliegt, findet er das Kinderzimmerfenster vergittert vor und beobachtet seine Mutter, wie sie gl├╝cklich l├Ąchelnd ein Baby im Arm h├Ąlt. In der falschen Annahme, seine Mutter w├╝rde ihn bereits vergessen haben oder ihn nicht mehr lieben, beschlie├čt Peter, nie wieder zu seiner Mutter zur├╝ckzukehren. Von nun an lebt Peter, zusammen mit, den ÔÇ×Verlorenen JungsÔÇť, auf der Insel Nimmerland ÔÇô einer Insel, auf der man niemals erwachsen wird.
Tickets f├╝r das Familientheater-Erlebnis bekommen Sie unter der Ticket-Hotline: 01805 - 300 411 oder ├╝ber die Internetseite: "www.theaterconcept.de"
Zum Blauen See, 40878 Ratingen
Blauer See Ratingen
23.07.2017 , 15:00 - 17:00 Uhr — Moderierte Quizshow durch die Sonderausstellung: ÔÇ×Ist das m├Âglich?ÔÇť

Ein Ausstellungsscout begleitet Familien mit Kindern ab acht Jahren in der AusstellungEr gibt Anleitungen zu Experimenten und Spielen und moderiert anschließend eine gemeinsame Quizshow.


LVR-Industriemuseum, Carl-Koenen-Stra├če, 53881 Euskirchen
LVR-Industriemuseum Euskirchen / Tuchfabrik M├╝ller
23.07.2017 , 20:00 Uhr — Marillion

Vorverkauf: EUR 49,00 zzgl. Gebühren


E-Werk, Schanzenstra├če 37, 51063 K├Âln-M├╝lheim
E-Werk
23.07.2017 , 11:00 Uhr — Lesung: Fantasie und Tr├Ąume zum Fr├╝hst├╝ck

Es geht auch ohne Mord? Etwas Satire und Ironie gefällig? Eine Entdeckungsreise durch Gedanken, die auch Oasen eigener Fantasie sein könnten? Isolde Ahr beschreibt in ihren Kurzgeschichten menschliche Charaktere, die jeder von Ihnen kennt, in denen zärtliche Gefühle und Zorn nahe beieinander liegen; Geschichten, die der Wahrheit entsprechen, wechseln sich ab mit Erzählungen, die nur in der eigenen Fantasie Bestand haben könnten. Diese unterschiedlichen Texte finden Sie im 4. Buch der Autorin Du & andere Irrtümer.
Eintritt 5,00 €/ Schüler, Studierende, Köln-Pass-Inhaber 3,00 €.


Caf├ę Libresso, Fleischmengergasse 29, 50676 K├Âln-Innenstadt
Caf├ę Libresso
24.07.2017 , 09:00 - 15:00 Uhr — Sommerferienprogramm 2017 in der Kunsteisarena Slide-Cologne

Die zweite Ferienwoche in der Kunsteisarena Slide Cologne steht ganz im Zeichen von Eishockey. Hier können alle spielen und sich ausprobieren sei es im Tor oder auf dem Feld: einfach nur weil es Spaß macht. Grundlagentraining und viel, viel Eishockey mit Robert Wilson als Trainer. Für Anfänger und Fortgeschrittene ab 7 Jahren. Ausrüstung wird gestellt.

Vom 24. bis 28. Juli, jeweils von 9:00 bis 15:00 Uhr inklusive Mittagessen und Getränken. Eine Frühbetreuung ab 8:00 Uhr ist kostenfrei möglich. Kosten: 195,00 Euro (Preisermäßigung für Köln-Pass-Besitzer)

Anmeldung und weitere Informationen unter Telefon 0221 - 45 58 02 02 oder info@slide-cologne.de

 


Slide Cologne in der Zirkusfabrik Kulturarena, Bergisch Gladbacher Str. 1007a, 51069 K├Âln-Dellbr├╝ck
Zirkusfabrik Kulturarena
24.07.2017 , 10:00 - 13:00 Uhr — 2. Ferienwoche in der Zirkusfabrik: Ferienprojekt Zirkus f├╝r die ganz Kleinen

In der zweiten Ferienwoche können auch die ganz Kleinen mal richtige Zirkusluft schnuppern:
Mit erfahrenen Zirkuspädagogen erlernen die Kinder unterschiedliche Zirkusdisziplinen wie Akrobatik und Luftakrobatik, Jonglage, Balancieren und Clownerie. Ein spannendes Ferienprojekt für Kinder von 3 bis 6 Jahren. In einer kleinen Abschlusspräsentation können die Kinder ihre gelernten Fähigkeiten präsentieren

Jeweils vom 24. bis 28. Juli, von 10:00 bis 13:00 Uhr Kosten: 105,00 Euro (Preisermäßigung für  Köln-Pass-Besitzer)

Anmeldung und weitere Informationen unter Telefon: 0221 - 47 18 92 51 oder info@diezirkusfabrik.com


ZIRKUSfabrik Kulturarena, Bergisch Gladbacher Str. 1007a, 51069 K├Âln-Dellbr├╝ck
Zirkusfabrik Kulturarena
25.07.2017 , 17:00 - 18:30 Uhr — Kr├Ąuter-Tour ÔÇ×Weggef├ĄhrtenÔÇť Wildkr├Ąuter und Heilpflanzen

Wir lernen bei einem Spaziergang unsere Gefährten am Wegesrand, Wild- und Heilkräuter sowie Giftpflanzen kennen und begegnen, sehen, fühlen oder schmecken ihre reinigende und heilende grüne Lebenskraft.

Gebühr;: 10,00 EUR/ Person
Anmeldung unter Tel-Nr. 02293 9015-0 (BSO)


Treffpunkt: BSO, Landschaftshaus, N├╝mbrecht
Biologische Station Oberberg
25.07.2017 , 16:00 - 20:00 Uhr — Feines aus der Bl├╝tenk├╝che

Wenn Sie mit der Kräuterfrau kreative Blütenrezepte ausprobieren, verzieren
gelbe Sonnenblumen, orangerote Taglilien und edle Rosenblüten knackig
frische Blattsalate oder frisch gehackter Bärenklau aromatisiert das köstliche
Aprikosenpüree. Beim Rundgang lernen Sie essbare Blüten kennen und kochen
anschließend farbenfrohe Gerichte.
Kosten: 25,00 EUR + 3,00 EUR Material
Eine Voranmeldung ist erforderlich. Telefon: 0 22 34 / 99 21 - 555


LVR-Freilichtmuseum Lindlar, 51789 Lindlar
LVR-Freilichtmuseum Lindlar
25.07.2017 , 10:00 - 12:00 Uhr — Gut beraten in Deutz
Wir helfen ├Ąlteren Menschen, Angebote zu finden f├╝r alle Bereiche des t├Ąglichen Lebens rund ums Alter: Wie finde ich eine altersgerechte Wohnung? Was kann ich tun, um mich vor Kriminalit├Ąt zu sch├╝tzen? Welche Angebote gibt es f├╝r Bildung und Freizeit? Was muss ich tun, um finanzielle Hilfen zu bekommen, wenn mein Einkommen zum Leben nicht reicht? ... und vieles mehr
B├╝rgerzentrum Deutz (kleiner Saal), Tempelstra├če 41-43, 50679 K├Âln-Deutz
B├╝rgerzentrum Deutz
25.07.2017 , 11:00 - 12:00 Uhr — Polizeisprechstunde im B├╝rgerzentrum Deutz
An jedem letzten Dienstag im Monat findet eine Beratungssprechstunde der Polizei f├╝r die Deutzer Bev├Âlkerung statt. Infos unter Tel.: 0221/221-91459
B├╝rgerzentrum Deutz - EG vor dem Infob├╝ro, Tempelstra├če 41-43, 50679 K├Âln-Deutz
B├╝rgerzentrum Deutz
25.07.2017 , 20:00 Uhr — Nachbarschaftstreffen M├╝lheim-Nord
Die Nachbarschaft K├Âln-M├╝lheim-Nord e.V. besteht aus engagierten B├╝rgern. Diese treffen sich einmal im Monat und schmieden Pl├Ąne, wie Mi├čst├Ąnde in ihrem Viertel beseitigt werden k├Ânnen. Neugierige und tatendurstige Mitb├╝rger sind herzlich willkommen! Die Gruppe trifft sich an jedem letzten Dienstag im Monat im Kulturbunker M├╝lheim.
Info bei Gabi Sch├Ânau 0221-6401436.
Caf├ę im Kulturbunker, Berliner Stra├če 20, 51063 K├Âln-M├╝lheim
Nachbarschaft M├╝lheim-Nord
26.07.2017 — SOMMER AKADEMIE in der Tanzfaktur

Vom 08. bis zum 29. Juli findet bei uns ein Event statt, dass Sie sich in keinem Fall entgehen lassen sollten: Die jährliche Sommerakademie! Drei Wochen lang können Sie Workshops bei internationalen Dozenten besuchen, sich von einem spannenden Performanceprogramm inspirieren lassen oder die Sommerabende mit Getränken und guter Musik feiern – freuen Sie sich auf Vorstellungen, Foren und Symposien. Mit dabei sind unter anderem Otra Danza, ME-SA, Marie Gourdain, Thomas Chopin,  Alexander Vantournhout & Bauke Lievens, Youness Atbane, Sabine Molenaar, Jesús Rubio Gamo und andere.


Tanzfaktur, Siegburger Str. 233W, 50679 K├Âln-Deutz
Tanzfaktur - Raum f├╝r Bewegung
26.07.2017 , 11:00 - 12:00 Uhr — Ferienaktion: F├╝hrung f├╝r Kinder

 "Kindheit in der Alten Dombach um 1850" - Die Papiermacherkinder Gertrud und Johann Berg wohnen und arbeiten in der Papiermühle. Bei dem Rundgang erfahren die Kinder, wie Gertrud und Johann leben und welche Arbeiten sie in der Mühle verrichten.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Kosten: 4,50 EUR, Kinder 2,00 EUR


LVR-Industriemuseum, K├╝rtener Stra├če, 51465 Bergisch Gladbach
LVR-Industriemuseum Papierm├╝hle Alte Dombach
26.07.2017 , 10:00 Uhr — Max und Mimi. Traum einer Sommernacht - Gro├čpuppenspiel

Das Telefon klingelt. Die Elfe Mimi ruft den Jungen Max aus ihrer neuen Heimat an. Das Volk der Baumelfen braucht die Hilfe von Max. Er muss den Schatz der Baumelfen bergen und zur Insel aus Feuer und Eis bringen.
Ein Musikmärchen gespielt mit Großfiguren für Erwachsene und Kinder ab 5 Jahren, empfohlen von 5 bis 13 Jahren.
Voranmeldung erforderlich, Info 0221 9378787 oder info(at)cassiopeia-theater.de.


Cassiopeia B├╝hne, Bergisch Gladbacher Stra├če 499-501, 51067 K├Âln-Holweide
Cassiopeia B├╝hne
26.07.2017 , 10:30 ÔÇô 12:30 Uhr — Ferienaktion: Schmiedewerkstatt

Eine Teilnahme an der Schmiedewerkstatt dauert circa eine Stunde. Die Kinder nehmen gemeinsam mit einem Eltern- oder Großelternteil teil, da sie nicht durchgängig von einem Museumsmitarbeiter betreut werden. Das Ferienangebot richtet sich an Kinder ab sieben Jahren und einer Mindestkörpergröße von 1,20 m. Bitte lange Hosen und geschlossene Schuhe tragen. Die Kinder nehmen gemeinsam mit einem Eltern- oder Großelternteil teil, da sie nicht durchgängig von einem Museumsmitarbeiter betreut werden. Kosten: Kinder 2 EUR, Erwachsene 4,90 EUR. Anmeldung bis 2 Tage vor Termin unter 02234/9921-555


LVR-Freilichtmuseum Solingen, Merscheider Stra├če 297, 42699 Solingen
LVR-Industriemuseum Solingen
26.07.2017 , 15:30 Uhr — Naturb├╝hne am Blauen See: Peter Pan
Peter wurde im Alter von gerade einmal sieben Tagen von dem Stadtpark vorseinem Fenster derart in den Bann gezogen, dass er einfach aus dem Kinderzimmer flog. Als er eines Tages Sehnsucht nach seiner Mutter bekommt und zu ihr zur├╝ck fliegt, findet er das Kinderzimmerfenster vergittert vor und beobachtet seine Mutter, wie sie gl├╝cklich l├Ąchelnd ein Baby im Arm h├Ąlt. In der falschen Annahme, seine Mutter w├╝rde ihn bereits vergessen haben oder ihn nicht mehr lieben, beschlie├čt Peter, nie wieder zu seiner Mutter zur├╝ckzukehren. Von nun an lebt Peter, zusammen mit, den ÔÇ×Verlorenen JungsÔÇť, auf der Insel Nimmerland ÔÇô einer Insel, auf der man niemals erwachsen wird.
Tickets f├╝r das Familientheater-Erlebnis bekommen Sie unter der Ticket-Hotline: 01805 - 300 411 oder ├╝ber die Internetseite: "www.theaterconcept.de"
Zum Blauen See, 40878 Ratingen
Blauer See Ratingen